Dead Space 2: Mütter hassen es

Dead Space 2 hat es ja endlich durch die USK Prüfung geschafft. Würde es nach den Reaktionen der Testpersonen im neuen Video gehen, würde dies wohl anders aussehen. Mit mehreren ungewöhnlichen Spots zeigt EA wie der Titel auf…

Dead Space 2 hat es ja endlich durch die USK Prüfung geschafft. Würde es nach den Reaktionen der Testpersonen im neuen Video gehen, würde dies wohl anders aussehen. Mit mehreren ungewöhnlichen Spots zeigt EA wie der Titel auf schon etwas ältere Frauen wirkt. Die Aussagen reichen von Angst einflößend und gewalttätig bis hin zu Müll und der Frage, wer so was herstellt. Nun ja, ihr wisst mehr oder weniger, was euch im neuen Abenteuer von Isaac Clarke erwarten wird, aber auch der ein oder andere von euch wird sich vielleicht so erschrecken wie manche der Damen.

Wegen der erneuten USK Prüfung erscheint Dead Space 2 erst am 03. Februar in Deutschland, während der Rest Europas bereits ab dem 28. Januar die Necromorph bekämpfen kann.

35 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Kassandra Stark 0 XP Neuling | 18.01.2011 - 22:06 Uhr

    Also ganz ehrlich, ich würde doch gerne mal wissen, was denn nun an der Werbung toll sein soll. Argumente sollte man doch finden, wenn einem etwas gefällt. Ich seh nur, dass man sich auf ein Klischee beruft und Frauen bzw. Mütter damit mal wieder in eine Ecke stellt. Ist das wirklich so hilfreich oder lustig? Oder nicht eher traurig, weil man zumindest einem moderneren Kreis damit auf die Füße tritt, der nicht mehr in solchen alten, längst überholten Vorstellungen verhaftet ist?

    0
  2. Evoli 200 XP Neuling | 19.01.2011 - 19:47 Uhr

    Für "Außenstehende" wie diese Moms sind bestimmt die meisten Spiele Müll, weil sie sich einfach noch nicht groß damit befasst haben. Und wenn dann noch sowas wie Dead Space 2 kommt – oje…

    0

Hinterlasse eine Antwort