Dead by Daylight: Hotfix 3.1.2 behebt Fehler

Mit dem aktuellen Hotfix 3.1.2 wurden Fehler in Dead by Daylight behoben.

Für das Xbox Game Pass Spiel Dead by Daylight wurde ein Hotfix für Xbox One mit einer Größe von 1,51 GB veröffentlicht.

Mit dem Hotfix kümmert sich Entwickler Behavior um einige Probleme.

So wurde ein Problem behoben, bei dem das Spiel abstürzte, wenn der Store-Katalog nicht geladen werden konnte. Ebenfalls wurde ein Problem mit dem Dead Hard Speed Boost sowie dem Sprint Burst behoben.

Hotfix 3.1.2 Patch Notes

  • Fixed an issue that caused a discrepancy in Dream World lighting between Survivors and The Nightmare.
  • Fixed an issue that could cause a crash if the game failed to load the in-game Store catalog.
  • Fixed an issue that could cause a crash when switching roles in a Kill Your Friends lobby after the Match Management settings had been changed.
  • Fixed an issue that sometimes caused Dead Hard not to give the speed boost.
  • Fixed an issue that sometimes caused Sprint Burst not to trigger when the conditions were met.
= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 236760 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 07.08.2019 - 16:09 Uhr

    Ach cool, ich hab das letztens in GwG oder Gp mal ne Runde angetestet und fands ganz neugirig. Dannn lad ich das mal und gebe dem game noch weiter Changsen, muss wohl erstmal mit den Charaktern und so klarkommen.

    2
    • MilbeJaguar020 18425 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 07.08.2019 - 16:11 Uhr

      Es dauert tatsächlich eine Weile bis man Mal so richtig drin ist, aber dann machts echt Spaß 🙂

      3

Hinterlasse eine Antwort