Cyberpunk 2077: Gerücht: Lady Gaga verkündet Release Termin auf der E3 2019

Sollten die neuen Gerüchte stimmen, dann wird Lady Gaga in das Spiel Cyberpunk 2077 integriert und die Künstlerin wird dazu auf der E3 2019 das Veröffentlichungsdatum verkünden.

Es gibt neue Gerüchte zu Cyberpunk 2077. Demnach wird Lady Gaga auf der E3 2019 anwesend sein und den Release Termin zu Cyberpunk 2077 bekannt geben. Noch ist unklar, ob Lady Gaga in Person auf der Bühne erscheint oder als virtuelles Ich im Spiel auftreten wird.

Laut diversen anonymen Quellen soll laut actugaming.net aber Lady Gaga bei CD Projekt RED gesehen worden sein. Dort hat die Künstlerin womöglich Motion-Capture-Arbeiten geleistet, um in das Spiel eingebaut zu werden.

27 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Robilein 108295 XP Master User | 14.03.2019 - 07:44 Uhr

    Wäre echt mal was anderes😂😂😂 Nach A Star is Born und dem tollen Shallows Song finde ich die Frau cool. Sie ist ziemlich Crazy, würde somit ins Spiel passen. Hoffe die Gerüchte stimmen.

    0
  2. snickstick 116820 XP Scorpio King Rang 3 | 14.03.2019 - 08:05 Uhr

    Die Kohle hätte man sich aber auch sparen können, denke nicht das die das KoLo gemacht hätte.

    1
  3. Rikibu 10640 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 14.03.2019 - 08:20 Uhr

    Auch ne Möglichkeit, Fördergelder rauszuballern, von denen CD Project Red ja sicher wieder reichlich beantragt und erhalten hat. Ich hätt es für die Hälfte bekannt gegeben und hätte mindestens die doppelte Anzahl Wörter ins MIkro gesprochen 🙂

    1
  4. Z0RN 145410 XP Master-at-Arms Gold | 14.03.2019 - 08:29 Uhr

    Also ich denke, dass Cyberpunk 2077 dann wieder auf der Xbox Bühne gezeigt wird. Sony ist ja nicht da und sonst eine Bühne dürfte auch nicht frei sein. 😉

    5
    • Rapza624 39345 XP Bobby Car Rennfahrer | 14.03.2019 - 10:05 Uhr

      Im letzten Video, das erst kürzlich veröffentlicht wurde, hat ja Sony mit dem Spiel geworben. Die Frage stellt sich dann natürlich, ob CD Projekt RED jetzt irgend einen Werbedeal mit Sony hat.
      Andererseits stimmt es: Allzu viele Bühnen gibt es natürlich nicht bei der E3

      0
  5. Archimedis 139725 XP Elite-at-Arms Gold | 14.03.2019 - 08:32 Uhr

    Bin mir nicht sicher ob CD Project Red das Marketing Budget so aufblasen wird. Zumal sich so eine Aktion nur lohnt wenn der Release unmittelbar bevor steht. Also entweder kommt die Überraschung und das Spiel erscheint dieses Jahr noch oder das Gerücht bleibt ein Gerücht

    0
  6. Robilein 108295 XP Master User | 14.03.2019 - 08:32 Uhr

    Glaub ich auch wenn ich an die letzte E3 denke. Microsoft hat da vielleicht nen Deal. Gut das die es sich geschnappt haben😂😂😂

    0

Hinterlasse eine Antwort