Cyberpunk 2077: Release-Termin verschoben

Der Release-Termin von Cyberpunk 2077 wurde soeben offiziell verschoben.

Unglaublich! CD Projekt Red hat soeben den Release-Termin von Cyberpunk 2077 offiziell verschoben. Das Spiel erscheint nun nicht mehr am 16. April 2020, sondern erst am 17. September 2020.

128 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. de Maja 101325 XP Profi User | 16.01.2020 - 19:17 Uhr

    Hat nicht irgend ein Studio ein Spiel in den September verschoben wegen der Konkurrenz, na die werden sich jetzt so richtig hassen ^^

    2
  2. SanVio70 20560 XP Nasenbohrer Level 1 | 16.01.2020 - 19:21 Uhr

    Bisschen schade, aber was solls? Kann man eh nicht ändern.
    Für den Verkauf zu Weihnachten bietet sich der September mit Sicherheit deutlich mehr bzw. besser an.
    Wollte im Zusammenhang mit dem Rewards Punkte Angebot meine Punkte eintauschen und vorbestellen. Jetzt wird erstmal bis auf weiteres weiter gesammelt.

    0
  3. BANKSY EMPIRE 25145 XP Nasenbohrer Level 3 | 16.01.2020 - 19:27 Uhr

    Das letzte Gameplayvideo war bis auf die Charaktere auch grafisch recht enttäuschend.

    Mehr Zeit für Feinschliff ist immer gut.

    0
    • Amortis 50285 XP Nachwuchsadmin 5+ | 16.01.2020 - 20:04 Uhr

      Echt, findest du? Ich fand sehr ansprechend. Ok, hat auch sehr meinen Geschmack getroffen.

      0
      • BANKSY EMPIRE 25145 XP Nasenbohrer Level 3 | 17.01.2020 - 21:27 Uhr

        Es war mMn grafisch schwankend.

        Teilweise sah es gut – sehr gut aus, dann aber wieder recht mau.
        Der Bereich beim „Bossfight“ z.B. war total steril und detailarm.

        Denke da wird aber noch ordentlich nachtexturiert, jetzt nach der Verschiebung erst recht.
        Sorgen mache ich mir bei CD Red nicht, da The Witcher 3 mit One X Patch auch heute noch fantastisch aussieht.

        Die werden bestimmt ein feines Game abliefern.

        0
  4. xGREENx 1240 XP Beginner Level 1 | 16.01.2020 - 19:30 Uhr

    Seit Gears 5 begrüße ich jede Verschiebung! Kann dem Endprodukt nur guttun!

    6
  5. Flint 3020 XP Beginner Level 2 | 16.01.2020 - 19:38 Uhr

    Verschieben gehört doch mittlerweile zum guten Ton oder? Wenigstens bestelle ich nie vor und kann das Geld besser ausgeben.

    0
  6. Amortis 50285 XP Nachwuchsadmin 5+ | 16.01.2020 - 19:45 Uhr

    Sooooo, Finger hoch wen diese Meldung NICHT überrascht hat? CDPR nebst Publisher haben sich wohl was dabei gedacht und, wenn @Z0RN ein gutes Wort einlegt gibt’s den SX Port auch direkt bei Release.

    Klar, da kotzen jetzt einige aber es ist wie immer. Man möchte den größtmöglichen Absatz haben und da wars wohl ungünstig.

    4
    • SheranUOdal 3100 XP Beginner Level 2 | 16.01.2020 - 19:51 Uhr

      Du hast vollkommen Recht. Mir war auch die ganze Zeit schon klar, daß da nochmal eine Verschiebung kommt. War bei Witcher 3 nicht anders. Ist aber nicht so schlimm, hatte tatsächlich nicht damit gerechnet und mit Resident Evil 3 habe ich im April eh genug zu tun.

      0
      • Amortis 50285 XP Nachwuchsadmin 5+ | 16.01.2020 - 20:08 Uhr

        RE3 war wohl auch ein Grund für die Verschiebung. Ich geh auch auf was größeres aus was dann zur E3 angekündigt wird in Sachen CP. Ich bin auch der Ansicht das das noch nicht alles war/ist.

        0
      • Judge Homer 1320 XP Beginner Level 1 | 16.01.2020 - 21:39 Uhr

        Ich habe allein durch den Gamepass ein riesiges Angebot. Ohne die ganzen Spiele die ich so noch gekauft hatte….

        1
    • Amortis 50285 XP Nachwuchsadmin 5+ | 16.01.2020 - 22:42 Uhr

      Es gibt immer einige die jetzt weinen… Klar die Releaselisten sind IMMER voll und genug zu spielen ist immer da. Nur ist ein Spiel im Sinne von CP2077 kommt halt nicht jeden Tag raus und ist was besonderes.

      0
  7. Fraggleflops 1765 XP Beginner Level 1 | 16.01.2020 - 19:57 Uhr

    Zum Einen schade, hatte mich schon sehr auf April gefreut. Aber, es soll bitte komplett und so gut es geht bugfrei erscheinen. Davon geht die Welt jetzt auch nicht unter, zumal der Sommer besseres zu bieten hat als vor der Konsole zu hängen.

    Aber, jetzt kommt was Feines: es wird ja nun definitiv zum Dezember keine Next Gen Version geben. Was wäre wenn folgendes Szenario eintritt: Dank des smoothen Generationenübergangs von Microsoft ist nicht auszuschließen dass Cyberpunk auf der SX einen Modus mit besserer Framerate, Details etc. erhält. Die PS5 wird es entweder gar nicht oder so wie auf der 4pro wiedergeben. Somit hätte Microsoft ganz automatisch die Konsole, die Cyberpunk halt mal am Besten wiedergibt. Die große Masse an Gaming PCs die es dann (jetzt mal ins Blaue geschossen) in [email protected] schaffen wiederzugeben wird es auch Ende 2020 nicht geben. Für MS quasi DAS Zugpferd überhaupt. Fast schon ein Exclusive was Qualität betrifft.

    Seit der legendären you are breathtaking E3 auf der MS PK (ja Sony, die E3 ist DER perfekte Ort dafür) halte ich das unterm Strich für nicht ganz so unrealistisch.

    3

Hinterlasse eine Antwort