Cyberpunk 2077: Grafikvergleich mit Gameplay von der Tokyo Game Show

In einem neuen Videovergleich werden Cyberpunk 2077’s visuelle Verbesserungen in der TGS 2020-Präsentation zur Gameplay-Demo von 2018 deutlich.

Ein Reddit-Nutzer hat sich die Mühe gemacht in einen Videozusammenschnitt die Unterschiede zwischen der recht aktuellen Cyberpunk 2077-Präsentation von der Tokyo Game Show 2020 mit der frühen Gameplay-Demo von 2018 zu vergleichen.

Dabei gibt es deutlich sichtbare, visuelle Verbesserungen. Am Auffälligsten dürfte dabei die bessere Beleuchtung sein.

Side by side comparison to the New Japanese footage and the 2018 demo from cyberpunkgame

Cyberpunk 2077 erscheint für PC, PlayStation 4 und Xbox One am 19. November 2020. Eine optimierte Version für die Next-Gen-Konsolen wird Anfang nächsten Jahres erscheinen.

25 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. I Legend l 6100 XP Beginner Level 3 | 30.09.2020 - 13:32 Uhr

    Die 2020er Version hat zwar eine realistischere Beleuchtung und an vielen Stellen mehr Details, aber CDPR darf SEHR gerne auch wieder die Kontraste etwas erhöhen. Das Leuchten der kleinen Lichter ist mir nicht mehr strahlend genug und auch die Hauttöne usw. sind mir etwas zu blass geworden. Keine Frage, es sieht immer noch bombastisch aus, aber für meinen Geschmack darf es gerne etwas mehr „HDR-Effekt“ sein^^

    0
  2. Hey Iceman 72985 XP Tastenakrobat Level 2 | 30.09.2020 - 15:41 Uhr

    Sollen nächstes mal mal me Anzeige machen welche Demo was ist.Aber da es eh nur hd ready Qualität ist freu ich mich auf das Endprodukt 🙂

    0
  3. Turbotreter 22280 XP Nasenbohrer Level 1 | 30.09.2020 - 17:56 Uhr

    Man sieht deutlich dass links ein neueres Build ist, die japanischen Untertitel unterstreichen das noch, weil kürzlich die TGS war.

    0
  4. fr0ntXile 9560 XP Beginner Level 4 | 30.09.2020 - 20:15 Uhr

    Um da genau zu beurteilen sind die Aufnahmen einfach nicht gut genug…aber ehrlich gesagt wäre das auch nitpicking.

    0
  5. Crusader onE 68485 XP Romper Domper Stomper | 05.10.2020 - 07:22 Uhr

    Ich find auch, dass die Farben und leuchtenden Elemente wieder mehr Kraft kriegen dürfen, wie es vorher der Fall war. Das wirkt im Cyberpunk setting einfach geiler 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort