Cyberpunk 2077: Story füllt zwei dicke Bücher

Mit der Story des Rollenspiels Cyberpunk 2077 lassen sich zwei ganze Bücher füllen.

Der Story Director Marcin Blacha hat in einem Interview mehr über die Story von Cyberpunk 2077 verraten und was Spieler erwarten können.

So sei Cyberpunk 2077 Blacha zufolge eine Geschichte über Helden, die im Kontrast zur Welt stehen, die ebenfalls ein Held sei. Es spielen sich zudem weniger kleine Dramen ab, als es in The Witcher der Fall war.

„Aus der Sicht eines Autors ist Cyberpunk 2077 eine Geschichte über Helden im Kontrast zur Welt, und diese Welt selbst ist auch einer der Helden.“

„Für mich ist alles viel größer, als die Geschichten von kleinen menschlichen Dramen in The Witcher.“

Blacha erzählte auch von seinen Lieblingshelden, die er für das Spiel geschrieben hat.

„Ohne ins Detail zu gehen, kann ich verraten, dass ich auf meiner Liste der Lieblingshelden einen bestimmten Gefangenen habe, der sein Lebensziel an einem Tag bei der Entlassung erreichen will; eine künstliche Intelligenz, die ein ganzes Taxiunternehmen leitet; und ein cleveres Mädchen, das die meiste Zeit hinter dem Tresen in einem esoterischen Laden steht, während es auch als Krankenschwester arbeitet.“

Über den Umfang der Story sagte Blacha, dass sich zwei Bücher mit Dialogen und zwei weitere mit Kommentaren füllen lassen.

„Wie viel Text wurde insgesamt erstellt? – Ich habe noch keine detaillierte Zusammenfassung gemacht, ich habe nur versucht herauszufinden, mit welcher Größenordnung ich es zu tun habe, wenn alle vom Drehbuchautorenteam geschriebenen Wörter zusammengefasst werden.“

„Es stellte sich heraus, dass wir zwei dicke Buchbände des Dialogs und begleitend zwei weitere Bände mit direkten Kommentaren verfasst haben…“

36 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Aeternitatis 24430 XP Nasenbohrer Level 2 | 02.12.2019 - 16:37 Uhr

    Wow, da hab ich viel zu lesen. Freu mich auf das Spiel! Wird bestimmt klasse. 😉

    0
  2. JAG THE GEMINI 50640 XP Nachwuchsadmin 5+ | 02.12.2019 - 16:40 Uhr

    Die länge bzw. Menge ist imo nicht so wichtig wie die Qualität der Story/Dialoge!
    Ich erhoffe mir von Cyberpunk 2077 nix anderes, als ein ERLEBNIS! auf dem Niveau eines Mass Effect2, welches imo das! Spiel! dieser ganzen DEKADE(2010-2019) ist!

    0
    • SanVio70 45260 XP Hooligan Treter | 02.12.2019 - 17:11 Uhr

      Oha, das sind ja ziemlich hohe Erwartungen 😳
      Aber stimmt schon, da sollte mal ein richtiges ‚Brett‘ kommen.

      – Die Radiosender von GTA V sind z. B. super. Bisher nie ein Lied zweimal gehört im Spiel. Respekt. Bei meinen heißgeliebten ‚Wildlands‘ konnte ich die Dialoge im Radio nachsprechen 😅

      „Sie verdient keine Million DOHHlar‘

      1
  3. doT 41200 XP Hooligan Krauler | 02.12.2019 - 16:41 Uhr

    Also ich wäre ja zu faul so viel schreiben zu müssen 😂

    0
  4. Pantherbuch1980 0 XP Neuling | 02.12.2019 - 16:47 Uhr

    Die Story eines Buches umfasst auch nicht die gesamte Seitenzahl. Dialoge und Beschreibungen machen den großen Teil aus. Deswegen war ich von der Überschrift etwas sagen wir mal überrascht.🙂

    0
    • Devilsgift 21170 XP Nasenbohrer Level 1 | 02.12.2019 - 16:56 Uhr

      Neben TLOU 2 und FF7 Remake. Und wer weiss was noch alles erscheint, MS wird noch ein paar Kracher zur nächsten Gen haben, da bin ich sicher.

      0
      • OzeanSunny 80795 XP Untouchable Star 1 | 02.12.2019 - 23:06 Uhr

        Das hoffe ich doch auch. Ja Last of US 2 bin ich gespannt. Habe mir die Collectors Edition gegönnt 😂😂😉😉

        0
  5. Rapza624 66560 XP Romper Domper Stomper | 02.12.2019 - 16:55 Uhr

    Bin gespannt, wie gut das Ganze dann auch vertont wird. Wird Cyberpunk eigentlich lokalisiert, oder gibt es nur englische Sprachausgabe?

    0
  6. snickstick 199675 XP Grub Killer God | 02.12.2019 - 17:03 Uhr

    2 Dicke Bücker wie Herr der Ringe oder eher wier die Bibel mit Biebelpapier oder eher dick wie das LustigeTaschenbuch?

    0
  7. STownKing 1720 XP Beginner Level 1 | 02.12.2019 - 17:18 Uhr

    Wie the Witcher bestimmt ein mega Game, allerdings habe ich für solche Spiele einfach zu wenig Zeit. Von Spielertyp her guck ich mir immer alles an und laufe alles ab, was die Spielzeit bei den meisten Titeln einfach verdoppelt.

    Dennoch werde ich es wieder versuchen, bin aber bei Witcher 3 erst bei ca. 60% und spiele es seit release.

    0
    • Devilsgift 21170 XP Nasenbohrer Level 1 | 02.12.2019 - 17:30 Uhr

      Ich gucke am Anfang meistens alles an , wenn es mir aber zuviel wird lass ich auch schnell mal was liegen und Spiele das Spiel nur durch.
      Wenn es sich zuviel nach „Arbeit“ anfühlt verliere ich zu schnell die Lust.

      0
  8. Jabinger 6165 XP Beginner Level 3 | 02.12.2019 - 17:23 Uhr

    Die Freude auf das Spiel steigt und steigt. Ich kann es kaum erwarten.

    0

Hinterlasse eine Antwort