Cyberpunk 2077: Spieler können trotz Rückerstattung Spiel behalten bzw. weiterspielen

Einige Spieler haben eine Rückerstattung für den Kauf von Cyberpunk 2077 erhalten, mussten das Spiel aber nicht zurücksenden.

Mit dem jüngsten Update 1.1 am vergangenen Wochenende unternahm CD Projekt RED den nächsten Schritt, um den Zustand von Cyberpunk 2077 zu verbessern und die enttäuschten Spieler versöhnlich zu stimmen.

Dennoch haben unzufriedene Kunden weiterhin die Möglichkeit eine Rückerstattung für das Spiel anzufordern. Und offenbar können sie ihre Kopie trotz Rückerstattung behalten bzw. noch spielen.

Wie es in einem Bericht heißt, haben bereits mehrere Kunden eine Rückerstattung für ihr Spiel erhalten, wurden aber bislang nicht dazu aufgefordert die physische Kopie zurückzuschicken. Auch ein digitaler Code, der bei einem Händler erworben wurde, soll noch funktionieren.

Sogar der Besitzer der teuren Collector’s Edition bekam sein Geld zurück, wurde von CD Projekt RED aber nicht aufgefordert sie zurückzuschicken.

Der Entwickler hat wahrlich alle Hände voll zu tun, um Cyberpunk 2077 wieder auf Kurs zu bringen. Es ist daher gut möglich, dass man den Abwicklungsprozess für die Rückerstattungen einfach noch nicht abgeschlossen hat.

48 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. EdgarAllanFloh 22460 XP Nasenbohrer Level 1 | 25.01.2021 - 13:38 Uhr

    Wenn ich Ende dieser Woche durch bin, habe ich über 140 Spielstunden hinter mir und die waren zu über 90 Prozent spaßig. Das macht weniger als 50 Cent pro Stunde. Für was anderes als Spielspaß hab ich auch kein Geld ausgegeben. Also würde ich es niemals zurücksenden. Für mich hat es voll gepasst.

    13
    • churocket 136540 XP Elite-at-Arms Silber | 25.01.2021 - 14:38 Uhr

      Genau ist sehr gutes Spiel auf der xsx und bin auch bei 100 Std, habe eine Retail und Digital und werde nix stornieren 😁😁😁

      5
    • SanVio70 80140 XP Untouchable Star 1 | 25.01.2021 - 16:58 Uhr

      Hab noch nicht so viele Stunden, aber werde es auf gar keinen Fall erstatten lassen usw.
      Super Spiel. Macht viel Spaß. Kann deinen Ausführungen fast nicht mehr hinzufügen 👍

      0
  2. NXG 0neShot 43870 XP Hooligan Schubser | 25.01.2021 - 13:40 Uhr

    Also sollte es tatsächlich der Fall sein, dass die Stornierer ihr Spiel behalten dürfen, werde ich einen riesigen Bogen um Cyberpunk machen. Geplant war es, es mit der Series x zu kaufen, aber ganz ehrlich, sehe ich dann nicht mehr ein!!

    0
    • David Wooderson 36730 XP Bobby Car Raser | 25.01.2021 - 14:37 Uhr

      wieso das?
      Für CD Projekt RED zu viel Logischer Aufwand und kein Nutzen. Aber das kann uns ja eigentlich egal sein und deine Version würde dadurch ja nicht geschmälert 😉

      1
      • NXG 0neShot 43870 XP Hooligan Schubser | 25.01.2021 - 15:37 Uhr

        Es hat damit zu tun, dass 50% der Spieler das Spiel für umme haben. Wieso sollte ich dann bitte 70€ zahlen?!

        0
        • Ghostyrix 47280 XP Hooligan Treter | 25.01.2021 - 15:51 Uhr

          Kaufst du dir dann auch keine Games, weil einige Personen die Regionalen Shops ausnutzen und dann praktisch einen Bruchteil des Preises zahlen, weil man sich zb über VPN durchmogelt?

          Ich versteh zwar, dass dieses Vorgehen der CP2077 Kunden dreist und scheiße ist aber warum dich das dann davon abhält es zu kaufen, kann ich nicht ganz so nachvollziehen.

          1
        • Holy Moly 84949 XP Untouchable Star 2 | 25.01.2021 - 17:19 Uhr

          Dann sollte man doch ehr einen bogen um diese *} {©>^¦©¡} ¢®>} { von „gamern“ machen als um CDPR. Das sind nehmlich die Bösen Buben und Bubinnin.

          1
        • daemon1811 24710 XP Nasenbohrer Level 2 | 25.01.2021 - 17:58 Uhr

          kann dich verstehen, aber so kannst du es auch nicht sehen, denn viele gewinnen auch spiele 😉

          CDPR hätte vielleicht den game preis für alle auf zb 44,99€ reduzieren können. die das spiel haben ,würden den differenzbetrag zurück überwiesen bekommen und schon wären alle zufrieden.

          1
  3. Ranzeweih 69975 XP Romper Domper Stomper | 25.01.2021 - 13:49 Uhr

    Also ich glaube, daß das einfach mit der vielen Arbeit und dem riesen Aufwand(wie auch oben im Artikel angedeutet) zusammen hängt. Die müssen erstmal wieder nen Überblick kriegen.

    0
  4. SubZero150783 920 XP Neuling | 25.01.2021 - 14:11 Uhr

    Ah immer wieder lustig, es zu lesen!

    Immer schön auf die Kleinen.

    Komisch bei Call of Duty sind jedes Jahr die gleichen Fehler und von FIFA schreibe ich erst gar nicht, aber da traut sich keiner.

    Und nun finde den Fehler ….

    2
  5. Linkie 27940 XP Nasenbohrer Level 4 | 25.01.2021 - 14:12 Uhr

    Also langsam will ich auch mein Geld zurück seit Patch 1.1 kann ich nicht mehr weiter Spielen. Wegen dem neuen Story Bug…

    0
  6. FaMe 63745 XP Romper Stomper | 25.01.2021 - 14:23 Uhr

    Also wenn ich hier lese, dass manche schon fleißig mit Freude spielen, juckt es mich in den Fingern das Spiel, vor dem großen Grafikpatch, fortzusetzen. Aber zum Artikel. Bemerkenswert, dass die Kläger ihr Spiel auch behalten dürfen.

    0
  7. biowolf 11260 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 25.01.2021 - 14:40 Uhr

    Würde mich stark wundern wenn dies so bleibt…wahrscheinlich kommen sie einfach nicht hinterher… eher früher als später sollten die Spiele die zurückgegeben wurden auch nicht mehr funktionieren…

    0
  8. goryLunatic 5580 XP Beginner Level 3 | 25.01.2021 - 14:45 Uhr

    Einerseits „unfair“ denen gegenüber, die keine Rückerstattung beantragt haben, da die Rückerstatter das Game ja somit gratis hätten. Andererseits kann ich mir aber auch vorstellen, dass sich der logistische Aufwand für CD Project Red einfach nicht lohnt.

    Aber davon mal abgesehen: Für mich persönlich ist Cyberpunk 2077 jeden Cent wert. Hatte bisher sehr viel Spaß mit dem Game und zum Glück auch (noch) keine schwerwiegenden Bugs.

    1
  9. Thenewage1990 5180 XP Beginner Level 3 | 25.01.2021 - 15:05 Uhr

    Ich verstehe CD Red. Der Aufwand alle Versionen zurück zu verlangen bzw. das zu kontrollieren dürfte ziemlich hoch sein und der Fokus liegt ja bekanntlich erstmal auf die Patches/updates.

    Trotzdem tut es mir leid für CD-Red, denn es gibt leider auch viele schwarze Schafe die das Spiel durch gespielt haben und trotzdem ihr Geld zurück verlangen und es auch noch erhalten.

    Ich hatte defenitiv meinen Spaß und werde die DLCs (ob kostenlos oder zu kaufen) mir gönnen. Dieses Studio hat weiterhin mein vertrauen, trotz des leider misglückten Starts von Cyberpunk

    0

Hinterlasse eine Antwort