Cyberpunk 2077: Neue Artworks zum Bezirk Pacifica

CD Projekt RED zeigt zwei neue Artworks zum Bezirk Pacifica in Cyberpunk 2077.

Mit zwei weiteren Artworks aus Cyberpunk 2077 will uns CD Projekt RED die Wartezeit versüßen.

Die beiden neuen Bilder zeigen den Bezirk Pacifica, der ursprünglich als Urlaubsziel für Touristen gedacht war. Offenbar blieb aber die nötige Kohle für Investitionen aus, sodass Banden und Gewalt das Gebiet heute zieren. Einziger Lichtblick scheinen die Voodoo Boys zu sein. Die Gang haben wir schon hier kurz vorgestellt. Sie stellt sich schützend vor die Gemeinde, seit das NCPD sie im Stich gelassen hat.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort