Cyberpunk 2077: Spiel ist nach Day One-Update auf Xbox One und PS4 ein ganz anderes sagt CD Projekt RED

Laut CD Projekt RED ist Cyberpunk 2077 nach dem Day One-Update auf Xbox One und PS4 ein ganz anderes.

Day One-Updates für Spiele sind sowohl bei großen als auch kleinen Produktionen keine Seltenheit mehr.

Auch Cyberpunk 2077 wird ein Day One-Update auf Konsolen erhalten. Wer das Action-Rollenspiel bereits vor dem offiziellen Release am 10. Dezember spielen kann, der wird wohl ein ganz anderes Spielerlebnis haben, als es mit dem Day One-Update der Fall ist.

Fabian Döhla von CD Projekt RED sagte, das Spiel sei nach dem Update für Konsolen ein ganz anderes und antwortete damit auf den Tweet eines Users, in dem von einer ganz anderen Stabilität des Spiels die Rede ist, nachdem das Update aufgespielt wurde.

Auf Xbox Series X erhielt Cyberpunk 2077 zuletzt ein 15,5 GB großes Update.

141 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SPQRaiden 50375 XP Nachwuchsadmin 5+ | 09.12.2020 - 00:30 Uhr

    Morgen gehts los freu mich etwas drauf!

    Bisher haben mir im jeden Trailer und Gameplay Trailer die fahrten mit den AUtos begeistert 😀

    0
  2. uNikat73 8545 XP Beginner Level 4 | 09.12.2020 - 09:06 Uhr

    Verständlich, denn der Beginn der Arbeit für diesen Patch muss schon einige Wochen zurück liegen, denn davor waren die Änderungen noch auf die Datenträger „gepresst“ worden und ab dann für diesen Patch gesammelt.
    SATURN hat es übrigens geschafft, ich bekomme heute mein Spiel.

    0
  3. Achilles1984 9860 XP Beginner Level 4 | 09.12.2020 - 09:49 Uhr

    Bin auch noch skeptisch wie die Performance wird, mal schauen ob die Bugs auch zum größten Teil behoben sein werden…

    0

Hinterlasse eine Antwort