Dauntless: Next-Gen Version ab sofort erhältlich

Die Next-Gen Version von Dauntless ist ab sofort erhältlich.

Wie wir bereits berichtet haben, erscheint heute die Next-Gen Version von Dauntless. Darüber hinaus wurde das Call to Arms Update veröffentlicht.

Mit dieser neuen Version des Spiels nutzen die Entwickler die Leistung der neuen Konsolen voll aus und haben die Grafik im gesamten Spiel deutlich verbessert. Beleuchtung und atmosphärische Effekte sind von höherer Qualität, die Details der Umgebung und der Charaktere wurden verbessert und andere Elemente wie Wasser und Laub wurden überarbeitet.

Auf der Xbox Series X läuft Dauntless mit einer dynamischen 4K-Auflösung und 60 Bildern pro Sekunde. Die Xbox Series S erhält all diese visuellen Verbesserungen auch bei 1440p/60fps.

Dank Smart Delivery erhaltet ihr die Next-Gen Version kostenlos, wenn ihr Dauntless schon für Xbox One besitzt und es gibt vollständiges Cross-Play und automatisches Cross-Save zwischen der Xbox One- und der Xbox Series X|S-Version des Spiels.

Sowohl für die Xbox One- als auch für die Xbox Series X|S-Version des Spiels fügt das Call to Arms-Update einen neuen Behemoth hinzu, den es zu jagen gilt: den furchterregenden Sahvyt. Dieser neue Behemoth mit Schock-Element ist schnell und tödlich und kommt mit einem völlig neuen Ausrüstungs- und Waffensatz, den ihr euch verdienen könnt. Wenn ihr von Klinge zu Klinge gehen wollt, hat die Kettenklingenwaffe ebenfalls eine Auffrischung des Gameplays erhalten, mit durchdringenden Angriffen und neuen Kombos.

Neben neuen saisonalen Quests und Herausforderungen, die ihr abschließen könnt, enthält dieses Update eine Fülle neuer Kosmetika, die ihr im Belohnungs-Cache und im Jagdpass der Krolachi-Warlords verdienen könnt. Außerdem wurden 36 neue Errungenschaften (für 1000 Gamerscore!) hinzugefügt, die ihr durch alle neuen Jagden, Modi und anderen Features jagen könnt, die seit dem Start im Jahr 2019 hinzugefügt wurden.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

61 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. NyanWombat 840 XP Neuling | 02.12.2021 - 09:10 Uhr

    Das spiel war am Anfang ganz lustig, wurde aber viel zu schnell zu grindlastig. Ein Grafikupdate wird bei dem Stil auch kaum was an der Optik ändern.

    0
  2. JackSteel 1300 XP Beginner Level 1 | 02.12.2021 - 09:20 Uhr

    Bin zwar kein Freund davon, aber vllt mal für 5 min reinschauen obes durch das Update mehr bockt… Bezweifle es jedoch enorm

    0
  3. wollex81 11265 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 02.12.2021 - 09:45 Uhr

    Ist das nicht das kostenlose Monster Hunter Like.. für die Leute die es spielen ist das doch gut, mir hatte es nicht getaugt.

    0
  4. Schnitter 37955 XP Bobby Car Rennfahrer | 02.12.2021 - 09:56 Uhr

    also Ich habe es am Anfang bis zum damaligen Endboss geschafft und mich durch die Performanceprobleme gebuggt, ohne PC Spieler im Team war es nicht zu schaffen. Wenn Ich paar Freunde dafür begeistern kann, könnte es eigentlich mal wieder Spaß machen… hmm

    0
  5. FaMe 80605 XP Untouchable Star 1 | 02.12.2021 - 10:19 Uhr

    Soll ja zu den wenigen guten Free-To-Play Titeln gehören. In der Sparte gehören Brawhalla und Asphalt 9 zu meinen Favoriten.

    0
  6. Darkblader27 4880 XP Beginner Level 2 | 02.12.2021 - 10:21 Uhr

    Ich finde es sollten mehr Free2Play Games diese Updates erhalten und mal wirklich schick gemacht werden. Leider nutzen die sich sonst so schnell ab

    0
  7. PyroChross 1560 XP Beginner Level 1 | 02.12.2021 - 10:21 Uhr

    Ich gehöre auf die Monster Hunter Seite. Darum war das Spiel für mich nie ein Thema.

    0
  8. oOStahlkingOo 39715 XP Bobby Car Rennfahrer | 02.12.2021 - 10:32 Uhr

    Wird nachher mal ausprobiert in der Next Gen Optik…Hatte damals schon viel Spaß mit dem Game

    0

Hinterlasse eine Antwort