Crytek

Studio arbeitet an neuem AAA-Spiel

Crytek hat sich mit Improbable zusammengetan und entwickelt ein neues AAA-Spiel.

Crytek hat in einem offiziellen Blogpost bekannt gegeben, dass man zusammen mit Improbable an einem neuen AAA-Spiel arbeitet. Dazu wurden jedoch keinerlei weiterer Informationen veröffentlicht. Es wurde nur gesagt, dass die CryEngine mit SpatialOS Tools zum Einsatz kommen werden. Mit der SpatialOS Technologie entsteht beispielsweise der 1000-Mann Battle Royale Shooter Mavericks: Proving Grounds.

„Wir lieben Spiele und die Spielentwicklung. Wir sind begeistert von den Möglichkeiten für Entwickler, die SpatialOS und sein Multiplayer-Gameplay der nächsten Generation bieten wird. Und vor diesem Hintergrund freuen wir uns, mitteilen zu können, dass Improbable und Crytek gemeinsam an einem neuen AAA-Spiel arbeiten werden, das mit CRYENGINE und SpatialOS entwickelt wird. Wir werden bald mehr Details zu diesem AAA-Spielprojekt bekannt geben – bleibt dran!“

Was glaubt ihr, woran Crytek arbeiten könnte? Crysis 4 oder ein komplett anderes Spiel?

= Partnerlinks

29 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Rapza624 35625 XP Bobby Car Raser | 24.01.2019 - 06:57 Uhr

    Bald heißt dann wahrscheinlich spätestens E3. Aber so wie sich das liest, klingt das Ganze eher nach einem Multiplayer Titel.

    1
  2. Dreckschippengesicht 29655 XP Nasenbohrer Level 4 | 24.01.2019 - 07:16 Uhr

    Ein neues Crysis hätte was, wobei ich noch nicht so richtig dran glauben mag. Auch der Verweis auf das andere Spiel (noch nie was von gehört) lässt mich eher vermuten, dass der Fokus inRichtung MP geht.

    0
  3. swagi666 49325 XP Hooligan Bezwinger | 24.01.2019 - 07:55 Uhr

    Ist Crytek nicht der Drecksladen, der seine Mitarbeiter über Monate ohne Gehalt hat crunchen lassen?

    Können wegen mir in der Versenkung verschwinden. Technisch haben die es drauf, aber so wirklich gerissen haben die doch nix.

    3
    • HaLoFaN91 91665 XP Posting Machine Level 1 | 24.01.2019 - 08:02 Uhr

      technisch waren die Jungs ihrer Zeit weit voraus. die Crysis Spiele sagen echt dufte aus, und dir Story fand ich auch mega.
      von den Arbeitsbedingungen hab ich leider nix mitbekommen. ist aber vllt auch besser so…

      0
    • Crusader onE 14485 XP Leetspeak | 24.01.2019 - 08:17 Uhr

      Ja, genau und die Yerli Brüder (die Chefs) sind schön weiter mit dem Ferrari durch die Gegend geheizt.

      War mal ein cooles Studio, echt klasse Engine. Aber die haben sich echt in falschen Trends verrannt. Und sind halt kacke mit ihren Mitarbeitern umgegangen. Hätte nicht gedacht, dass die noch mal ein AAA Game finanziert bekommen.

      2
  4. McLustigNR 71200 XP Tastenakrobat Level 1 | 24.01.2019 - 08:29 Uhr

    Dieses Studio hat für mich jede Relevanz verloren nach all den seltsamen Entscheidungen der letzten Jahre. Die müssten mich schon massiv überraschen.

    2
  5. snickstick 111325 XP Scorpio King Rang 1 | 24.01.2019 - 08:56 Uhr

    Das es die noch gibt wundert mich. War mal der aufgehende Stern der deutschen (wenn auch in England sitzenden) Gamingindustrie. Haben ko´mische Sachen gemacht.
    Ich denke mal es wird ein AAA-Handy-Port den die da machen. Für mehr reicht wohl die kohle nicht 😉

    1
  6. Killswitch0408 134730 XP Elite-at-Arms Silber | 24.01.2019 - 08:58 Uhr

    Ich dachte auch das Crytek komplett pleite ist … Ich hoffe auf ein neues Crysis, vielleicht mit einem neuen Setting. Die ersten drei Teile waren geil. Ryse hingegen fand ich eher langweilig …

    0

Hinterlasse eine Antwort