Destiny 2: Für heute geplanter Hotfix wurde verschoben

Der für heute geplante Hotfix für Destiny 2 wurde verschoben.

Bungie hatte für heute die Veröffentlichung eines Hotfixes für Destiny 2 geplant. Damit sollten einige Probleme im Spiel behoben werden, wie wir bereits gestern berichtet hatten.

Doch aus dem Hotfix wird nun nichts. Zumindest nicht heute.

Denn, wie Bungie in einem Tweet mitteilt, wurde der geplante Hotfix verschoben. Der Grund: Ein nicht näher genanntes Problem.

Einen neuen Termin gibt es noch nicht. Bungie wird weitere Informationen liefern, sobald verfügbar.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort