Cyberpunk 2077: Keanue Reeves verdoppelte seine Aufnahmezeit

Keanu Reeves liebte Cyberpunk 2077 so sehr, dass er die „Screen-Time“ seines Charakters verdoppelte.

Keanu Reeves hat viel um die Ohren und ist spätestens seit John Wick wieder sehr gefragt. Dazu ist er mit den Dreharbeiten zu Matrix 4 beschäftigt, wo er wieder in die Rolle von Neo schlüpfen wird.

Doch das alles hinderte, laut Gian-Luca Roco – der mit dem Schauspieler gesprochen hat – Keanu nicht daran seine Rolle in Cyberpunk 2077 zu genießen. So sehr sogar, dass er seine Aufnahmezeit bei CD Projekt Red verdoppelte. Wir wussten bereits, dass Johnny Silverhand, der Charakter von Keanu Reeves, der mit dem meisten Dialog in Cyberpunk 2077 ist und jetzt wissen wir auch warum.

26 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Holy Moly 28834 XP Nasenbohrer Level 4 | 04.11.2019 - 12:33 Uhr

    Als deutschsprachiger Spieler wird mann davon in der Regel erstmal nicht viel haben. 😉 Hoffe jedoch dass das Spiel eine Englische Tonspur zur Verfügung stellt. Es gibt ab und zu schon gute deutsche Syncros. Die englischen Originale sind dennoch oft ein ticken (manchmal auch viel) besser.

    8
    • Extreme Teddy 3440 XP Beginner Level 2 | 04.11.2019 - 12:58 Uhr

      Ich mag die dt. Synchro Stimme von Keanu ehrlich gesagt lieber als seine origal Stimme. Was nicht heißen soll das die schlecht ist ^^“ Ich bin aber mal gespannt in wie weit sich die Imersion die sich die Entwickler vorstellen wirklich funktionieren wird.

      9
      • Holy Moly 28834 XP Nasenbohrer Level 4 | 04.11.2019 - 14:45 Uhr

        Da gebe ich dir recht. Das mochte ich damit im großen auch nicht sagen. Habe mich da wohl nicht richtig, oder falsch, ausgedrückt. Mein fehler! Ja, es gibt deutsche Syncron Stimmen welche sehr gut sind (Keanu z. B. Bruce Willis. Arnold Schwarzenegger (lach 😂)). Was ich sagen wollte war, das ich im Gesamtbild das englische Original oft einen ticken besser empfinde.

        2
        • Bibo1GerUk 11380 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 04.11.2019 - 17:23 Uhr

          Oft sind bei Snychros die Stimmen nicht richtig in der Umwelt eingebettet. Währen im O-Ton die Stimme mit der Umgebung interagiert (Hall, Lautstärkerelation, etc) hat man oft bei Synchros ein platte Stimme die wesentlich lauter oder nüchterner ist als der Rest. Da spürt man regelrecht die Aufnahmekabine wie sie aus der Umgebung herausragt. Da ist es dann manchmal auch schade um die guten Sprecher wenn die Tonmeister ihren Job nicht gut machen (konnten).
          Ich bevorzuge grundsätzlich den englischen O-Ton. Bei Anime oder anderen Sprachen dann natürlich nicht. Bringt ja nichts wenn man nichts versteht 😉

          2
    • xXGexgo73Xx 940 XP Neuling | 04.11.2019 - 21:13 Uhr

      „Hoffe jedoch dass das Spiel eine Englische Tonspur zur Verfügung stellt“wird wohl nur in polnisch geben, selbst wenn Werner Bros unter anderem der Publisher ist, und Keanu Reeves selbstverständlich dann polnisch spricht. 🤦‍♂️

      2
  2. Archimedes 186640 XP Battle Rifle Master | 04.11.2019 - 12:33 Uhr

    Also ich würde das Spiel ja auch blind ohne den Herrn Reaves spielen, aber ist doch gut zu hören dass er Spaß hatte und prominent vertreten sein wird

    3
  3. churocket 75895 XP Tastenakrobat Level 3 | 04.11.2019 - 14:58 Uhr

    Scheisse ich will das endlich zocken ihr macht mich nur heißer 😁😁😁👍👍

    4
  4. de Maja 96485 XP Posting Machine Level 3 | 04.11.2019 - 15:07 Uhr

    Ich hab Cyperpunk eh vorbestellt aber Keanu ist halt ein geiler Bonus, ich freue mich schon auf Johnny Mnemonic ^^

    0
  5. Morgoth91 82115 XP Untouchable Star 1 | 04.11.2019 - 18:41 Uhr

    Fand den E3 Auftritt echt Sympathisch und mag ihn auch als Schauspieler. Da sie ihn ja eh stimmig in die Geschichte einbinden wollten, kann es auch gerne mehr geben. Hoffe das im Spiel die Sprache auf englisch gestellt werden kann. Da ich seine eigene Stimme kenne würde es mich schon irritieren wenn er sich plötzlich anders anhört.

    1

Hinterlasse eine Antwort