Destiny 2: Benutzerdefinierte Tastenbelegung für Controller im nächsten Update

Mit dem nächsten Update können Hüter die Tastenbelegung in Destiny 2 individuell anpassen.

Bungie hat eine Vorschau auf das nächste Update für Destiny 2 gegeben, welches unter anderem auch eine benutzerdefinierte Tastenbelegung für Xbox One und PlayStation 4 enthält.

Hüter können damit künftig die Tasten am Controller selbst belegen, was mehr Zugänglichkeit bedeutet, falls einem die wenigen vorgefertigten Layouts nicht zusagen.

Die folgenden Bilder zeigen, welche Möglichkeiten es gibt.

Bitte ignoriert die Tatsache, dass die Bilder einen Xbox One Controller zeigen aber die Tasten eines PS4-Controllers. Hier hat jemand nur einfach was durcheinander gehauen.

Über die Einstellungen könnt ihr künftig auf die benutzerdefinierte Tastenbelegung zugreifen:

Ihr könnt alle Tasten ändern, mit den der Charakter Aktionen (auch in Fahrzeugen) ausführt sowie für Gesten.

Ihr könnt auch die vorgefertigten Presets mit einem Reset ändern:

Auf dem folgenden Bildschirm seht ihr klar und deutlich, welche Aktion derzeit auf welcher Taste liegt und welche neue Taste ihr zuweist:

Aber nicht nur normales Tastendrücken lässt sich zuweisen, auch doppeltes Drücken und gedrückt halten kann individuell eingestellt werden:

Wer es ganz speziell mag, der kann auch Tastenkombinationen nutzen. So wie LB + RB die Super eines Hüters zündet, könnt ihr zwei Tasten, beispielsweise A + X etwa für das Nachladen der Waffe einstellen.

Noch mehr Details zur Tastenbelegung in Destiny, könnt ihr im Weekly Bungie-Artikel nachlesen.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DerLandvogt 41420 XP Hooligan Krauler | 05.06.2020 - 20:55 Uhr

    Sollte eigentlich mittlerweile Standard sein das man sich die Tasten belegen kann wie man möchte!!

    1
  2. Digger ツ 2830 XP Beginner Level 2 | 07.06.2020 - 12:23 Uhr

    in Forza Motorsport 2 gab es das auch das man seine tasten belegen konnte wie man wollte, in FM3 dann nicht mehr.

    was ich schade finde ist z.b. bei Assassins Creed haben die ja im Laufe der Zeit die Steuerung mehrfach geändert, bei den Origins und Odyssey war die in meinen Augen perfekt, warum können die eigentlich bei den Remastered Versionen nicht auch die Steuerung anpassen

    0

Hinterlasse eine Antwort