Dakar 18

Auf der gamescom anspielbar

Rallye-Fans können auf der gamescom in Köln das Rennspiel Dakar 18 anspielen.

Die portugiesischen Rallye-Enthusiasten vom Entwicklerstudio Bigmoon Entertainment geben bekannt, dass Dakar 18 dieses Jahr auf der gamescom in Köln spielbar sein wird. Die wunderschönen Landschaften von Peru, Bolivien und Argentinien werden für alle Besucher am Deep-Silver-& Friends-Stand in Halle 9 vom Dienstag den 21. bis Samstag den 25. August befahrbar sein.

Basierend auf der weltbekannten, jährlich stattfindenden Rallye in Südamerika, die von der Amaury Sport Organisation (A.S.O.) organisiert wird, ist Dakar 18 eine realistische Simulation der größten Cross-Country-Rallye der Welt. Der Spieler wählt aus einer Vielzahl von verschiedenen Fahrzeugen, um über eine der größten offenen Spielewelten aller Zeiten zu fahren. Dabei greift der Spieler auf das offizielle Roadbook zurück, um die Orientierung auf den 14 Etappen in Peru, Bolivien und Argentinien nicht zu verlieren.

Die Spieler messen sich in Dakar 18 online mit anderen Spielern oder steigern offline ihre Fähigkeiten in Tempo und Navigation. Dakar 18 bietet eine atemberaubende Grafik sowie viele der offiziellen Fahrzeuge und Fahrer der fünf Rennkategorien (Auto, Motorrad, Trucks, Quads und SxS) der DAKAR RALLY 2018. Zusätzlich beinhaltet das Spiel einen Singleplayer sowie einen Splitscreen und Online-Multiplayer-Modus.

Pressmeldung

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort