Crazy Mouse

CrazyMouse im Test

Mit Mäusen zu spielen macht in der Realität nicht immer umbedingt Spaß. Mal laufen euch die Nager davon, ein anderes Mal beißen sie euch in den Finger. Oder ihr wollt erst gar nicht mit den Viechern spielen, weil ihr sie einfach zu…

Mit Mäusen zu spielen macht in der Realität nicht immer unbedingt Spaß. Mal laufen euch die Nager davon, ein anderes Mal beißen sie euch in den Finger. Oder ihr wollt erst gar nicht mit den Viechern spielen, weil ihr sie einfach zu hässlich findet. Bei CrazyMouse, was ihr euch seit einiger Zeit für 400 Punkte herunterladen köpnnt, kann euch das nicht passieren. Alle Mäuse sind in buntem Comic-Look dargestellt und anstatt die kleinen Nager anzufassen, reicht es, wenn ihr euren Controller in den Händen habt. Eure Aufgabe ist es dann, euch durch die 32 Levels zu prügeln und dabei alles zu futtern was euch über den Weg läuft. Ob die modernere Variante von Pac-Man Spaß macht oder ihr euch die Mäuse sparen solltet, verrät unser großer Arcade-Test!

= Partnerlinks

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Tornadoblaster | 17655 XP 1. März 2010 um 16:42 Uhr |

    finde cool dass ihr noch so alte Games testet 🙂
    aber nach der demo muss ich sagen, dass es nich nach meinem geschmack is




    0

Hinterlasse eine Antwort