Cyberpunk 2077: Wegen Verschiebung keine Game Awards-Nominierung in diesem Jahr

Wegen der jüngsten Verschiebung kann Cyberpunk 2077 in diesem Jahr nicht für die Game Awards berücksichtigt werden.

CD Projekt RED verschob gestern erneut sein Sci-Fi-Rollenspiel Cyberpunk 2077 um zwei Wochen nach hinten. Der neue Release-Termin des Spiels ist nun der 10. Dezember.

Durch die Verschiebung kann das Spiel von den Entwicklern der The Witcher-Reihe nicht bei den diesjährigen Game Awards berücksichtigt werden, wie Geoff Keighley bekannt gab.

Cyberpunk 2077 kann somit erst 2021 für Nominierungen in diversen Kategorien berücksichtigt werden. Ähnlich erging es 2018 schon Super Smash Bros. Ultimate.

Die Game Awards finden in diesem Jahr am 10. Dezember statt, demselben Tag der Veröffentlichung von Cyberpunk 2077.

28 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TCW Sam Vimes 13990 XP Leetspeak | 28.10.2020 - 16:47 Uhr

    Awards? 🖕🏻 Fragen doch eh nur die Presse und die Industrie. Metacritic User Awards…das würde ich mir anschauen…

    1
    • KingOfKings1605 107620 XP Master User | 28.10.2020 - 16:50 Uhr

      Könnte man dann aber auch nicht für voll nehmen. Da kann ja schließlich jeder seinen Senf dazu abgeben, egal ob jemand das Spiel gespielt hat oder nicht.

      1
      • TCW Sam Vimes 13990 XP Leetspeak | 28.10.2020 - 17:07 Uhr

        Das stimmt wohl, da macht es dann eher die Masse an Wertungen. Aber auch da wurden Wertungen „gebombt“, ähnlich wie auf steam. Ich weigere mich nur, etwas anzuerkennen, was von Industrie und Presse gelenkt ist und gamer quasi außen vor lässt. Da sind sicher die guten Games dabei, aber ein Geschmäckle bleibt.

        Auf der anderen Seite kenne ich auch nur wenige, die solche Awards als Kaufempfehlung werten.

        0
        • KingOfKings1605 107620 XP Master User | 28.10.2020 - 17:59 Uhr

          Ich gebe auch nichts auf solche Auszeichnungen. Im Sport ist es ja vielleicht ok, bei Spielen würde ich es aber begrüßen, wenn auch die Gamer mit abstimmen dürften.

          0
  2. KingOfKings1605 107620 XP Master User | 28.10.2020 - 16:47 Uhr

    GotY 2020 wird eh THe Last of Us Part II. Unabhängig davon, wann Cyberpunk 2077 erscheint 😜🤣. Aber es wird dennoch eines der besten Spiele 2020 werden, ob Awards oder nicht.

    0
    • TCW Sam Vimes 13990 XP Leetspeak | 28.10.2020 - 17:10 Uhr

      Aus unerklärlichen Gründen. Story vom ersten war um Lichtjahre besser. Technisch sicher brilliant.

      Mein GOTY ist eh Doom 😄

      3
    • SolidBayer 3160 XP Beginner Level 2 | 28.10.2020 - 17:12 Uhr

      Kann sein, wobei Ghost of Tsushima auch ein heißer Anwärter ist. Allerdings habe ich bis jetzt keines der beiden gespielt. Möchte sie dann auf der PS5 nachholen und zwar ohne störende Lüftergeräusche.

      1
        • Ibrakadabra 41700 XP Hooligan Krauler | 28.10.2020 - 18:09 Uhr

          Für mich Half-Life Alyx, weil es die VR-Überraschung ist und es auf ein ganz neues Level gehoben hat. Ghost of Tsushima war auch sehr gut, jeder der ein AC in Japan gewünscht hat, hat es hier bekommen. FF7R ist bei mir für den Soundtrack schon mal der Favorit, wird bestimmt aber auch für das GotY nominiert sein.

          1
  3. Hey Iceman 97465 XP Posting Machine Level 4 | 28.10.2020 - 16:57 Uhr

    Was so eine kleine Verschiebung gleich ausmachen kann.Spiel ird trozdem gut egal ob es jetzt nen Preis mehr am Anfang hat oder nicht.

    0
  4. Ash2X 192960 XP Grub Killer Elite | 28.10.2020 - 17:48 Uhr

    Ich würde mich bei dem Typen nicht wundern wenn er die Awards deshalb verschieben wird um CDPR den Poppes zu küssen 😂

    0
  5. Letalis Insania 9485 XP Beginner Level 4 | 28.10.2020 - 17:56 Uhr

    Wen interessieren schon die Game Awards, Keighleys größter Fan ist er selbst, was der zum Teil so von sich gibt, ich erinnere mich da noch an seine Aussage das die PS5 ein „amazing“ Lineup hat, und der Gamepass mit einem billigen Kabelanbieter zu vergleichen sei.

    0
  6. TheMarslMcFly 50020 XP Nachwuchsadmin 5+ | 28.10.2020 - 18:03 Uhr

    Wen interessieren schon Game Awards? Wenn ich nen Indikator suche ob ich ein Spiel will oder nicht sind das allerhöchstens Bewertungen.

    0
  7. BenioX60 17540 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 28.10.2020 - 18:14 Uhr

    Irgendwie finde ich merkwürdig das Ganze. Es schaut so aus als ob man die ganze Zeit die Spieler Hypen will damit sie in der Wartestellung bleibe. Zum X-ten Mal die Veröffentlichung zu verschieben das ist fast wie der Flughafen in Berlin.

    0
  8. charlemagne 2235 XP Beginner Level 1 | 28.10.2020 - 18:36 Uhr

    Gabs nicht mal eine Limited Edition Xbox One X im Cyberpunk-Look? Die dürfte ja dann nächstes Jahr, wenn das Spiel erscheint, eine richtig gute Performance abliefern

    0
  9. Karamuto 50010 XP Nachwuchsadmin 5+ | 28.10.2020 - 19:43 Uhr

    Klingt logisch aber dann sind die Chancen im nächsten Jahr sicher auch nicht schlecht… Obwohl da kommt Halo Infinite als potentielle Konkurrenz 😃

    0

Hinterlasse eine Antwort