Der Pate 2: Der Pate 2 im Test

„Der Pate“ ist heutzutage nahezu jedem ein Begriff. Überzeugte Mario Puzos Roman 1969 bereits unzählige begeisterte Leser, konnte auch die erste Verfilmung aus den Achtzigern mit Al Pacino und Marlon Brando die Massen in…

„Der Pate“ ist heutzutage nahezu jedem ein Begriff. Überzeugte Mario Puzos Roman 1969 bereits unzählige begeisterte Leser, konnte auch die erste Verfilmung aus den Achtzigern mit Al Pacino und Marlon Brando die Massen in  die Kinosäle locken.  Dass der „Pate“-Hype auch heute noch nicht verflogen ist, zeigt die erste Versoftung des Spiels aus dem Jahre 2006. Das von Electronic Arts veröffentlichte Spiel wanderte über 4,5 Millionen Male über die Ladentheke. Grund genug für EA einen zweiten Teil zu veröffentlichen.  Wieso sich ein Kauf trotz erheblicher technischer Mängel lohnen könnte, verraten wir euch in unserem ausführlichen Review.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

12 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. VNtachi | 13.04.2009 - 16:15 Uhr

    mich reg es auf das alle ea game die von ea produziert werden müll sind nur die aufgekauften firmen von ea sind gut!

    0

Hinterlasse eine Antwort