DEALS & SALES: LG OLED 65E8LLA für nur 2111,- Euro

Ab sofort gibt es den LG OLED 65E8LLA für nur 2111,- Euro.

Der LG OLED 65E8LLA ist ein absoluter Traumfernseher und nicht umsonst bei vielen TV- und Gaming-Fans so beliebt. Der Normalpreis lag lange Zeit jenseits von gut und böse, fiel dann auf 2699,- Euro, dann auf 2399,- im Idealo Bestpreis und ist heute bei Saturn für nur 2111,- Euro erhältlich.

Wer das nötige Kleingeld über hat, der kann sich hier einen echt tollen OLED anschaffen. Zum Deal geht es über den folgenden Partnerlink:

32 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Xenobyte 17470 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 31.01.2019 - 21:45 Uhr

    Arbeiten gehen heißt das Zauberwort, dann kann man das auch mal Bar zahlen und nicht über Jahre abstottern bei Otto und Co.

    2
    • ORO ERICIUS 54275 XP Nachwuchsadmin 6+ | 01.02.2019 - 07:09 Uhr

      Ich bezahle nichts Bar. Sondern mit der kostenlosen Amazon Visa Karte. Da bekommste noch Punkte und kannst mit denen bei Amazon Einkaufen ;-).

      0
  2. Ba2k3n 730 XP Neuling | 31.01.2019 - 21:52 Uhr

    „Nur“ 😂😂😂 1-2 Tage husseln und dann ist er meins 😂 Nee im Leben nicht

    0
  3. xXxTanithxXx 41970 XP Hooligan Krauler | 31.01.2019 - 22:01 Uhr

    Ne danke nie wieder ein LG. Einziger Vorteil bei LG ist man bekommt nach fast 1 Jahr den Kaufpreis zurück erstattet wenn die Kiste im arsch ist und nicht reparabel ist.

    0
    • Doomiel 1160 XP Beginner Level 1 | 01.02.2019 - 08:50 Uhr

      Und dann nie wieder LG? Ist doch perfekt gelaufen dann. Versuch das mal bei Panasonic oder Sony.

      0
  4. Eminenz 0 XP Neuling | 31.01.2019 - 22:03 Uhr

    Ich glaube, da bleibe ich doch lieber bei unserem 88er Samsung 😉

    0
    • ORO ERICIUS 54275 XP Nachwuchsadmin 6+ | 01.02.2019 - 07:19 Uhr

      Gester kam mein GQ65Q6FN. Momentan der beste Gaming TV am Markt wegen der 15ms Input Lag und Freesynq mit 120Hz. Es ist unfassbar was für ein Bild man da präsentiert bekommt und wie geschmeidig alles läuft. 1300€ hat der gekostet und ist jeden müden Cent wert. Kann ich nur jedem weiterempfehlen. Der einzige Vorteil beim OLED sind die Schwarzwerte die noch einen ticken beser sind. Aber die Einbrenngefahr hat man trotzdem wegen der organischen LED´s.
      Der 6FN erkennt auch selbständig dass eine Xbox angeschlossen ist und schaltet automatisch den Gamemodus mit Wahlweise Motion Plus Modus und Jitterminderung etc ein. Beim 120Hz freesynq meint man bei 30FPS Spielen, dass sie 60FPS haben. Unglaublich der Unterschied.

      0
      • Eminenz 0 XP Neuling | 01.02.2019 - 07:58 Uhr

        Gute Wahl, sehr gutes Gerät 😉

        Wir haben einen UE88KS9890TXZG im Keller (Heimkino) hängen.
        Bei der Wahl des TV´s gings in erster Linie ums Filme schauen.
        Zocken kommt da nur an zweiter Stelle, macht bei der Größe aber auch Spass 🙂

        1
      • TheMisfit1979 19160 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 01.02.2019 - 08:19 Uhr

        Klingt nicht schlecht.Mich würde nur die miese Ausleuchtung extrem stören die die Samsungs mitbringen.
        Hab jetzt seit 2 Jahren den Sony XD9305 der über ein Slim Backlight Drive verfügt, welches das Problem (welches alle LED TVs mit sich bringt) etwas eliminiert.
        Film gucken in HDR mit weissen untertiteln oder zB Weltraum (Gravity) ist ein graus.
        Hab mich jetzt nach langem Überlegen für einen Oled entschieden.
        Das Einbrennen ist kein Problem mehr wenn man paar Dinge beachtet.
        Dafür bekommst du ein Bild und HDR was dich wegbläst.
        Selbst bei der geringeren Helligkeit.

        0
      • Crusader onE 24905 XP Nasenbohrer Level 2 | 01.02.2019 - 08:42 Uhr

        Der neue C9 wird aber richtig geil mit HDMI 2.1 und auch 120hz etc. Und die neuen brennen normalerweise nicht mehr ein. Haben ja ne neue Software drin. Man muss nur richtig damit umgehen.

        0
  5. Oskari 19535 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 31.01.2019 - 22:22 Uhr

    Wenn der 3D könnte, wär’s ’ne Überlegung wert. Das kommt wahrscheinlich erst in 10-15 Jahren mit 16K-Fernsehern wieder in Mode. Bis dahin muss also meine Kiste durchhalten… 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort