Cyberpunk 2077: Aktualisierte Roadmap zum Action-Rollenspiel und das nächste Update erscheint bald

Für Cyberpunk 2077 liegt eine aktualisierte Roadmap vor und das nächste Update erscheint schon bald.

CD Projekt RED veröffentlichte kürzlich ein Video, in dem Mitbegründer Marcin Iwinksi Stellung zum Launch von Cyberpunk 2077 nahm.

Iwinksi beantwortet darin Fragen zum katastrophalen Launch des Spiels insbesondere auf Konsolen und er erklärt, dass das Management und er selbst grünes Licht für die Veröffentlichung gaben und das hart arbeitende Team keine Schuld daran trägt.

Die Priorität der Entwickler liegt jetzt bei der Beseitigung von Fehlern und Abstürzen auf allen Plattformen sowie an Verbesserungen des Spielerlebnisses.

Auf einer aktualisierten Roadmap (siehe unten) zeigt CD Projekt RED wie es mit Cyberpunk 2077 in den nächsten Monaten weitergeht und was für das Spiel geplant ist.

So wurden bereits drei Hotfixes kurz nach dem Launch veröffentlicht. Das Erste von zwei Updates soll hingegen in zehn Tagen für Cyberpunk 2077 verfügbar sein. In den folgenden Wochen soll das zweite, noch größere Update, erscheinen.

Die für Anfang des Jahres geplanten kostenlosen DLCs sollen auch weiterhin kommen. Allerdings genießen diese derzeit keine Priorität und werden erst nach den wichtigsten Updates und Fixes veröffentlicht, wie aus einer Q&A auf der Seite des Entwicklers hervorgeht.

Über die Verschiebung des Next-Gen-Upgrades für Cyberpunk 2077 haben wir bereits berichtet. CD Projekt RED peilt eine Veröffentlichung im zweiten Halbjahr 2021 an.

Click here to display content from YouTube.
Learn more in YouTube’s privacy policy.

45 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Linkie 16120 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 14.01.2021 - 14:56 Uhr

    Jetzt wollen die bis im Sommer das Game komplettieren und erst dann auf Nextgen Updaten. Mal schauen ob das gelingt.

    0
  2. czek1976 1680 XP Beginner Level 1 | 14.01.2021 - 15:22 Uhr

    Next Gen Patch erst Ende des Jahres? Verschiebungen sind eigentlich vorprogrammiert. Hätte das Game gerne früher gezockt.

    0
  3. uNikat73 8485 XP Beginner Level 4 | 14.01.2021 - 15:22 Uhr

    Dann ist die Map ja alt, denn dort sollte 1.06 schon 2020 erscheinen?

    0
  4. xxspawnxx 4035 XP Beginner Level 2 | 14.01.2021 - 15:30 Uhr

    Super, Ende des Jahres.
    Das Witcher 3 Update kommt dann wohl nächstes Jahr…

    0
  5. Robilein 372745 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 14.01.2021 - 15:45 Uhr

    Finde das Video mit dem co-founder toll. Zeugt von Stärke. Macht nicht jeder developer.

    0
  6. Mass1vePlay 3500 XP Beginner Level 2 | 14.01.2021 - 16:28 Uhr

    Muss das sein? Wie kann man kostenlose DLCs vor dem Next Gen Patch veröffentlichen? Da sind m.M.n. die Prioritäten immer noch falsch gelegt…

    0
    • Wastegate 1500 XP Beginner Level 1 | 14.01.2021 - 16:53 Uhr

      Da liegst du aber falsch. Warum sollte man sich zuerst um die Next Gen kümmern? Es gibt viel zu wenige Next Gen Konsolen im Umlauf als dass diese Relevant wären. Natürlich versucht CDPR erstmal die PS4 XBox1 PC Fraktion zu versorgen. Da gibts ca. mehrere hundert Millionen potenzielle Kunden.

      0
      • Mass1vePlay 3500 XP Beginner Level 2 | 14.01.2021 - 19:23 Uhr

        Wenn es darum geht das Spiel überhaupt erstmal vernünftig zum laufen zu bringen, ja. Nicht aber wenn ich Ressourcen auf neue Inhalte verschwende und das Spiel noch nicht auf >allen< Plattformen angemessen läuft. Die Ausrede hier oder dort einen größeren Kundenstamm zu haben kann da keine Entschuldigung sein. Sonst könnt man auch sagen machen wir erst die DLCs für die gut funktionierende PC Fassung und kümmern uns dann um die Last Gen Konsolen. Zumal ja nur klar ist das es schätzungsweise 13 Mio. verkaufte Exemplare gibt. Aber keiner weiß wie die sich exakt auf die einzelnen Plattformen verteilen und wie viel Last Gen Expl. bereits zurück gegeben wurden. Das kann man sich ja schön reden und drehen wie man will. Fakt ist, der Next Gen Patch war für Feb.-Mrz. versprochen, und statt erstmal das Grundspiel auf allen Plattformen gleichermaßen auf ein möglichst hohes Qualitätslevel zu bringen, kümmert man sich lieber um neuen Content und lässt eine weitere Gruppe Spieler ein halbes Jahr länger warten. Für mich hinterlässt das einen Faden Beigeschmack. Wenngleich man natürlich sagen muss das CDP zwangsläufig irgendwie entscheiden musste und man da herrlich drüber diskutieren könnte was nun richtig oder falsch ist.

        1
        • Carnifex 6860 XP Beginner Level 3 | 16.01.2021 - 10:14 Uhr

          Stimme dir 100% zu. DLC’s machen für mich auch erst Sinn wenn überall das Spiel relativ gleich gut läuft (was es nicht tut). Wobei ich nicht mal an echte DLC’s glaube sondern an features die sie vorher gestrichen haben und nun im kleinen Rahmen nachliefern <<< im kleinen Rahmen deswegen weil sie ja schon meinten das es nicht so laufen wird wie etwa bei No Man's sky. Ob sie es schaffen bis Herbst es zu optimieren wage ich (durch verlorenes Vertrauen) zu bezweifeln.

          0
  7. 3xcision 8160 XP Beginner Level 4 | 14.01.2021 - 16:45 Uhr

    also auf der Series X läuft es bei mir rund Ich kann mich nicht besschweren 😉

    0
  8. MAVENEP 960 XP Neuling | 14.01.2021 - 17:16 Uhr

    Das Nextgen-Update kommt safe nicht mehr in diesem Jahr, kann ich mir einfach nicht vorstelle, lass mich aber gerne eines Besseren belehren 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort