Cyberpunk 2077

Die Moral stimmt, Projekt weiter auf Kurs

CD Projekt Red meldet sich zu ein paar Gerüchten zum Studio und Cyberpunk 2077 zu Wort.

Die Macher von The Witcher 3, die jetzt an Cyberpunk 2077 arbeiten, melden sich in einem offenen Brief zu einigen Gerüchten, die gerade im Internet kursieren. Dabei wurde erst einmal vorweggenommen, dass die Moral innerhalb des Teams stimmt und die Cyberpunk 2077 Entwicklung weiterhin auf Kurs ist. Zwar war man lange Zeit sehr still, aber das heißt nicht, dass das Projekt eingestellt wurde.

Darüber hinaus waren zur Hochsaison der The Witcher 3 Entwicklung über 200 Mitarbeiter bei CD Projekt Red beschäftigt. Einige Mitarbeiter haben das Team verlassen, was aber ebenfalls nicht bedeutet, dass die Entwicklung von Cyberpunk 2077 gefährdet ist.

Hier die offizielle Stellungnahme:

= Partnerlinks

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick | 44075 XP 17. Oktober 2017 um 12:21 Uhr |

    Ich hab nix anderes erwartet allerding sind nach Witcher 3 meine Erwartungehn an Cyberpunk 2077 sehr hoch, nichtnur das Spielerische sondern auch die Ästetik wenn man sich Kasia Danysz bei den Aufnahmen anschaut wünsche ich mir ein paar leicht bekleidete Szenen 🙂




    0
    • COHEN82 | 32690 XP 17. Oktober 2017 um 20:50 Uhr |

      Wir schreiben 2017 und du hast noch nicht Teil 3 durch? Was ist da los ich hab es in 2 Wochen durchgespielt und das ist jetzt ein Jahr her




      0
      • sancheg666 | 20510 XP 18. Oktober 2017 um 7:33 Uhr |

        Es sind halt zu viele Spiele in dem Stapel der Schande. 😉 habe damals pausiert für Fallout 4 und dann nicht weiter gespielt irgendwie. Ist aber auch gut so, denn auf der Xbox One x geht die Reise weiter *jubel*




        0
  2. Jogo79 | 0 XP 17. Oktober 2017 um 15:15 Uhr |

    CDPR sind für mich das beste Studio, das es zur Zeit gibt. Nach Witcher 3 freue ich mich so dermaßen drauf.
    Blade Runner Fan und kann jeden nur empfehlen, wenn ihr Cyberpunk mögt und keine ADHS Cuts bzw. Action mehr sehen könnt haut euch Blade Runner 2049 Audiovisuelle einfach nur um. Ich kann es kaum abwarten bis CDPR endlich das Game vorstellt.
    Sorry für die Werbung, aber ich liebe einfach Cyberpunk. Daher vermittelt Blade Runner diese dystopie und ich hoffe das schafft Cyberpunk 2077 auch.




    2
    • de Maja | 14455 XP 17. Oktober 2017 um 18:22 Uhr |

      Cyperpunk ist echt ein cooles Setting, ich hoffe ja auch noch an ein Rollenspiel im Shadowrun Universum im Stile eines Mass Effects, das wäre ein Traum.

      Haste Observer schon einmal getestet, ist mit Rutger Hauer hat hat auch einen guten Hauch von Cyperpunk, ist natürlich ein Low Budget Spiel aber dafür sieht es schon gut aus.




      1
    • Murky Claw | 15635 XP 17. Oktober 2017 um 19:53 Uhr |

      Das Studio haut natürlich geile Games raus, aber ich hoffe, dass das Management die Mitarbeiter mal menschlicher behandelt, immerhin haben die mit Witcher 3 echt Mega Erfolg gehabt.
      Cyberpunk ist halt schon ein geiles Genre. Ghost in the Shell, RoboCop 1, Akira usw. sind auch Top Filme.




      0
    • COHEN82 | 32690 XP 17. Oktober 2017 um 20:51 Uhr |

      Ich mag auch Blade Runner 2049 so sehr die Macher haben das Cyberpunk perfekt eingefangen wenn so Cyberpunk2077 wird immer her damit




      0
  3. Jogo79 | 0 XP 17. Oktober 2017 um 19:16 Uhr |

    Ne, Observer habe ich noch nicht gespielt. Eigentlich mag ich halt keine Jump Scare Games, wobei ich Alien Isolation als eines meiner absoluten lieblings Alien Spiel empfinde, kurios!
    Ist es arg Horrorlastig, oder ist es eher ruhig?
    Rutger Hauer kenn ich, bin ja ein Blade Runner Fan, seit ich diesen zum ersten Mal gesehen habe. Zocke zur Zeit das Spiel zum Film von 1997, sau cooles Game.
    Danke für den Tipp 😉




    0
    • de Maja | 14455 XP 17. Oktober 2017 um 19:59 Uhr |

      So Horrorartig war es bisher nicht, erinnert teilweise an die Ermittlungsarbeiten bei Condemned oder LA Noire, ich hänge aber gerade in der Matrix im Spiel fest, finde den Ausgang nicht…das ist echt gut gemacht 😀

      Ärger mich bestimmt weil es da sicher ne ganz einfache Lösung gibt.




      0
  4. Echnat0n | 7935 XP 17. Oktober 2017 um 20:25 Uhr |

    CDPR wird das schon machen. Da mach ich mir keine Sorgen. Alleine schon durch die Aussage: „Das Spiel ist fertig, wenn es fertig ist.“
    Gut Ding braucht Weile 🙂 Durch die Einnahmen von The Witcher 3 können sie sich diese Zeit auch leisten ^^ Außerdem hat The Witcher 3 bei mir mehr Eindruck hinterlassen, als die letzten COD’s, AC’s und was noch alles zusammen!




    0
    • COHEN82 | 32690 XP 17. Oktober 2017 um 20:27 Uhr |

      Jetzt redest du wieder schlecht über AC obwohl du in einem anderen Kommentar zu AC Origin nur positive gestimmt bist




      0
  5. Muldarn | 21435 XP 17. Oktober 2017 um 21:45 Uhr |

    Der Entwickler darf sich ruhig Zeit lassen. Hauptsache es wird so Klasse wie The Witcher 3




    0

Hinterlasse eine Antwort