Dead Cells: Update soll Spielabstürze für Game Pass Besitzer beheben

Spieler von Dead Cells via Xbox Game Pass erfahren derzeit Abstürze und ein Update soll das Problem beheben.

Seit letzter Woche ist für Dead Cells der kostenpflichtige DLC The Bad Seed erhältlich. Für Spieler, die den Titel über den Xbox Game Pass spielen, haben sich dadurch jedoch Probleme ergeben. So stürzt das Spiel seit dem Wochenende regelmäßig beim Spielstart ab.

Davon betroffen sind aber eben nur Game Pass Spieler.

Entwickler Motion Twins hat mittlerweile zwei Updates veröffentlicht, um das Problem zu lösen. Ein drittes Update ist derzeit bei Microsoft in der Zertifizierung und wird bald verfügbar sein.

Bleibt zu hoffen, dass Update Nr. 3 den Fehler endgültig behebt.

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Crusader onE 48885 XP Hooligan Bezwinger | 18.02.2020 - 16:33 Uhr

    Erstmal den DLC gekauft und heute direkt ausprobieren. Super Spiel, hab es schon vor dem GP gehabt. Ist aber für einige bestimmt zu frustrierend vom spielprinzip her 😀

    0
  2. ZombieD82 104985 XP Elite User | 18.02.2020 - 16:56 Uhr

    Hab das Spiel mal angetestet, nachdem ein Kumpel schon vor Release im GP wochenlang nichts anderes gespielt hat. Bleib hoffentlich noch einige Zeit drin, da ich momentan genug andere Spiele aus dem Pass habe, die vorher gespielt werden wollen. 🙂

    0
  3. manugehtab 13660 XP Leetspeak | 18.02.2020 - 17:48 Uhr

    Man bekommt im Gamepass also irgendwie eine andere Version als wenn man es kauft….. Was soll die Klassifizierung?

    0
    • Bonny666 45870 XP Hooligan Treter | 19.02.2020 - 10:24 Uhr

      Nein, es ist die gleiche Version. Nur die Lizenz/Besitz-abfrage ist eine andere.

      0
  4. Kenty 9745 XP Beginner Level 4 | 18.02.2020 - 18:55 Uhr

    Ich hatte mir Dead Cells schon geholt als es noch nicht im Game Pass war, klasse Spiel. Was mich immer wieder zum Spiel zurück bringt ist die gute Musik. Schade, dass es jetzt Abstürze gibt. Schade auch, dass der DLC keine neuen Achievements mitbringt, sonst hätte ich ihn mir wohl geholt. Ich versteh gar nicht warum manche Entwickler darauf verzichten.

    0
    • manugehtab 13660 XP Leetspeak | 19.02.2020 - 06:22 Uhr

      Will die Achievements für die Katz sind. Was bringen sie dir den genau? Ein Erfolgserlebnis? Möchtest du auch noch einen Smiley Sticker in dein Stickerheft? Es reicht doch, wenn du die Level schaffst und das Spiel durch hast….

      0
      • Z0RN 215370 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 19.02.2020 - 06:27 Uhr

        Gamerscores gaben schon häufiger Rabatte bei Xbox-Bundle-Aktionen von Microsoft. Zum Beispiel 150€ Gutschrift beim Kauf einer Xbox.

        0
        • manugehtab 13660 XP Leetspeak | 19.02.2020 - 06:33 Uhr

          Ok das ist cool, hab ich aber leider noch nie gesehen. Meist ist die Konsole bei anderen Händlern eh günstiger als bei Microsoft direkt

          0
          • Kenty 9745 XP Beginner Level 4 | 19.02.2020 - 09:19 Uhr

            Klar gibt einem ein Achievement ein Erfolgserlebnis, besonders wenn es ein seltenes ist. Ausserdem kann man gut sehen wie sehr sich die Freunde in ein bestimmtes Spiel reingehängt haben. Manche spielen ein Spiel nur an und andere verbeissen sich regelrecht rein bis sie alle Erfolge haben. Und Statistiken gibt’s meistens auch noch. Und zuletzt spielen Erfolge ja auch bei manchen Game Pass Quests eine Rolle, wobei dann wieder Rewardspunkte für Einkäufe erzielt werden können. Ich find’s gut 😊👍

            0
  5. Luxx1993 1845 XP Beginner Level 1 | 19.02.2020 - 20:42 Uhr

    Ich spiele es eigentlich ganz gerne, auch wenn ich bisher nie über den ersten Boss hinaus gekommen bin.

    0

Hinterlasse eine Antwort