Cyberpunk 2077

30 Fakten zum Spiel

Die E3 2018 hat 30 Fakten zu Cyberpunk 2077 hervorgebracht.

Bei vielen Spielern hat der E3 Trailer zu Cyberpunk 2077 eingeschlagen wie eine Bombe. Die Messe hat zudem eine ganze Menge Neuigkeiten zum Spiel an den Tag gefördert.

Nachfolgend haben wir daher 30 Fakten zu Cyberpunk 2077 für euch.

30 Fakten zu Cyberpunk 2077

  1. Spiel in der First-Person-Ansicht spielbar.
  2. Third-Person-Ansicht nur in Fahrzeugen.
  3. Durch First-Person-Ansicht soll es sich persönlicher anfühlen.
  4. Spiel ist ein Rollenspiel mit Shooter-Elementen, nicht umgekehrt.
  5. Multiples Fortschritts-System (Skills, Perks, etc.)
  6. Protagonist heiß V, ist ein örtlicher Söldner.
  7. Vollständiges Charakter Creation System mit Wahl von Geschlecht, Aussehen, Lebensweg, und Hintergrundstory.
  8. Man wählt zu Beginn KEINE Klasse.
  9. Das Klassensystem ist fließend und basiert auf getroffene Entscheidungen.
  10. Dystopische Cyberpunk Zukunft wurde im Trailer bewusst bei Tag gezeigt. Vollständiger Tag/Nacht Zyklus. Noire-Thema durchbricht Umgebung und Ästhetik.
  11. Charaktere aus der Cyberpunk 2020 Lore werden auftreten.
  12. Fokus der Hauptklassen liegen auf Netrunner Techie und Solo.
  13. Klassen können kombiniert werden.
  14. Es existieren optionale Klassen wie Rockerboy oder Corporate und man kann Perks aus diesen in die eigene angepasste Klasse übernehmen.
  15. Story- und Quest-System wurde von The Witcher 3 integriert.
  16. Entscheidungen und Konsequenzen sind riesig und werden dadurch unterstrichen, dass es sich vorwiegend um ein RPG handelt, in dem die Geschichte durch die Entscheidungen des Spielers persönlicher wird.
  17. Kämpfe sowohl auf Distanz als auch Nahkampf. Man habe seine Lektion aus The Witcher 3 gelernt. First-Person-Nahkampf.
  18. Waffen in drei Zweige unterteilt: Power Waffen (schwere Waffen) Technik Waffen (durchdringen Deckungen) und Smarte Waffen (verfolgen ihre Ziele).
  19. Fahrzeuge: Motorräder, Autos (fliegende?).
  20. Protagonist V ist vollständig vertont, sowohl männlich als auch weiblich.
  21. V’s Persönlichkeit wird vom Spieler selbst geformt. Hintergrundgeschichte und Interaktionen formen die Persönlichkeit ebenfalls.
  22. Cyberpunk ist eine düstere Dystopie, in dem die gleiche dunkle Fantasie aus The Witcher 3 fließt.
  23. In der Spielwelt hat alles eine Funktion. Fokus der Welt lag auf einem Design, das den richtigen Ton vermittelt.
  24. Die Stadt Night City liegt (fiktional) zwischen San Francisco und Los Angeles und wurde von beiden Städten inspiriert.
  25. Night City hat sechs einzigartige Distrikte. Jeder Distrikt hat sein eigenes Feeling zum bestehenden Noire-Gefühl.
  26. Man wird zur Erkundung der Welt ermutigt.
  27. The Witcher war horizontal riesig. Cyberpunk ist in vertikaler Hinsicht riesig.
  28. Gebäude können betreten werden. Mega Bauten existieren ebenfalls mit mehreren Etagen und Bereichen, die in einzelnen Gebäuden erkundet werden können.
  29. Keine Level-Skalierung. Es gibt zwei Formen von XP – Kern-XP – Hauptmissionen und Straßen-Glaubwürdigkeit – Nebenmissionen.
  30. Höhere Glaubwürdigkeit bedeutet neuen und exklusiven Zugang zu Händler und Jobs.
= Partnerlinks

18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 94485 XP Posting Machine Level 2 | 15.06.2018 - 09:02 Uhr

    HuupHuup hier kommt die Hypetrain, möchte jemand mitfahren?
    SHUT UP AND TAKE MY MONEY!!!

    Die sollen das Ding raus bringen, ich glaub das Game wird mehr erwatet als RedDemRedemtion 2, ich glaube das kaum ein Game so erwartet wird wie das und ich möchte entlich wissen wie und wo Kasia Danysz in dem Game aufttauch. Hoffentlich als NPC in nem StripClub 😉

  2. -SIC- 45800 XP Hooligan Treter | 15.06.2018 - 16:10 Uhr

    Eins meiner E3 Highlights! Wird wohl mal wieder ein Kauf zum Release und das kommt bei der Unmenge an Sales nicht so häufig vor.

Hinterlasse eine Antwort