Cuphead: Kostenloses Update steht kurz bevor, Nintendo Switch Version bestätigt

Ein verfeinertes Cuphead-Erlebnis steht kurz bevor, als kostenloses Inhaltsupdate.

Während die Entwickler hart an Cuphead: The Delicious Last Course arbeiten, gab es so viel Zuspruch von den Fans, dass man sich dazu entschieden hat, ein letztes kostenloses Content-Update als kleines Dankeschön zu veröffentlichen.

Dieser kostenlose Patch kommt am 18. April und enthält eine Vielzahl neuer Funktionen, neue Kunst und Backend-Veränderungen, die Cuphead für die kommenden Abenteuer vorbereiten.

Mugman ist nach dem Update im Einzelspieler-Modus spielbar. Zusammen mit seinem eigenen Level ist Mugman aus dem Hauptmenü wählbar, wenn ein Spiel gestartet oder fortgesetzt wird.

Die größte Neuerung ist, dass die Entwickler alle filmischen Cut-Szenen vollständig animiert haben. Es gibt auch mehrere Kampf-Intros für Cuphead und Mugman, neue Spezialeffekte, neue feindliche Explosionen, neue Rauchwolken, neue Hintergrunddetails und vieles mehr!

„Für alle unsere Fans auf der ganzen Welt haben wir endlich das gesamte Spiel in Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Brasilianisches Portugiesisch, Polnisch, Russisch, Japanisch, Koreanisch und Vereinfachtes Chinesisch lokalisiert. Wir wissen, dass es schon lange her ist, aber wir wollten bei jeder Übersetzung besondere Sorgfalt walten lassen, einschließlich der Verwendung von kuratierten Schriften für jede Sprache. Tatsächlich haben wir sogar mit erfahrenen Kalligrafen zusammengearbeitet, um den Schriftzug des Chefs und der Titelkarte auf Koreanisch, Chinesisch und Japanisch zum Leben zu erwecken – jeweils inspiriert von den frühen Cartoonarbeiten eines jeden Landes.“

„Schließlich, auf der Programmierseite, haben wir eine Menge Arbeit in die Optimierung des Spiels durch die Unity-Engine gesteckt. Das bedeutet, dass wir die Ladezeiten für viele Teile des Spiels verkürzen und den Footprint des Spiels auf der Xbox-Festplatte drastisch reduzieren konnten. Außerdem sollte uns dieses Reengineering des Spielcodes ermöglichen, in Zukunft viel kleinere Patchgrößen zu haben.“

Darüber hinaus wurde bestätigt, dass Cuphead ebenfalls am 18. August 2019 für Nintendo Switch erscheinen wird.

30 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Bibo1GerUk 6720 XP Beginner Level 3 | 21.03.2019 - 10:40 Uhr

    Die Anzahl der durch Wurfschaden zerstörten Switches dürfte ja demnächst ansteigen 😀

    3
  2. Morgoth91 66530 XP Romper Domper Stomper | 21.03.2019 - 12:14 Uhr

    Tolles Spiel, bin aber an dem vorletzten Boss, dem mit den Karten gescheitert. Das Spiel war eh schon echt schön, bin gespannt wie die Änderungen aussehen und ein neues Level probiere ich auch sehr gerne.

    0
  3. Tony Sunshine 18540 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 21.03.2019 - 12:19 Uhr

    Endlich wieder Cuphead 😄 die 1000/1000 inklusive 0er Erfolge haben soviel Spaß gemacht wie schon lange kein Spiel mehr

    0
  4. dhbxxst3f4nxx 4600 XP Beginner Level 2 | 21.03.2019 - 12:29 Uhr

    ich hätte ja immer noch auf Einzug in den Gamepass gehoft, ich warte nochmal die neuen games ab, ansonsten muss ich mir das mal kaufen ^^

    1
  5. Thegambler 68455 XP Romper Domper Stomper | 21.03.2019 - 13:06 Uhr

    Microsoft und der Entwickler scheffeln damit mächtig Kohle und über die Hintertür kommt Xbox Live auf eine Nintendohardware.

    Alles gut, aber was bekommen wir Xbox Fans von Nintendo als Gegenzug, dass der Exklusivtitel wegfällt? 🤔

    1
  6. Thegambler 68455 XP Romper Domper Stomper | 21.03.2019 - 13:23 Uhr

    Was folgt als nächstes? Ori 1+2 für die Switch? Sorry, aber Geld ist nicht alles im Leben.

    Wenn wir im Gegenzug nichts handfestes von Nintendo bekommen, dann ist das ein sehr einseitiger Deal, von dem Hauptsächlich Nintendo profitiert!

    Da muss jetzt aber Nintendo dafür echt was liefern 🤔

    0
    • blokkmonsta 9900 XP Beginner Level 4 | 21.03.2019 - 13:48 Uhr

      Haben sie doch sie haben sich bei Microsoft öffentlich bedankt. Erwartest du jetzt irgendein Nintendo Spiel auf deiner Xbox Konsole? So dumm wird nintendo niemals sein.

      Maximal vielleicht ein Skin für irgendeine Spiel von einen Nintendo Charakter.. microsoft will mit der xcloud auf die Switch deswegen überzeugen Sie Nitendo langsam

      0
      • Thegambler 68455 XP Romper Domper Stomper | 21.03.2019 - 13:55 Uhr

        Mag sein, dass sie dies mit XCloud vorhaben, aber trotzdem darf Microsoft die Xbox als Plattform dadurch auch nicht schwächen.

        Durch einen Release von hochkarätigen Spielen wie Ori und Cupheads auf der Switch wird man auch dafür sorgen, dass Nintendo deutlich mehr Switch Konsolen verkauft.

        Die Frage ist: Will man das? 🤔

        P.s Die Kooperation mit Nintendo scheint Microsoft echt wichtig zu sein! Schauen wir mal, was es dazu auf der E3 zu sehen gibt.

        0
    • Colton 84525 XP Untouchable Star 2 | 21.03.2019 - 15:31 Uhr

      Ich denke dafür wird ms eventuell dann die xcloud auf der Switch zulassen
      Und Nintendo deswegen mehr Konsolen verkauft, ist fraglich. Ich denke nämlich nicht, das die ms Games in Zukunft zeitgleich auf der Switch erscheinen

      0
  7. Senseo Mike 14680 XP Leetspeak | 21.03.2019 - 21:06 Uhr

    Wenn ich mit meinem Xbox Account auf der Switch Cuphead einfach hochladen könnte, wäre das eine feine Sache. Und ein Grund, sich vielleicht doch mal eine Switch zu kaufen.
    Nicht das es genug Gründe für eine Switch gibt, ist schon klasse die Kleine.
    Für Xboxler könnte man die Switch attraktiver machen, schließlich heißt das Motto: Einmal kaufen, überall spielen.

    0

Hinterlasse eine Antwort