Cuphead

Inhalte des ersten Updates

Studio MDHR hat die Verbesserungen und Anpassungen des ersten Updates für Cuphead bekannt gegeben.

Die Inhalte des ersten Updates für Cuphead wurden enthüllt. Wie Studio MDHR bekannt gibt, wird das erste Update für Cuphead einen Speicherbug im Windows 10 Store beheben, der dafür sorgte, dass die User mit Alt-Tab-Kommando nicht mehr kurz von dem Spiel zu anderen Dingen switchen konnten.

Zudem kommen einige General Fixes unter der Haube für Cuphead auf allen Plattformen. Unter anderem ist die Charge Weapon etwas überpowert, weswegen sie etwas abgeschwächt wird.

Weitere Updates für das Spiel sind geplant, doch weder deren Inhalte noch Erscheinungstermine stehen bislang fest.

= Partnerlinks

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Sandro 0 XP Neuling | 08.10.2017 - 14:05 Uhr

    Das ist vergleichsweise flott reagiert. Immerhin ist das Spiel erst seit dem 29.09. verfügbar. Schade natürlich für die Leute, die von dem Bug betroffen sind.
    Leider funktioniert der eingefügte Link oben nicht. Wollte mal gucken, ob da ein VÖ Datum zu finden ist.

  2. HanzoBilo 21815 XP Nasenbohrer Level 1 | 08.10.2017 - 18:56 Uhr

    Ich wäre dafür das man den Charge Schuss so belässt. Das Spiel ist ja schon Schwierig genug.

    2

Hinterlasse eine Antwort