Der Herr der Ringe: Gollum: Cinematic-Trailer liefert neue Eindrücke

Daedalic Entertainment enthüllt brandneuen Der Herr der Ringe: Gollum Teaser Trailer bei den The Game Awards 2021

Daedalic Entertainment und NACON haben einen neuen Teaser-Trailer für Der Herr der Ringe Gollum während der The Game Awards 2021 vorgestellt. Der Kampf zwischen den beiden Persönlichkeiten von Sméagol und Gollum ist allgegenwärtig und ihr könnt in diesem kleinen Einblick in das Stealth-Action-Abenteuer, das 2022 erscheinen soll, sehen, wie sie sich gegenseitig ausspielen.

Der Herr der Ringe Gollum erscheint für PC, PlayStation4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und Nintendo Switch. Gollum bietet eine brandneue Perspektive und bleibt dabei der Vision aus Der Herr der Ringe treu.

Im brandneuen Trailer tritt Gollum/Sméagol gegen ein Rudel „fieser, dreckiger Orks“ an:

Der Herr der Ringe: Gollum ist ein handlungsorientiertes Action-Adventure, in dem die Spieler in die Rolle von Gollum schlüpfen, um seinen kostbaren verlorenen Ring zurückzugewinnen. Sie müssen klettern, springen und sich durch gefährliche Gebiete schleichen, um nicht gefangen zu werden und zu versuchen, die Oberhand zu behalten.

Gollum ist geschickt und verschlagen, aber auch von seiner gespaltenen Persönlichkeit geplagt. Es liegt an euch zu entscheiden, ob die dunkle Seite von Gollum die Oberhand gewinnt oder ob in dem, was Sméagol einst war, noch ein Funken Vernunft steckt.

Der Herr der Ringe: Gollum wird von Daedalic Entertainment in offizieller Partnerschaft mit Middle-earth Enterprises entwickelt und von Daedalic und NACON gemeinsam herausgegeben.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

42 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. AnTwuan 5290 XP Beginner Level 3 | 11.12.2021 - 13:06 Uhr

    Gollum sieht aber schon anders aus als ich ihn in Erinnerung habe.

    0

Hinterlasse eine Antwort