Anzeige – Deals: LG DSN7CY Dolby Atmos Soundbar nur heute für 279,- Euro im Angebot

Nur heute gibt es die LG DSN7CY Soundbar mit Dolby Atmos für 279,- Euro im Angebot.

Das LG 3.0.2 Lautsprechersystem DSN7CY mit passiven Bassmembranen, Dolby Atmos, HDMI und Bluetooth gibt es nur heute für 279,- Euro bei MediaMarkt im Angebot.

28 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. andyaner 55855 XP Nachwuchsadmin 7+ | 05.03.2021 - 11:20 Uhr

    Ne soundbar für meinen b9 fehlt noch…meine alte curved samsung soundbar funktioniert mit LG nicht richtig zusammen…

    0
  2. Lucky Mike 4 13190 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 05.03.2021 - 11:26 Uhr

    Hab mit Dolby Atmos noch keine Erfahrung gemacht. Aber ist die Soundbar dafür tauglich? Die Lautsprecher strahlen ja direkt nach oben. Dolby Atmos Lautsprecher strahlen doch sonst noch vorne/oben, oder direkt an die Decke montiert? Aber wie gesagt, hab auf dem Gebiet wenig Erfahrung

    0
  3. DoomZ 1875 XP Beginner Level 1 | 05.03.2021 - 11:26 Uhr

    Bringt einem so eine Soundbar eigentlich überhaupt was, wenn wir der Fernseher selber kein Dolby Atmos unterstützt/ausgibt?

    Also ich hab einen LG von 2019 bei dem Dolby Atmos nicht speziell in den Specs steht, sagen wir es so 🙂 Gibt die Soundbar dann trotzdem Dolby Atmos aus?

    0
    • Z0RN 332135 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 05.03.2021 - 11:43 Uhr

      Ja, weil das Quellmaterial muss es unterstützen. Ob dein Fernseher das kann, ist egal, schließlich lässt du ja den Sound über die Soundbar laufen und spielst es ein – bspw. über die Xbox One oder Series X/S.

      2
  4. RuGrabu 11960 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 05.03.2021 - 11:34 Uhr

    Phu die Soundbar ist ein Meter breit. Ich suche ja aktuell ja schon nach einem Lowboard in das meine aktuelle Soundbar rein passt (60 cm) :D. vor den Fernseher Stellen geht nicht, weil der LG einen echt flachen Standfuß. Die Soundbar ragt dann leider ins Bild rein.

    0
    • Karamuto 92390 XP Posting Machine Level 1 | 05.03.2021 - 13:03 Uhr

      Bei uns steht eine soundbar tatsächlich direkt vor dem CX9 allerdings geht das nur da das low board im Verhältnis zur Couch niedriger liegt und somit gerade so nicht im Bild liegt 😂

      1
      • RuGrabu 11960 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 05.03.2021 - 15:31 Uhr

        Wird bei mir nicht funktionieren. Ist auf der gleichen höhe. Meine Aktuelle Sounbar spiegelt auch noch das Bild wieder. Total nervig 😀

        0
  5. x-hopper 7460 XP Beginner Level 3 | 05.03.2021 - 11:36 Uhr

    Ich denke, für das Geld kann man damit nichts falsch machen.

    2x HDMI 2.1 (HDCP 2.3) mit 4K Pass-Through (In & Out), 1x Optisch, 1x USB
    Kompatibel zu *kabellosen* Rücklautsprechern.

    Ich selbst nutze eine Soundbase, die theoretisch Surround ausgeben soll. Bei der Preisklasse und nur einem Standgerät sollten die Ansprüche für den Raumklang möglichst klein gehalten werden – am besten sogar davon ausgehen, dass man das eh nicht hören wird. Aber in Vergleich zu jedem TV ist der Klang von diesen Standalone Geräten dennoch ein riesiges Upgrade. TV Lautsprecher nutze ich aufgrund der Unkompliziertheit gar nicht mehr, Lust mein Zimmer rundum zu verkabeln hab ich auch nicht.

    Via Klinke dann noch den Chromecast Audio ran und dann ist man völlig flexibel damit aufgestellt (zumindest als Android Nutzer, aber iPhones sind natürlich nicht gerade für Flexibilität bekannt) und man verbraucht im Endeffekt nicht mal nen wertvollen HDMI Eingang des TVs, weil das HDMI passthrough alles zu unterstützen scheint (ohne genaue Recherche, ob auch alles funktioniert).

    0
  6. j0un3s 42520 XP Hooligan Schubser | 05.03.2021 - 11:37 Uhr

    Kaufe mir erst eine neue Soundbar wenn wir das Wohnzimmer einrichten ! Mal gucken hatte an Teufel gedacht 😀 !

    2
    • Karamuto 92390 XP Posting Machine Level 1 | 05.03.2021 - 13:14 Uhr

      Also wir hatten uns letztes Jahr die JBL 9.1 Soundbar geholt und sind damit sehr zufrieden, durch die 2 abnehmbaren Bluetooth Lautsprecher ist man da auch sehr flexibel. Ist natürlich dafür auch Mittelpreisig angesiedelt. 😉

      0
  7. x Timber78 x 20090 XP Nasenbohrer Level 1 | 05.03.2021 - 12:05 Uhr

    ich bleib bei meiner Denon 3700er / Teufel 5.1+Dolby Atmos Kombination… vom Platz her wäre es spannend. Kann es mir nur nicht vorstellen, dass diese Bar den selben Wumms hat bei dem Preis und ggf. übersteuert bei größerer Lautstärke

    0

Hinterlasse eine Antwort