Destiny 2

Aktualisierte Roadmap zeigt was auf Hüter zukommt

In der aktualisierten Roadmap für Destiny 2 sehen Hüter, welche Updates anstehen.

In dieser Woche hat Bungie eine Vorschau auf das zweite Jahr in Destiny 2 gegeben. Im Live-Stream enthüllte man Forsaken, die nächste große Erweiterung für September und auch drei kleinere DLCs mit Endgameaktivitäten wurden angekündigt.

Bungie hat dazu passend die Roadmap aktualisiert, die zeigt, was euch mit den nächsten zwei Updates erwartet.

Zunächst gibt es das Update 1.2.3 am 17. Juli. Dieses wird unter anderem ein saisonales Event enthalten, Beutezüge einführen und Jahr-1 Triumphe mit sich bringen. Im Schmelztiegel wird die Anzahl der Spieler in der Schnellspiel-Liste zudem auf 6 pro Team angehoben.

Im September folgt dann mit 2.0.0 das nächste große Update, welches die Erweiterung Forsaken einläutet. Doch der September wird nicht nur die Erweiterung bringen, sondern auch von vielen Fans gewünschte Änderungen. So könnt ihr dann eure Schader in Massen löschen, es werden Änderungen an den Waffenslots vorgenommen, Zufallsrolls bei Waffen kommen, neue Karten und ein neuer Modus für den Schmelztiegel und noch einiges mehr.

= Partnerlinks

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort