Damnview: Built From Nothing

Sandbox-Simulation für Xbox One angekündigt

Damnview: Built From Nothing erforscht die Verzweiflung des Kapitalismus im Jahr 2019.

Herausgeber Sindiecate Arts und Entwickler Brainwash Gang laden euch in Damnview: Built From Nothing ein, ein außergewöhnliches Simulations-Sandbox-Spiel zu erleben, das die abendländische Kultur und ihre verschiedenen sozialen Schichten untersucht. Damnview: Built From Nothing soll im Jahr 2019 für Xbox One, PlayStation 4, PC und Nintendo Switch veröffentlicht werden.

Damnview: Built From Nothing ist ein Spiel über Verzweiflung, die Feindseligkeit des Kapitalismus und die Notwendigkeit, eine bessere Zukunft zu erschaffen. Die Stadt übernimmt die Rolle eines riesigen Monsters, das nur mit eurem Leben und eurer harten Arbeit zu besiegen ist – oder vielleicht auch mit euren Fäusten und eurem schmutzigen Geld. Wie weit ihr gehen wollt, um zu überleben und an einem Ort wie diesem erfolgreich zu sein, liegt in euren Händen.

Mit einer Stadt voller verschiedener Gesellschaftsschichten und Kulturen, entdecken die Spieler die Stadt durch ihre Menschen. Jeder Charakter hat seine eigene Geschichte und Ziele im Leben. Die Entscheidungen, die ihr in euren Beziehungen trefft, werden euch dabei helfen festzustellen, wie gut ihr überleben könnt.

= Partnerlinks

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Commandant Che 30060 XP Bobby Car Bewunderer | 30.08.2018 - 10:25 Uhr

    Eine super Thematik!
    Schade nur, dass der Rest total uninteressant wirkt.

    Solch ein Spiel mit einer „ordentlichen“ Grafik wäre der Hammer!

Hinterlasse eine Antwort