Cuisine Royale: Anmeldung zur Closed Beta für Xbox Insider eröffnet

Ab sofort könnt ihr euch zur Cuisine Royale Closed Beta über die Xbox Insider Hub App anmelden.

Wer sich die Xbox Insider App herunterlädt, der kann sich dort für die Closed Beta zu Cuisine Royale anmelden. Cuisine Royale ist ein neues Battle Royale-Spiel, das von euch getestet werden will. Ein paar weitere Informationen und einen Trailer zu Cuisine Royale, haben wir hier für euch.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

13 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TheMisfit1979 0 XP Neuling | 14.01.2019 - 10:08 Uhr

    Ich find es gibt noch nicht genug Battle Royal Games auf Konsole.
    Pubg ist meiner Meinung nach immernoch von den möglichkeiten wie man gewinnen kann das Beste BR momentan(von der Technik abgesehen)
    COD Black Out ist absolut lächerlich.
    Fortnite ist technisch top, Aber für mich persönlich zu bunt.
    Bei diesem Cuisine Royal bin ich auch skeptisch…Kochtopf als Helm?Hä?Glaub nicht das das ein ernstzunehmendes Konzept ist.
    Ich hoffe das BFV es rausreisst im März.

    0
  2. Weitenrausch 76440 XP Tastenakrobat Level 3 | 14.01.2019 - 11:53 Uhr

    Hab nun paar matches gespielt und muss sagen. Potenzial ist vorhanden es macht richtig spaß nur müssen die echt noch massivs an der Steuerung werkeln die ist zwar spielbar aber aber man merkt das es ein PC game ist… zielen muss an die controllersteuerung angepasst werden. Gtafik ist top, mit der vegetation, shader und lichteffecten sieht das echt gut aus. Viel besser und hochauflösender als blackout, da war ich echt baff den auf den screenshots sieht es viel viel schlechter aus.

    Mit einigen anpassungen könnte es echt ein gutes game werden mit alleinstellungsmerkmalen!

    0

Hinterlasse eine Antwort