Destiny 2

Aktualisierte Roadmap mit neuen Details

Eine aktualisierte Roadmap für Destiny gibt neue Details preis.

Bungie hat erneut die Roadmap für Destiny 2 aktualisiert. Die erste Spalte könnt ihr dabei getrost ignorieren, denn Update 1.2.0 ist seit dem Erscheinen der Kriegsgeist Erweiterung schon seit einer Woche online. Dadurch sieht der Fahrplan zunächst etwas schmaler aus, dafür wird man an einigen Stellen etwas genauer.

So steht am 29. Mai erst einmal das Update 1.2.1 an. Unter dem Namen Gruppenkämpfe geht es hier unter anderem den Begriff „Schmelztiegel-Labore“. Laut Bungie soll das für Spieler eine Möglichkeit darstellen, mit PvP-Content zu experimentieren. Hier will man Spielern die Chance geben, ihr Feedback abzugeben, die die finalen Entscheidungen des Inhalts beeinflussen. Details dazu sollen bald folgen.

Im Juli folgt dann das bereits angekündigte, saisonale Event, welches mit „Sonnenwende der Helden“ nun auch einen Namen hat. Bungie zufolge feiern dort die Hüter ihre Erfolge und stauben Prämien ab.

Die für die meisten Spieler am sehnlichst gewünschten Änderungen gibt es aber erst im September. Neben Ausrüstungssammlungen, wird es auch ändern bei den Waffenslots und den Zufallsrolls bei Waffen geben.

= Partnerlinks

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. shdw 909 5825 XP Beginner Level 3 | 17.05.2018 - 20:43 Uhr

    Habe das Spiel diese Woche schweren Herzens deinstalliert. Ich bin ein großer Fan von Teil 1 und habe auch unfassbar viel Zeit in den zweiten Teil gesteckt – der vieles echt gut gemacht hat. Aber schließlich und endlich ist der wöchentliche Grind nicht mehr das was ich will, nicht so.

Hinterlasse eine Antwort