Cyberpunk 2077: Update 1.2 wegen Hackerangriffe verschoben

CD Projekt Red gibt bekannt, dass das geplante Cyberpunk 2077 Update 1.2 verschoben wurde.

Das geplante Cyberpunk 2077 Update 1.2 wurde verschoben. Als Grund für die Verschiebung nannte das Studio die vergangenen Hackerangriffe bei denen sensible Daten und der gesamte Quellcode zu den unterschiedlichsten Spielen gestohlen wurden.

In einer öffentlichen Stellungnahme gab CD Projekt folgendes bekannt: „Wir wollten unbedingt an dem Zeitplan festhalten, den wir vor einiger Zeit für den Patch 1.2 von Cyberpunk 2077 kommuniziert hatten. Der kürzlich erfolgte Cyber-Angriff auf die IT-Infrastruktur unseres Studios sowie der geplante Umfang des Updates bedeuten jedoch leider, dass wir diesen Termin nicht einhalten können — wir benötigen zusätzliche Zeit für unsere Arbeit.“

„Unsere Ziele für Patch 1.2 übersteigen die aller bisherigen Updates, die wir für Cyberpunk 2077 veröffentlicht haben. Wir haben an zahlreichen qualitativen Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen gearbeitet — und wir haben noch einiges vor uns, damit ihr diese in gewünschter Qualität erhaltet. Vor diesem Hintergrund planen wir eine Veröffentlichung von Version 1.2 in der zweiten März-Hälfte.“

„Das sind selbstverständlich nicht die Neuigkeiten, die wir mit euch teilen wollten. Aber wir wollen sicherstellen, dass der Zustand dieses Updates bei Veröffentlichung so gut wie möglich ist. Wir werden zu einem späteren Zeitpunkt weitere Informationen veröffentlichen.“

„Danke für eure anhaltende Geduld und eure Unterstützung!“

83 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MiklNite 52740 XP Nachwuchsadmin 6+ | 24.02.2021 - 21:39 Uhr

    Aktuell gibt es da keine Seite, die irgendwas gewinnt… aber irgendwann wird das Spiel sicherlich so gut sein, wie man sich das erhofft hatte – bzw. zumindest gut laufen.

    0
  2. Linkie 34440 XP Bobby Car Geisterfahrer | 24.02.2021 - 21:45 Uhr

    War sowas von zu rechnen, sie hätten auch verschoben ohne Angriff.

    3
    • Karamuto 104250 XP Elite User | 24.02.2021 - 22:34 Uhr

      Da kannst du deinen Hintern drauf verwetten die sind einfach nur noch unglaubwürdig.

      2
  3. DonPapa190 25180 XP Nasenbohrer Level 3 | 24.02.2021 - 22:16 Uhr

    Die Verschiebung des Patches wäre vermutlich auch ohne Hacker Angriff gewesen.

    0
  4. Maxolomeus 18040 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 24.02.2021 - 22:26 Uhr

    War doch klar. Ich hab noch einiges an Sidequests offen, aber ich warte jetzt auf die ersten zusätzlichen Inhalte und weitere Patches. Hat Spaß gemacht, aber war irgendwie doch zu kurz.

    0
  5. Karamuto 104250 XP Elite User | 24.02.2021 - 22:34 Uhr

    Die hätten dass so oder so verschoben, jetzt haben die nur eine gute Ausrede.

    2
  6. Max Cady 4340 XP Beginner Level 2 | 24.02.2021 - 22:37 Uhr

    Ich bezweifle doch stark, dass es aufgrund des Hackerangriffs verschoben wurde.

    Die brauchen mit dem beseitigen von Bugs einfach nur länger.

    Der Angriff kommt dann als Ausrede gerade recht.

    0

Hinterlasse eine Antwort