Cyberpunk 2077: So sieht das Spiel in der Third Person-Ansicht aus

Eine Mod für Cyberpunk 2077 zeigt, wie das Spiel in der Third-Person-Ansicht aussieht.

Im Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 spielt ihr euren Charakter V bekanntlich in der First-Person-Ansicht.

Entwickler CD Projekt Red hatte sich zu der Perspektive schon damals geäußert und gesagt, dass man sich bewusst dazu entschlossen hätte, damit Spieler hautnah am Geschehen sein können.

Selbst bei Zwischensequenzen oder möglichen Sexszenen bleibt die Kamera in der sogenannten Ego-Perspektive. Einzige Ausnahme ist beim Autofahren. Dort könnt ihr eine Außenansicht in zwei Stufen wählen, um auf der Straße die Übersicht zu behalten.

Doch wie würde der Rest von Cyberpunk 2077 aussehen, wenn man es in der Third-Person-Ansicht spielen könnte?

Einen ersten Eindruck davon könnt ihr im folgenden Video sehen, dass vom YouTuber Cineagle stammt und in dem eine Mod verwendet wurde.

Das Video zeigt zwar keine Interaktionen, Kämpfe oder Waffengefechte. Vielmehr fängt das Video die Animationen ein und es zeigt die Bewegungen der Figur in dieser Außenansicht.

https://www.youtube.com/watch?v=MM1RXPazRzg&feature=emb_title

83 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DaddelBuddy 760 XP Neuling | 22.12.2020 - 09:25 Uhr

    Naja, das Game ist ja auch nicht für eine Spielweise in Third-Person konzipiert worden. Somit ist die recht hölzern wirkende Bewegung vollkommen nachvollziehbar.
    Sieht dafür ja sogar noch erträglich auch. Man erinnere sich bitte an die Fallout-Reihe. Da sieht die Third-Person-Ansicht auch nicht unbedingt besser aus. Und dieses Game bietet den Modus sogar frei an.

    Aber ich sage mal so – Sollte diese Kameraperspektive eines Tages offiziell per Update hinzukommen, wäre ich nicht grundlegend abgeneigt. Eine etwas geschmeidigere Bewegung und dann lässt sich damit schon gut „arbeiten“. 😉

    0

Hinterlasse eine Antwort