Destiny 2

Bungie äußert sich zu Meisterwerk-Kernen und Exotische Gegenstände

In Destiny 2 sind Meisterwerk-Kerne knapp und Exotische Gegenstände rar, weshalb Bungie sich dazu jetzt äußerte.

Seit der Veröffentlichung von Forsaken hat Bungie jede Menge Feedback zum Thema Meisterwerk-Kerne und Exotische Gegenstände erhalten. Auf beide Themen geht der Entwickler im aktuellen Blogeintrag ein.

Meisterwerk-Kerne

Bei den Meisterwerk-Kernen bemängeln Hüter aktuell, dass zum infundieren von Waffen und Rüstungsteilen einfach zu viele benötigt werden. Gleichzeitig sind aber nicht ausreichend Quellen im Spiel vorhanden, um neue Kerne zu erhalten.

Bungie will in Zukunft zusätzliche Kern-Quellen schaffen. Wann und in welchem Umfang das umgesetzt wird, nannte man aber nicht. Mit einer Reduzierung der Kosten ist offenbar nicht zu rechnen.

Außerdem möchte Bungie die Meisterwerk-Kerne umbenennen, da sich die Definition und die Art der Nutzung seit der Einführung geändert hat.

Exotische Gegenstände

Wer Destiny 2 schon vor der Forsaken Erweiterung gespielt hat, weiß, dass mit dem aktuellen DLC Exotische Gegenstände ihrem Namen (wieder) alle Ehre machen. Wurden einem Exotische noch in Jahr 1 hinterhergeworfen, sind sie mit Forsaken extrem selten geworden.

Mit der niedrigen Droprate bei Exotische wollte Bungie bedeutungsvolle und langfristige Zielverfolgungen schaffen, die ein seltenes und wirkungsvolles Erlebnis bieten. Bungie selbst verspürt dieses Erlebnis nicht, gerade auch weil man zu oft doppelte Exotische erhält. Hier möchte der Entwickler zumindest die Chance auf Exotische erhöhen, die man noch nicht besitzt.

Was haltet ihr von den Änderungen? Wie ist euer Gefühl bei den Meisterwerk-Kernen und der Droprate von Exotischen Gegenständen?

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MeteorFlynn 16630 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 28.09.2018 - 14:18 Uhr

    Na endlich…Exotisch sollen die aber auch sonst ein klein wenig anschrauben.

    Extrem zu niedrig.

  2. snickstick 97875 XP Posting Machine Level 4 | 28.09.2018 - 14:19 Uhr

    Ich hab ja nur den ersten Teil gezockt aber ich glaube PUBG und Desteny haben was gemeinsamm. Obwohl sie beide so gehasst werden, werden sie auch genauso geliebt…und COD wird auch jedes jahr gekauft…wir Konsolenlemminge 😉

    1
  3. GiP Kiwa 26405 XP Nasenbohrer Level 3 | 28.09.2018 - 20:27 Uhr

    Beide Änderungen finde ich gut, besonders dass die Dropchance für Exos die man noch nicht hat erhöht wird. Letztens innerhalb von einem Tag 2 mal die Borealis gedroppt :'(

  4. shdw 909 7945 XP Beginner Level 4 | 01.10.2018 - 06:21 Uhr

    Exotische sollen zwar unheimlich selten sein, aber das hätte von Anfang an so laufen müssen. Jetzt kommt mir das ziemlich doof vor. Man hockt auf ca. 60 Exoten, aber die letzten 20 sind jetzt unfassbar schwer zu bekommen…

Hinterlasse eine Antwort