Anzeige – Deals: SteelSeries Arctis 9X für 165,90 Euro im Angebot

Das SteelSeries Arctis 9X gibt es aktuell für 165,90 Euro im Angebot.

Wer sich das SteelSeries Arctis 9X für die Xbox leisten möchte, der bekommt es jetzt für 165,90 Euro im Angebot.

41 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 226480 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 04.01.2021 - 09:37 Uhr

    Ein wirklich gutes Headset. Das mit dem Micro fand ich sehr praktisch. Aber das Astro A50 ist es bei mir geworden.

    0
    • Der C oo n 187 2325 XP Beginner Level 1 | 04.01.2021 - 09:50 Uhr

      Hallo, kannst du mir bitte sagen ob ich beim astro a50 für die wireless Verbindung die Basisstation brauche? Ich suche ein Headset für die Nutzung an PC und Xbox. Beide stehen in verschiedenen Räumen. Es wäre also nicht möglich beide Geräte gleichzeitig mit der basisstation zu verbinden. Gibt es ein direkt connect für xbox?

      0
      • snickstick 226480 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 04.01.2021 - 09:58 Uhr

        Ja du musst die Basisstation per USB mit der Konsole verbinden. An der Basis muss man dann noch den Schalter von „PC auf Xbox“ umlegen und schon läuft es.

        1
    • SolidBayer 4920 XP Beginner Level 2 | 04.01.2021 - 09:54 Uhr

      Habe auch das Astro A 50. Allerdings gibt’s bei den neuen Konsolen keinen optischen Port mehr. Von daher ist das Teil für mich jetzt nicht mehr so gut geeignet. Es gibt zwar einen HDMI zu optisch Adapter aber der limitiert dann auch die Auflösung bzw. FPS da er kein HDMI 2.1 hat. Das finde ich schon sehr schwach von Astro.

      0
      • M4rC XBL 880 XP Neuling | 04.01.2021 - 10:43 Uhr

        Das stimmt so nicht ganz. Die Limitierung wurde behoben und nun wird auch das hdmi 2.1 Signal unterstützt

        0
  2. MwP x Skyline 37740 XP Bobby Car Rennfahrer | 04.01.2021 - 10:25 Uhr

    Hatte vorher das Astro A50 bis mir der Akku nach über 3 Jahren kaputt ging ( muss ich noch bestellen)
    Habe mich dann auch für das Arcis 9x entschieden vor 3 Monaten ein super Headset.
    Deutlich weniger Verbindungsprobleme als beim Astro Super Klang.
    Super Steuerung der Anpassung von Spiel sowie Party Chat. Sehr Bequeme und leicht.
    100 % kabellos auch zum PC dank Xbox WindowsAdapter, Updates am PC möglich.
    Nur leider kein USB C Anschluss zum Laden.

    Also von mir klare Empfehlungen.

    0
    • SolidBayer 4920 XP Beginner Level 2 | 04.01.2021 - 10:49 Uhr

      Hört sich gut an. Danke für die Info. 😄Das mit der Regelung des Party Chats funktioniert nämlich bei mir nicht mehr, mangels optischen Ports. Eine Frage hätte ich noch. Kann das Arctis den Chat und Spielsound dediziert regeln oder nur Prioritätisieren wie das Astro A50?

      0
      • Arfam 1055 XP Beginner Level 1 | 04.01.2021 - 12:04 Uhr

        Nach dem letzten Update benötigt man das optische Kabel nicht mehr. USB reicht und hat den vollen Funktionsumfang des A50.

        Besitze auch das Arctis 9X. Hat mein Astro abgelöst. Sehr bequem und guter Sound.

        0
    • famous360 930 XP Neuling | 04.01.2021 - 12:04 Uhr

      also bei mir zickt das 9x eigentlich nur rum. Ich hab gefühlt jede dritte Partie bei Warzone Verbindungsabbrüche seit dem letzten Update. Danach muss ich das Headset ausschalten und dann wieder einschalten.
      Ich würde es nicht kaufen.

      0
  3. Dr. Fred Edison 25415 XP Nasenbohrer Level 3 | 04.01.2021 - 10:30 Uhr

    Schon im Besitz, aber trotzdem ein guter Preis. Ich hatte das für knapp 10 Euro mehr erworben und bin mehr als zufrieden. Hab zum vergleichen noch’n Stealth 600 1.Gen hier und ’n kabelgebundenes Tritton, dagegen ist das Arctis 9x aber Champions League. 👌

    0
  4. Carnifex 10700 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 04.01.2021 - 10:31 Uhr

    Verdammt^^ hab meins für 175€ bekommen. Ist recht gut auch wenn man beim aufsetzen die Regler hin und wieder verstellt und die Lösung mit dem Band ist jetzt nicht sooo ideal aber klappt dennoch. Ich kann es empfehlen besonders der Akku hält schön lang und der Sound passt auch,man ist mit dem Micro klar verständlich in der Party und Nebengeräusche hört man nur wenn sich darauf konzentriert. Ich empfehle es weiter. 😉👍🏻

    0
  5. M4rC XBL 880 XP Neuling | 04.01.2021 - 10:48 Uhr

    Ist das arctis 7x nicjt das komplett gleiche Headset? Nur mit dem Unterschied der Verbindung via USB dongle zur Konsole? Ich habe auf der Seite von steelseries die Treiber usw verglichen und die sind komplett identisch. Würde nämlich eher das 7x kaufen, da es auch an der ps5 und switch genutzt werden kann. Ist meine Annahme richtig, das der Unterschied nur in der Verbindung zur xbox besteht?

    0
    • Viking2587 37100 XP Bobby Car Raser | 04.01.2021 - 11:18 Uhr

      Wenn’s Dich Glücklich macht und Du damit was anfangen kannst, warum nicht 🙂

      0
  6. famous360 930 XP Neuling | 04.01.2021 - 11:56 Uhr

    Hallo,
    Ich hab sowohl das A50 als auch das Steel Series 9x.
    Das A50 kann man auf der Xbox Series X komplett vergessen (außer man hat einen toslink Ausgang am TV). Der Sound über USB ist schrecklich.

    Das Steel Series 9x hat seine Fehler, zuerst war der Bug, dass die Konsole ständig rebooted hat. Jetzt verliert das Headset ständig die Verbindung. Reddit ist voll damit.

    Schaut euch das SteelSeries 7x an, dass hat einen USB Dongle, also sollte es zu keinen Verbindungsabbrüchen kommen. Funktioniert ebenfalls kabellos auf der PS5, PC, Switch. Glaube SteelSeries hat bewusst beim neue 7X auf eine Version mit Dongle gesetzt, weil sie die Verbindungsabbrüche per Xbox Wireless Verbindung nicht in den Griff bekommen haben.

    1
  7. DrDrDevil 117825 XP Scorpio King Rang 4 | 04.01.2021 - 12:07 Uhr

    Ich warte auf den Member Deal von Steelseries, das gab es da mal für 130€

    0
  8. Lord Hektor 22580 XP Nasenbohrer Level 2 | 04.01.2021 - 12:14 Uhr

    Super Preis. Ich hab, das Headset seid ein paar Monaten und bin sehr zufrieden damit. Vor allem die Akkuleistung ist echt spitze.

    0
  9. Arfam 1055 XP Beginner Level 1 | 04.01.2021 - 12:31 Uhr

    Also mein 9X hat auf der Series X keine Probleme. Weder vor, noch nach dem Update.
    Bei meinem A50 ist der Sound und das Mikrofon genau so gut über USB wie über das optische Kabel.

    0

Hinterlasse eine Antwort