Dead or Alive 5: Trailer zur Ultimate Edition stellt Momiji vor

Nachdem wir gestern über die Ankündigung von Dead or Alive 5 Ultimate berichteten und da noch nicht wussten, ob das Spiel auch seinen Weg in westliche Gefilde finden wird, sind wir diesbezüglich nun schlauer. Wie Tecmo Koei…

Nachdem wir gestern über die Ankündigung von Dead or Alive 5 Ultimate berichteten und da noch nicht wussten, ob das Spiel auch seinen Weg in westliche Gefilde finden wird, sind wir diesbezüglich nun schlauer. Wie Tecmo Koei verkündete, wird das Spiel im Herbst auch bei uns erscheinen.

Als neue Kämpferin wird Momiji dabei sein, die ihr euch im nachfolgenden Trailer anschauen könnt. Am Ende des Videos seht ihr auch noch kurz Leon, der im Hauptspiel nicht dabei war, in der Wüste stehen. Dies darf man wohl als Wink mit dem Zaunpfahl verstehen und davon ausgehen, dass auch er in Dead or Alive 5 Ultimate dabei sein wird.

In der Galerie findet ihr auch noch einige neue Screenshots mit Szenen aus dem Trailer.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. doggyoggy 13900 XP Leetspeak | 10.05.2013 - 10:57 Uhr

    zwar ganz nett aber doa 5 muss ich nicht haben hatte mir da ttt2 geholt da ich das besser fand.

    0
  2. IxI Reaper IvI 10 XP Neuling | 10.05.2013 - 19:58 Uhr

    Naja Team Ninja ist eh für mich gestorben, da ist mir das egal. Ninja Gaiden 3 war ein Schlag ins Gesicht für JEDEN Ninja Gaiden Fan. DoA 5 gefällt vielen DoA 2/3/4 Spielern auch nicht mehr, ich kann und werde drauf verzichten. Itagaki, der seinerzeit noch alles richtig gemacht hat ist jetzt seit Jahren weg und die zwei Spiele, die ohne Itagaki zustande gekommen sind (NG3 und DoA 5) sind beide sehr schlecht, verglichen mit ihren eigenen Vorgängern, folglich kann ja nichts mehr daraus werden, schade. Das Team Ninja jetzt jedoch auf den Capcom Zug aufspringt zeigt mir, dass ich als Kunde am liebsten 5 mal ausgenommen werde, bevor ich spielspaß haben darf. Danke für eure Wertschätzung Team Ninja, habt euch ein schönes Vorbild genommen.

    0

Hinterlasse eine Antwort