Dead Island 2: Spiel lebt noch und wird laut Koch Media CEO toll werden

Das Zombie-Survivalspiel Dead Island 2 lebt noch und wird toll werden, sagt der CEO von Koch Media.

Die turbulente Entwicklung von Dead Island 2 ist eine interessante Geschichte. Immerhin befindet sich der Titel schon seit 2014 in der Entwicklung. Doch daran soll das Spiel als Endprodukt nicht gemessen werden. Das wünscht sich zumindest Klemens Kundratitz, CEO von Koch Media und bestätigte damit, dass das Spiel noch lebt.

In einem Interview mit gamesindustry.biz sagte Kundratitz:

„Schau, Dead Island ist eine sehr wichtige Marke für uns und wir müssen es richtigmachen. Es ist nur ein Beweis für unser Engagement, es richtigzumachen.“

„Es ist schon eine tolle Geschichte, allen zu erzählen, dass es beim dritten Studio liegt, aber wir wollen gerne am Endergebnis gemessen werden und wir sind wirklich zuversichtlich, dass es ein tolles Zombie-Spiel werden wird, wenn es herauskommt. Wir werden ihm sicherlich unsere ganze Kraft geben.“

20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. OzeanSunny 36695 XP Bobby Car Raser | 18.11.2019 - 16:05 Uhr

    Na da bin ich ja mal gespannt. Kann es zwar nicht mehr glauben aber wäre schön wenn es doch noch was wird. Hoffe es endet nicht wie Duke Nukem.

    1
    • Aeternitatis 11410 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 18.11.2019 - 16:12 Uhr

      Obwohl mir Duke Nukem dann doch recht gut gefallen hat. Klar hat es ein paar Jahre gedauert, aber es kam zumindest noch. Auf Dead Island 2, freu ich mich zwar nicht so sehr, aber bin auch mal gespannt.

      1
      • OzeanSunny 36695 XP Bobby Car Raser | 18.11.2019 - 16:15 Uhr

        Duke hatte gute Ansätze. Mir gefiel es auch am Anfang. Aber je weiter ich kam desto langweiliger wurde es.

        1
        • Aeternitatis 11410 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 18.11.2019 - 21:19 Uhr

          Klar ist es zum Schluss ziemlich eintönig, mir hat es aber rundum ganz gut gefallen, vor allem der Humor. 🙂

          0
        • Dreckschippengesicht 72905 XP Tastenakrobat Level 2 | 18.11.2019 - 22:20 Uhr

          Das wäre natürlich klasse. Wäre dann vielleicht auch das erste Spiel, dass ich quasi aus dem GP heraus kaufen würde, weil solche Spiele will ich teilweise dauerhaft in meiner Sammlung haben.

          0
    • Thegambler 109345 XP Master User | 18.11.2019 - 23:31 Uhr

      Wie Half Life 3? ^^

      Was erscheint früher? Dead Island 2, oder Half Life 3? Wetten werden ab heute bei Z0RN angenommen 😅😅

      1
      • Pantherbuch1980 20610 XP Nasenbohrer Level 1 | 19.11.2019 - 05:13 Uhr

        Natürlich Half Life 3. Der Publisher wird Valve sein und als Studio könnte ich mir Bungie, Crytek oder Guerilla Games vorstellen. Das ganze erscheint als Exklusiver Starttitel für die Scarlett. 😅

        1
  2. Spongebuu 78700 XP Tastenakrobat Level 4 | 18.11.2019 - 17:44 Uhr

    seit 2014 in Entwicklung? das sollte Anfang 2015 rauskommen im gleichen Zeitfenster wie Dying Light, das is schon wesentlich länger in Entwicklung ^^

    1
    • BigMac960906 12595 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 18.11.2019 - 22:37 Uhr

      Das Spiel wurde mindestens einmal komplett von nei angefangen. Außerdem kamen noch weitere Studiowechsel hinzu… mich wundert es eher in erster Linie, dass sie es immer noch veröffentlichen wollen. Möglicherweise hat es mittlerweile zu viel Entwicklungskosten verschlungen und sie MÜSSEN es irgendwie fertig gekriegt.

      0
      • Kirby 3420 XP Beginner Level 2 | 19.11.2019 - 08:21 Uhr

        Wurde definitv von neu angefangen… Ich konnte damals nämlich Dead Island 2 auf der Gamescom zocken. Und es hat nen runden Eindruck gemacht.

        0

Hinterlasse eine Antwort