Dark Souls: Remastered

Grafikvergleich: Original vs. Remaster im Video

Im folgenden Video könnt ihr euch einen Grafikvergleich von Dark Souls: Remastered im Vergleich zum Original anschauen.

Das folgende Video zeigt euch die PC-Version von Dark Souls: Remastered im Vergleich zum Original. Das Original löst dabei mit 720p auf, während das Remaster auf native 1080p kommt. Der Grafikvergleich zeigt die Unterschiede zwischen dem Original und dem Remaster. An einigen Stellen sieht das Original aber besser aus, findet ihr nicht auch?

= Partnerlinks

20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Morgoth91 58190 XP Nachwuchsadmin 8+ | 04.04.2018 - 09:06 Uhr

    Oft war das remastered einfach heller. Generell finde ich es ein bisschen definierter, sieht aber dennoch wie ein älteres Spiel aus, was für mich vollkommen in Ordnung ist.
    Habe woanders gelesen, dass das Multiplayer-System überarbeitet werden soll. So wie ich es verstanden habe wie DS3, sodass Passwörter eingestellt werden können und gezielt mit seinen Freunden gespielt werden kann. Das ging früher meine ich nicht, wäre aber ein definitiver Kaufgrund für mich.

    3
    • MuddaTui 39375 XP Bobby Car Rennfahrer | 04.04.2018 - 09:14 Uhr

      Im ersten Teil, also dem demnächst remasterten, gab es eine ‚Handvoll‘ dieser Knochen zu finden, die eingesetzt werden konnten, um Unterstützer zu bekommen. Waren die aufgebraucht, konnte man mit viel Pech am Boss nicht mehr vorbei. Sollte das DS3 System da mit übernommen werden, ist mir persönlich eine bessere Grafik völlig schnurz. Endlich stressfrei bis zum bitteren Ende! 😀

      • Morgoth91 58190 XP Nachwuchsadmin 8+ | 04.04.2018 - 09:30 Uhr

        War es nicht so, dass man zwar Unterstützer bekommen hat abe rsich nicht aussuchen konnte wer das ist?

        EDIT: NEWS TIPPS nur über das Kontaktformular

        2
        • Ash2X 101310 XP Profi User | 04.04.2018 - 13:24 Uhr

          Man musste etwas tricksen damit der richtige rein kommt…und dann brauchte man Glück des vom Spiel zugelassen wird.In einer Party durfte man auch nicht sein…am Ende hatten sie eigentlich alles falsch gemacht was man falsch machen konnte.

          • Morgoth91 58190 XP Nachwuchsadmin 8+ | 04.04.2018 - 16:09 Uhr

            Ah ok. das wird jetzt dann ja wohl endlich besser werden

          • ThePhil 45275 XP Hooligan Treter | 04.04.2018 - 16:35 Uhr

            @Ash2X naja das war schon Absicht so, Dark Souls soll ja kein Coop Spiel sein, also macht es Sinn, dass man sich den Partner nicht aussuchen konnte. Das ginge ja am Spielprinzip vorbei.

            1
          • Ash2X 101310 XP Profi User | 04.04.2018 - 17:29 Uhr

            @ThePhil:
            Und damit ging das Spiel am Coop-Gedanken auf den das ganze Spiel mehr als eindeutig fußt am eigenen Konzept vorbei.Die Server waren einfach nur nervig.So wurde aus einem Spiel das im Coop ganz lustig sein kann,zusammen mit einigen anderen derben Schnitzern im Spieldesign, ein mittelmäßiges Spiel mit riesigem Hype.

          • ThePhil 45275 XP Hooligan Treter | 04.04.2018 - 18:20 Uhr

            @Ash2X Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, Dark Souls war weder mittelmäßig noch überhyped. In meinen Augen eines der besteh Spiele aller Zeiten. Aber wenn du Dark Souls als Coop Spiel ansiehst und es auch so spielen willst, ist das Spiel eben nicht für dich gemacht. Und das Spiel fußt sicher nicht auf dem Coop Gedanken, weil zB in Bereichen wo die Bosse besiegt wurden, Coop nicht mal mehr möglich ist ^^

          • Ash2X 101310 XP Profi User | 04.04.2018 - 19:05 Uhr

            @ThePhil: Naja,es ist möglich mehrere KI-Kameraden zu rekrutieren.Der Grundgedanke war also ziemlich eindeutig.
            Der Grund warum das Spiel darüber hinaus bestenfalls „mittelmäßig“ ist,ist halt das es tatsächlich sehr sehr simpel ist weil selbst alle bis auf 3 Bosse wie normale Gegner auch auf der gleichen Strategie beruhen (und gerade deshalb war der Coop irgendwann für mich extrem wichtig,es wurde einfach zu stumpf) und es wäre „leicht“ wenn es stellenweise nicht einfach nur unfair wäre und gerade im ersten Durchgang durch billige Tricks das Ableben des Spielers nahezu erzwingt (Brücke in Anor Londo mit seinen Bogenschützen,Am Ende mit den unsichtbaren löchern,abrutschen von Stellen ohne Vorwarnung etc).Soetwas ist einfach nur schlechtes Spieldesign.Dazu kamen die Bugs bei Gegnern bei denen Triggerpunkte auch gerne mal buggten und physikalische Gesetze nur gelegentlich galten (Schlagen durch Wände etc).
            Am Ende ist es für mich halt nur „meh“ gewesen und ich sehe keinen Grund das was ich an anderen Spielen schlecht finde hier zu ignorieren.
            Aber jedem das Seine.

  2. Mr Greneda 21865 XP Nasenbohrer Level 1 | 04.04.2018 - 09:13 Uhr

    Kann das Video leider nicht guclen, da unterwegs zur Arbeit und mein Datenvolumen sehr begrenzt ist xD. Sieht man die Schandstadt? Weiß wer ob es dort noch genau so ruckelt oder haben die das ausgebessert?

    • Morgoth91 58190 XP Nachwuchsadmin 8+ | 04.04.2018 - 09:33 Uhr

      Ist nicht zu sehen, nur was aus dem Tutorial und Firelink shrine.
      Die Schandstadt ohne Ruckler wäre aber schon sehr ungewohnt 😀

      1
    • Ash2X 101310 XP Profi User | 04.04.2018 - 13:22 Uhr

      Es ist von Candyland,die Videos sind leider so gut wie immer nicht zu gebrauchen und besteht nur aus Standbildern.Das neue ist Heller…

      1
  3. Poldibayern 30820 XP Bobby Car Bewunderer | 04.04.2018 - 09:52 Uhr

    Diese „Remastered“ Versionen mit lediglich höherer Auflösung und besseren Texturen sind ein Witz. MW1 das ist ein wirkliches Remaster und sein Geld wert.

    2
  4. DrDrDevil 21960 XP Nasenbohrer Level 1 | 04.04.2018 - 12:18 Uhr

    Ich seh das genau so, warum sollte man sich ein remaster holen wenn das Orginal besser aussieht 😂😂 vorallem wenn es noch besser aussieht ?
    Bekommt es überhaupt ein One X Upgrade ? Dann müsste es doch eigentlich besser aussehen 🤔

    1
  5. Kenty 1845 XP Beginner Level 1 | 04.04.2018 - 12:37 Uhr

    Das Remaster von Pong dann aber bitte in 4K und mit HDR!

    Ich hätte viel lieber ein Dark Souls 4 als so aufgewärmten Kaffee …

  6. Gz G II Taifun 4065 XP Beginner Level 2 | 04.04.2018 - 14:29 Uhr

    Darks souls ist eines meiner liebsten games, will gar nicht wissen wieviel zeit dabei draufgegangen ist. Bin zwar kein Fan von Remaster-Versionen, in diesem Fall bin ich aber etwas unentschlossen. Hängt vom Preis ab und ob man es gezielt mit freunden spielen kann.

    1
  7. goryLunatic 1460 XP Beginner Level 1 | 05.04.2018 - 12:50 Uhr

    Dark Souls ist echt ein Frustgame für mich! Habe es vor x Jahren mal angefangen und dabei blieb es dann auch. Ich weiß, dass viele Leute die Dark Souls Spiele feiern, aber für mich ist es echt nur nervig, wenn man alle paar Minuten an irgendeinem Gegner verreckt. Dafür hab ich echt nicht die Geduld ^^

    1

Hinterlasse eine Antwort