Deathloop: Charakter Julianna bekommt viel Background-Story

In einem Interview mit Game Informer spricht Bennett Smith, Narrative Designer von Arkane Lyons, über den Gegenspieler des Hauptcharakters.

Als Attentäter Colt Vahn reist ihr in Deathloop in der Zeit zurück, um auf der fremden Insel Blackreef eine Zeitschleife zu durchbrechen. Damit das gelingt, müsst ihr acht Ziele ausschalten.

Verhindern will das eine andere Attentäterin, welche schon länger auf der Insel ist: Julianna. Aus persönlichen Gründen – diese sollen später noch bekannt gegeben werden – gefällt ihr das Leben in der Zeitschleife. Sie wird euch bei jeder Gelegenheit daran hindern, die acht Ziele zu töten. Julianna wird zwar keine eigene Kampagne bekommen, jedoch solltet ihr euch mit ihr beschäftigen, falls ihr an dem kompletten Storybild interessiert seid.

Das Highlight? Andere Spieler sollen in die Rolle von Julianna schlüpfen können und so in euer Spiel eingreifen.

Wenn ihr noch mehr von der Story hören wollt, solltet ihr unbedingt das Video anschauen:

Deathloop wird am 21. Mai für PlayStation 5 und PC veröffentlicht. Xbox-Spieler müssen noch 12 Monate auf das Spiel warten.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. GH0STRACER 45340 XP Hooligan Treter | 01.04.2021 - 02:05 Uhr

    Warum wird ein Playstation 5 und PC Spiel hier ständig vorgestellt? Ich dachte „xboxdynasty“ ist ein Xbox Board, was der Name auch schon verrät.

    0
    • Rapza624 96640 XP Posting Machine Level 3 | 04.04.2021 - 17:17 Uhr

      Das Spiel kommt ein Jahr später auf die Xbox und landet dann auch im Gamepass. Daher kann man es ruhig auch jetzt schon zeigen. In einem Jahr sind diese Infos hier nämlich eher weniger interessant.

      0
  2. scott75 70500 XP Tastenakrobat Level 1 | 04.04.2021 - 17:15 Uhr

    Wenn das erstmal nach der Zeitexklusivität zur Xbox kommt , gleich Gamepass an und runterladen mit allen extra DLCs hoffe ich doch bitte 💚

    0

Hinterlasse eine Antwort