Anzeige – Deals: Gaming Headsets stark im Preis reduziert

Falls ihr auf der Suche nach einem Gaming Headset seid, dann ist jetzt der Zeitpunkt zuzuschlagen!

Nur heute gibt es zahlreiche Gaming Headsets bei Amazon stark im Preis reduziert. Wir haben die besten Deals für euch zusammengesucht:

37 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. willlee1985 8355 XP Beginner Level 4 | 26.11.2020 - 07:34 Uhr

    Welche sind denn empfehlenswert und von dem Headset Bug bei der Serie X nicht betroffen?

    Also am liebsten eins mit Funk direkt für die Box und ggfls. Zusätzlich Bluetooth. Bin Brillenträger und Sound geht bei mir klar vor Schönheit und Materialien. Stabil soll es trotzdem sein. Preis bis 200 € aber gerne auch günstiger.

    Tests hab ich hier gelesen, aber bin da sehr unentschlossen.

    0
    • K0fferFisch 6615 XP Beginner Level 3 | 26.11.2020 - 07:46 Uhr

      Also ich hätte das TB 420X+ (wird glaube nicht mehr hergestellt und danach das Steelseries Arctis 9x (oder so ähnlich).
      Beides Funk, aber ich hatte bei beiden, mit Soundkarten und kurzen aussetzern zu kämpfen. Beim 9x sogar ständige Verbindungsabbrüche.
      Ich rate deshalb jedem, wenn es im Alltag funktioniert, zu einem Kabelgebundenen.
      Ich nutze aktuell das TB Elite Pro 2 und bin sehr zufrieden. Klang ist super, zusätzlich Bluetooth ist vorhanden, und die Ohrmuscheln haben ein System für Brillenträger. (Eine Art anpassbare Aussparung)
      Das Hs wird per USB an die Box angeschlossen. Das Kabel ist idR lang genug.
      Also wenn du damit leben könntest würde ich auch dir dazu raten.

      1
    • Z0RN 311060 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 26.11.2020 - 07:46 Uhr

      Ich kann das Astro A40 mit Mixamp Pro empfehlen.

      1
    • || Echnaton || 11745 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 26.11.2020 - 07:56 Uhr

      Keines davon!
      Ein guter Stereo KH z.B. Beyerdynamic Dt 990 oder TYGR 300 R. Kombiniert mit einem Ansteckmikrofon mit Y-Stecker und Dolby Atmos for headphones und du hast ein Setup für ca. 150€ bis 170€ das jedes ASTRO oder Turtle Beach schlägt.

      Hinweis: würde gerade auf 32 Ohm setzen, da die XSX zur Zeit neben Astro keine KH-Verstärker oder externe Soundkarten (Soundblaster G6) per USB unterstützt. Also bleibt nur der Controller.
      Habe daher gerade mein Setup (siehe oben) am Controller und es läuft auch. KH werden gut laut. Besser wäre natürlich ein KH-Verstärker da ich 250 Ohm verwende 🙂

      Hoffe ich konnte dem ein oder anderen helfen.

      5
      • willlee1985 8355 XP Beginner Level 4 | 26.11.2020 - 08:03 Uhr

        Geau das ist das Problem. Ich habe Sennheiser HD 598 mit 32 Ohm, aber das rauscht eben wegen dem Controller und damit kann ich Atmos for Headphones nicht nutzen. Gibt es USB auf Klinke Adapter mit denen das geht?
        Das Headset brauche ich im Moment gar nicht, aber nur Funk oder USB ohne Mikro gibt es ja nicht 🙁

        0
        • || Echnaton || 11745 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 26.11.2020 - 11:06 Uhr

          Wenn dem neuen XSX Controller hatte ich auch ein rauschen.
          Daher habe ich die Kopfhörer an meinem alten Elite welcher mit Kabel an der Konsole angeschlossen ist und daneben liegt. Das Mic an dem neuen XSX Controller mit dem ich gleichzeitig zocke 😀
          Finde den neuen Controller einfach geil 😀

          Warum kannst du damit kein Dolby Atmos for Heatphone nutzen?
          Geht bei mir ohne Probleme.

          0
          • willlee1985 8355 XP Beginner Level 4 | 26.11.2020 - 11:43 Uhr

            Weil ich eben das Rauschen und nur den einen Controller habe. Klar kann ich Atmos nutzen, mit dem Rauschen steck ich den KH aber lieber direkt an den Fernseher. Da aber in den Sternen steht, wann Microsoft das behebt soll ein Headset her, welches die Probleme nicht hat.

            0
      • Phonic 102455 XP Profi User | 26.11.2020 - 08:04 Uhr

        Gebe dir Recht, Beyerdynamic MMX300 und Astro Mixamp Pro Tr Ist mein Setup und klanglich, Qualitätiv unschlagbar. Einzig das Sennheiser GSP600 kann da mithalten ist aber vom Tragekomfort sehr gewöhnungsbedürftig, aber klanglich fast genauso gut.

        0
        • || Echnaton || 11745 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 26.11.2020 - 11:11 Uhr

          Astro Mixamp Pro Tr ist zur Zeit leider die einzigste Möglichkeit :/
          Habe mich in letzter Zeit viel informiert. Das Ergebnis, Soundblaster G6 schlägt deutlich den Astro Mixamp Pro Tr.
          Preislich ist der G6 mit gerade 106€ auch billiger.
          Ich hoffe das MS und Creative eine Einigung und eine Lösung finden. Dann ist der G6 meine erste Wahl 🙂

          1
          • Phonic 102455 XP Profi User | 26.11.2020 - 12:14 Uhr

            Ja aber über den G6 ging an der Xbox One nur Sound und kein Chat, deswegen hat sich dieser Disqualifiziert

            0
            • || Echnaton || 11745 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 26.11.2020 - 12:27 Uhr

              Da würde wieder ein Ansteckmikro am Controller Abhilfe schaffen.
              Wie gesagt, ich hoffe das dieses Astro-Monopol nicht allzu lange besteht.

              1
              • Phonic 102455 XP Profi User | 26.11.2020 - 12:38 Uhr

                Ich weiß aber das war/ist mir dann doch too much. Der Sound über den Astro Mixamp ist wenn man ihn selbst einstellt und mit der Atmos App ganz gut, klar geht es besser aber für mich ist das MMX300 das beste an Headset was man bekommen kann unter 300€ und ich hab viele getestet.

                1
                • PlaYOuT91 680 XP Neuling | 26.11.2020 - 20:15 Uhr

                  Würde auch gerne das Beyerdynamic mmx300 kaufen, leider weiß ich aber nicht ob man das gut ohne Soundkarte an der Xbox Series X betreiben kann. Hab Angst das der Sound über den Controller nicht gut genug bzw. laut genug wird ( Elite Series 2 )
                  Jemand Erfahrung damit ?

                  0
                  • Phonic 102455 XP Profi User | 26.11.2020 - 20:52 Uhr

                    Sound nur über den Controller ist zu leise da fehlt bumms, brauchst definitiv den Astro MixAmp. Das ist meine Kombi

                    0
    • Moerderhorst 1880 XP Beginner Level 1 | 26.11.2020 - 08:29 Uhr

      Ich bin vom AStro A50 gen3 gestern umgestigen auf das Astro a50 gen 4 welches hier auch im Deal ist. Und kann nur eine klare kaufemfehlung aussprechen. Der Sound ist auf der xbox deutlich besser als noch beim A50 gen 3.

      Jedoch empfehle ich dir für die xbox dann auch den Astro Splitter zu kaufen ( nach regestrierung vom gerät nur noch 25€ ) Auch wenn dieser laut Astro nur für die PS5 ist holt er nochmal viel mehr tiefe und details aus dem Sound raus. Ich kann das Astro a50 hier aus dem deal wirklich nur sehr empfehlen egal ob mit oder ohne splitter.

      0
      • Marquezz 2240 XP Beginner Level 1 | 26.11.2020 - 11:46 Uhr

        Habe auch das Astro A50 seit einiger Zeit. Allerdings kann ich das Stand heute nicht auf der Astro Seite registrieren.
        Davor hatte ich einen SoundblasterX G6, welcher echt mega war.

        Wo kann ich das Astro registrieren?

        0
        • Moerderhorst 1880 XP Beginner Level 1 | 26.11.2020 - 15:17 Uhr

          google einfach nach AStro Splitter promotion da kommst du dann auf einen link wo man das regestrieren kann ich hab mich auch auf der AStro seite doof gesucht ggf. findest du den link auch über ihre facebook seite.

          1
    • xRISCHIx 10150 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 26.11.2020 - 08:30 Uhr

      Ich bin voll und ganz mit dem, Turtle Beach 700 gen 2 für die Box, zufrieden.

      Kostet 149. – wenn Glück hast bekommst es durch Angebote günstiger. Und du brauchst kein Kabel mehr ausser um es aufzuladen.

      1
  2. Der Kolka 660 XP Neuling | 26.11.2020 - 07:40 Uhr

    Also ich habe das Astro A 50 und bin sehr zufrieden. Es liegt auch ein Code für 2 Jahre Dolby Atmos bei!
    Ein Kumpel hat das der 3 Gen und hat anscheinend Soundprobleme mit der Series X. Ich besitze die 4 Gen und möchte kein anderes Headset mehr haben! Es sitzt Super und das Akku hält mega Lange!

    1
    • K0fferFisch 6615 XP Beginner Level 3 | 26.11.2020 - 07:47 Uhr

      Astro habe ich selber nicht getestet, das besitzt aber soweit I H weiß kein Bluetooth…?
      Aber ja, qualitativ sind die soweit ich weiß auch absolut spitze

      2
        • K0fferFisch 6615 XP Beginner Level 3 | 26.11.2020 - 08:49 Uhr

          Naja, Bluetooth ist ja bei den dingern im Prinzip nur dafür da das noch zusätzlich mit dem Handy zu verbinden. Ist halt ganz praktisch wenn man sich youtube tutorials anguckt nebenbei. Oder Anrufe annehmen, sprachnachrichten abhören und beantworten etc

          0
    • Moerderhorst 1880 XP Beginner Level 1 | 26.11.2020 - 08:31 Uhr

      Ich bin gestern auch auf das neue AStro a50 gen 4 umgestiegen von gen. 3 der Soundunterschied ist wirklich stark bemerkbar. Kann dir nur empfhelen den AStro Splitter der PS5 noch zu kaufen damit verbesserst du nochmal deutlich das Klangbild im Volumen und hörst weit mehr details. habe ihn auch angeschlossen.

      0
      • Der Kolka 660 XP Neuling | 26.11.2020 - 08:39 Uhr

        Meine Xbox ist zusätzlich noch an meinen Denon X3700 angeschlossen. ich weiß nicht ob ich noch ein „zwischenstück“ einsetzen möchte!? Ist der Sound dann wirklich soviel besser?

        Ich hoffe das hier nochmal ein Firmware Update ausgerollt wird.
        Theoretisch ist die Datenübertragungsrate bei USB ja höher als bei Toslink.

        0
        • Moerderhorst 1880 XP Beginner Level 1 | 26.11.2020 - 08:41 Uhr

          @derkolka ich habe einen AVR von Pioneer und der splitter verbessert das Klangbild deutlich vom Headset. Kumpel hatte sich bei mir auch davon überzeugt und sich den Splitter dann geholt.
          und er hilft deinem Kumpel auch bei seinen gen 3 Problem mit der xbox dieses hatte ich auch ….

          1
          • Der Kolka 660 XP Neuling | 26.11.2020 - 08:47 Uhr

            Top dann verlass ich mich auf dich und bestell das dingen! Notfalls schicke ich dir die Rechnung 😉

            Ausverkauft 🙁

            1
            • Moerderhorst 1880 XP Beginner Level 1 | 26.11.2020 - 08:51 Uhr

              ähhhh ich muss weg xD
              das gen 4 hat so schon nen echt guten sound auch ohne den aber ich kann ihn nur jedem empfehlen 🙂 Hab es bei Sea of thieves deutlich gemerkt wenn ich zb. über Sand oder Holz lief oder die Kanone beladete. Das klangbild war wirklich detailreicher und hatte mehr volumen. Beim Gen 3 ohne Splitter hingegen hat man echt keinen bock mehr 😀

              täglich mehrfach schauen der kommt immer wieder rein 🙂 reg. vorher dein headset bei der Promotion das du nen rabattcode bekommst für 15€ rabatt. der ist laufend ausverkauft und wieder da fast täglich 🙂

              1
  3. willlee1985 8355 XP Beginner Level 4 | 26.11.2020 - 07:59 Uhr

    Vielen Dank schon Mal. Ich vergesse immer, dass das ja auch über USB geht. Das wäre auch eine Option. Nur am Controller eben nicht wegen der Probleme. Ich schaue mir mal A40 und TB an. Das A50 liegt etwas überm Budget und für eine Station fehlt auch der Platz.

    0
  4. blackcopra79 670 XP Neuling | 26.11.2020 - 08:00 Uhr

    ich benutze das Nari aber leider vom Bug betroffen kommt aber nur sehr selten zum Vorschein … Razer arbeitet an einem Update habe aber auch momentan das Turtle Gen 2 Zuhause Klangtechnisch leicht hinter dem Nari (persönliches empfinden ) allerdings fehlet mir die Vibrationen des Nari das macht es wirklich einzigartig … Vorsicht wenn du das einmal hattest willst du nie wieder drauf verzichten …

    0
  5. Phex83 31200 XP Bobby Car Bewunderer | 26.11.2020 - 08:03 Uhr

    Hat jemand Vergleichserfahrung zwischen dem Razer Nari und Razer Tresher? Preislich 5€ unterschied. Bin aber der totale Laie darin…

    0
  6. schakal87 6540 XP Beginner Level 3 | 26.11.2020 - 08:32 Uhr

    Bei Steelseries Arctis ist gerade fast alles im Angebot.
    1 Wireless for Xbox (auf PS und Xbox wireless nutzbar) für 79,99 statt 119,99 €.
    https://de.steelseries.com/gaming-sales
    Einfach auf der Webseite registrieren, dann erhaltet ihr den Rabatt.

    Gutschein-Code auf SteelSeries für nicht rabattierte Sachen: DRUID
    Zum Beispiel 7X. Kostet dann 158,39 € (Gratis-Versand)

    Habe mir gestern das 1 Wireless Xbox bestellt.

    Dolby Atmos Headphone App gibts auf Ebay für 6,95 €.
    Gestern erfolgreich eingelöst.

    0
  7. da.Krem0r 10660 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 26.11.2020 - 09:03 Uhr

    Ich nutze das Turtlebeach Stealth 700. Gab die Gen1 zuletzt im Dienstagsdeal bei Mediamarkt für 99€.

    Ist wirklich ein tolles Headset. Eventuell nichts für brutales Progaming, aber um die Frau in Ruhe zu lassen ist es genial. Da kann man auch mal kurz in die Küche gehen, ohne sich aus dem Kabelsalat ausbuddeln zu müssen 😀

    0
  8. SquashIngwer 4740 XP Beginner Level 2 | 26.11.2020 - 09:46 Uhr

    Weiß jemand ob das Arctis 1 wireless for xbox dolby atmos unterstützt?

    Ich hatte es mir bei Release gekauft und wieder zurückgeschickt, weil ich Dolby Atmos for Headsets nicht einrichten konnte. Die Dolby App meinte es sei kein Headset angeschlossen.

    Ich finde dazu aber sonst gar nichts im Internet und glaube nun, dass ich einfach nur ein Montagsmodell erwischt hatte ?

    0
  9. biowolf 4860 XP Beginner Level 2 | 26.11.2020 - 13:53 Uhr

    Habe mir das Turtle Beach 600 Gen2 gekauft… mal schauen ob es was taugt…das Steelseries Arctis 7x hätte mich auch interessiert…

    0
  10. DerZeroCool 61820 XP Stomper | 26.11.2020 - 18:16 Uhr

    Ich habe das Astro A50 Gen4
    mit Dolby Atmos Super
    mit DTSx auch super aber ab und an Knatzen

    0

Hinterlasse eine Antwort