Destiny 2

Patch Notes für Update 1.2.3

Die ausführlichen Patch Notes verraten, welche Neuerungen das Update 1.2.3 für Destiny 2 enthielt.

Gestern Abend erschien das angekündigte Update 1.2.3 für Destiny 2. Bereits im Vorfeld waren schon die meisten Neuerungen und Änderungen bekannt. Große Überraschungen blieben daher beim Blick in die Patch Notes aus.

Zu den Neuerungen gehören demnach unter anderem die neuen Beutezüge, die ihr euch täglich im Turm bei Zavala und Shaxx abholen könnt. Zudem haben Exotische Rüstungen Änderungen erfahren und die Schnellspielliste im Schmelztiegel ist nur für Teams mit jeweils sechs Spielern ausgelegt.

Patch Notes zu Update 1.2.3

Sonnenwende der Helden

Triumphmomente
  • Triumphmomente-Beutezüge werden für das Sonnenwende der Helden-Event ab dem 31. Juli 2018 im Spiel verfügbar.
    • Spieler können vor dem Event-Start auf eine gewisse Anzahl von Triumphen auf Bungie.net zugreifen.
    • Spieler können Triumphe abschließen, um Punkte zu verdienen, die sie gegen Prämien wie Abzeichen, einen Sparrow sowie einen Code für ein spezielles T-Shirt eintauschen können.
  • Wenn das Sommer-Event am 31.7.2018 verfügbar wird, kann man die Triumph-Beutezüge von einem speziellen Sommer-Event-Händler bekommen und man kann sie während der Dauer des Events abschließen.
  • Triumphe basieren auf bestimmten Konto-Daten; sobald ein Triumph gegen Punkte eingetauscht wurde, kann man ihn nicht für Punkte bei einem anderen Charakter eintauschen.
  • Alle Triumphe können auf Bungie.net/de verfolgt werden, der höchste Wert eines Charakters wird dort angezeigt.
  • Prämien ab dem 31. Juli 2018 im Spiel verfügbar sein. Bleibt mit @BungieHelp immer auf dem Laufenden über die Verfügbarkeit.

Investment

Beutezüge
  • 5 Schmelztiegel-Beutezüge pro Tag gibt es bei Shaxx.
  • 5 Vorhut-Beutezüge pro Tag gibt es bei Zavala.
  • Diese Beutezüge sind in täglicher Rotation.
  • Beutezüge können nach Erhalt ablaufen. Ablauf der einzelnen Beutezüge wird im Tooltip angezeigt.
Exotische Meisterwerke
  • Katalysatoren für Legende von Acrius, Telesto sowie Schläfer-Simulant gibt es nun als Prämien in Prestige-Leviathan, Prestige-Leviathan-Weltenverschlinger und Prestige-Leviathan-Sternenschleuse.
  • Exotische Katalysatoren in Heroischen Strikes haben nun eine leicht erhöhte Drop-Chance.
  • Der Exotische Katalysator für „Himmelsbrennereid“ hat nun eine leicht erhöhte Drop-Chance im Leviathan-Raid.
  • Der Katalysator für „Sturm“ kann nun bekommen werden, wenn man Feinde auf Nessus besiegt.
Diverse Änderungen an der Lebensqualität
  • Die Waffenprämien für Eskalationsprotokoll sind nun deterministischer.
    • Spieler verbessern ihre Chance mit jedem Mal, mit dem sie den Boss besiegen.
  • Sobald alle Merkur-Schmiede-Waffen erhalten wurden, kann man sie direkt bei Bruder Vance im Leuchtturm kaufen (zweite Händler-Seite).
  • „Momentum“ wurde aus den Heroischen Abenteuern entfernt.
  • Die „Aufträge“ findet man nun oben bei den Inventar-Kategorien.
  • Ein Bug wurde behoben, durch den nicht ausrüstbare Gesten ausgewählt werden konnten.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem kein Sound abgespielt wurde, wenn das Handicap bei Herausforderungskarten angehoben oder reduziert wurde.
  • Große Nummern im IGCR (in game carnage report) und in der Nachspielstatistik sind jetzt leserlicher dargestellt.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem das Saison 3-Panzerhandschuhe-Ornament des Toten Orbits keinen Fortschritt bekamen, wenn der Arkusakrobat den Fokuspfad „Weg des Kriegers“ benutzte.
  • Man kann nun bei den Eisenbanner- und Gruppenkämpfe-Händlern Rüstung kaufen.

Strikes

Strike-Modifikatoren
  • Blackout: Erhöht nun feindlichen Nahkampfschaden erheblich, aber ist keine Garantie mehr, dass Spieler durch einen einzigen Angriff getötet werden.
  • Glas: Leichte Reduzierung von Gesundheit und Schild-Malus.
  • Geerdet: Eingehender Schaden in der Luft ist erheblich verringert, um für die seltsame Geometrie wettzumachen, über die Hüter keine Kontrolle haben.
Entwickler-Einblick: Das Ziel ist, sicherzustellen, dass die Modifikatoren bemerkbar sind, aber dass, wenn ein Hüter stärker wird, man dennoch merkt, wie man die Debuffs überwindet.
Dämmerung
  • Das Dämmerungs-Tutorial für neue Spieler wurde aktualisiert, damit keine Dämmerungs-Mechaniken von vor 1.1.3 genannt werden.

Zielorte

Mars
  • Ein Bug wurde behoben, durch den manche Spieler die Mars-Abenteuer nicht spielen konnten.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem man aus offenen Welt-Truhen auf dem Mars keinen Glimmer oder Mars-Tokens bekam.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem man keine Prophezeiungen von Bruder Vance von Truhen auf dem Mars bekam.

Sandbox

Exotische Rüstungs-Updates
  • Jäger
    • Glücksbeere
      • Erhöhte Chance, die Arkusblitz-Granate durch Arkusblitz-Granaten komplett aufzuladen.
      • Wenn eine Arkusblitz-Granate vier Ziele trifft ist eine Komplettaufladung garantiert.
    • St4mp-F3R
      • Erhöhte Vorteile, wenn „Lenksprung“ und „Dreifachsprung“ genutzt werden.
    • Ahamkaras Rückgrat
      • Der Explosionsradius und die Wurfgeschwindigkeit der Lichtsensor-Minen-Granate wurden verbessert und die Lichtsensor-Minen-Granaten sind schwieriger zu zerstören.
      • Solar-Fähigkeitstreffer erzeugen jetzt ein wenig Energie für die Lichtsensor-Minen-Granate (33 %).
      • Den verbesserten Lichtsensor-Minen-Granaten wurde neue FX hinzugefügt, um sie besser von den normalen Lichtsensor-Minen-Granaten zu unterscheiden.
      • Zielmarkierungsfunktion wurde entfernt.
  • Titan
    • ACD/0 Rückkopplungshindernis
      • Ermöglich jetzt Wut-Leiter-Stapelung bei Nahkampf-Treffern statt nur bei -Kills.
      • Eingehender Nahkampf-Schaden wird verringert, wenn man Wut-Leiter gestapelt hat.
      • Mehr Stapel an Wut-Leiter bedeuten weiter reduzierten Nahkampf-Schaden.
    • Verhängnisreißer-Schulterplatten
      • Leere-Nahkampf-Kills erzeugen jetzt mehr Super-Energie.
      • Schildwurf-Treffer geben nun Super-Energie.
    • Dünenwanderer
      • Die Zeit zur Aktivierung von „Linear-Aktuatoren“ bei einem Sprint wurde auf 1,5 Sekunden verringert (ursprünglich 5 Sekunden).
      • Der Schaden des Kettenblitz-Effekts wurde erhöht (+ 70 % im PvP, + 440 % im PvE).
  • Warlock
    • Krone der Stürme
      • Die Maximalanzahl der Stapel von „Konduktivgabeln“ wurde auf 3 kondensiert (der Effekt bleibt der gleiche).
      • „Konduktivgabeln“ lässt nun auch Super-Energie langsamer verbrauchen, während Sturmtrance aktiv ist.
    • Karnstein-Armbinden
      • Nahkampf-Kills heilen jetzt sofort und sorgen danach für 8 Sekunden kontinuierliches Heilen.
      • Bonus-Belastbarkeit, Mobilität und Feindesmarkierung werden bei Nahkampf-Kill entfernt.
    • Sternenfeuerprotokoll
      • Schaden-Treffer ermächtigter Waffen erzeugen jetzt Fusionsgranaten-Energie (20 %).
Rüstung
  • Plasstahl-Verstärkungs-Mod hat nun „Eigenschaft“ im Tooltip, um mit den Restorativ- und Mobilität-Verbesserungs-Mods zu übereinstimmen.
  • Position der verstauten Handfeuerwaffe im Ornament „Haakons Eisenhose“ wurde korrigiert.
  • „Der Schatten des Drachens“ spielt nun einen Ton ab, wenn er deine Waffen nachlädt.
  • Tooltip-Anzeige mancher zugehöriger Perks von exotischen Rüstungsgegenständen aus „Kriegsgeist“ wurden aktualisiert.
  • Die Perk-Beschreibung von „Blutrote Alchemie“ wurde geändert, um besser die Funktion darzustellen.
  • Ein Bug wurde behoben, durch den Ziele, die von „Blutrote Alchemie“ markiert worden waren, Sphären abwarfen, wenn sie besiegt wurden.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem das aktive Perk von „Geistermetall-Kettenpanzer“ ohne Symbol in der UI erschien.
  • Ein Bug wurde behoben, durch den „Sternfeuerprotokoll“ nicht mit dem Fähigkeitspfad von „Himmelseinstimmung“ der Dämmerklinge zusammenarbeitete.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem der Warlock-Nahkampf keinen Schaden anrichtete, wenn „Ophidianischer Aspekt“ und Schar-Schwerter oder sphärentragende Objekte benutzt wurden.
Fähigkeiten

  • Ein Bug wurde behoben, bei dem hohe Frameraten beim PC bewirken konnten, dass Spieler plötzlich Schwung verloren, nachdem Super oder Luftausweichfähigkeiten eingesetzt wurden.
Exotische Waffen
  • Die Anzahl der Kugeln, die „Scharlach“ beim Wiedereinstieg gewährt, wurde erhöht.
Waffen
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem leere Schwerter Schwere Munition bei Tod im Schmelztiegel fallen ließen.
  • Das zugehörige Perk „Schnellfeuer-Gehäuse“ bei „Basilisk“ (Toter Orbit-Schrotflinte) wurde gefixt.
  • Ein Bug wurde behoben, der den Rückstoß von den Präzisionshandfeuerwaffen „Westlich von Sonnensturz 7“ und „Kalter Schweiß“ betraf.
  • Ein Bug wurde behoben, durch den die Eisenbanner-Handfeuerwaffe „Endlicher Impaktor“ nicht richtig die Meisterwerk-Stats anzeigte.

Raid

Prestige-Raid-Trakte
  • Jede Woche gibt es eine kuratierte Waffensuite und einen globalen Aktivitätsmodifikator für „Sternenschleuse“ sowie „Weltenverschlinger“ auf Prestige. Das Waffenset und der Modifikator werden für beide Aktivitäten gleich sein.
    • „Weltenverschlinger“ auf Prestige wird ab dem 17. Juli 2018 um 20:00 MESZ spielbar sein.
    • „Sternenschleuse“ auf Prestige wird ab dem 18. Juli 2018 um 19:00 MESZ spielbar sein.
  • In Prestige-Raid-Trakten bekommt man Waffen mit 400 Power sowie exotische Katalysatoren.
  • Raid-Rüstungsornamente bekommen freischaltbar.
Verschiedenes
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem Jäger manche Truhen-Prämien im Raid-Trakt „Sternenschleuse“ nicht bekamen.

PC

Clan-Chat
  • Ein neuer Text-Chat wurde dem Spiel hinzugefügt, durch den Destiny 2-Clan-Mitglieder nun in Echtzeit kommunizieren können. Dieser Chat-Kanal ist separat vom Gefährten-Clan-Chat-Kanal.
 
Benutzererfahrung für Navigator-Karte auf PC (Maus)
  • Scroll-Bereich wurde auf die Ränder des Spielfensters reduziert.
  • Der Cursor ist jetzt auf das Spielfenster beschränkt, wenn die Karte aktiv ist (Mouse Capture).
  • Rand-Scrollen friert jetzt ein, wenn das Spielfenster den Fokus verliert.
Verschiedenes
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem Bluetooth-Kopfhörer bei manchen PC-Konfigurationen Audio nicht richtig abspielten. Weitere Infos gibt es in den „Wichtigen Informationen“ des Destiny-Audio-Guides.

Schmelztiegel

Eisenbanner-Updates
  • Der Eisenbanner-Spielmodus benutzt jetzt Eisentempel-Feuerstellen als Einnahmezonen statt Standard-Kontrolle-Flaggen.
  • Es gibt jetzt neuen Powerplay-Regeln, die es nur im Eisenbanner gibt:
    • Wenn man eine dritte Zone einnimmt, werden alle drei Zonen für 20 Sekunden gesperrt.
    • Nach 20 Sekunden werden alle drei Zonen auf neutral gesetzt und müssen neu eingenommen werden.
  • Für die Feuerstellen und Powerplay wurden neue Alarmtöne hinzugefügt.
  • Punkte und Zeitlimits wurden überarbeitet, um zum Standard „Kontrolle“ zu passen, jetzt da Schnellspiel auch 6v6 ist.
Bug-Fixes für Privatmatches
  • Privatmatches sind nicht mehr für Demo-Spieler verfügbar.
Schmelztiegel-Lab-Update
  • Dem Aktivitätstooltip wurde „BETA“ hinzugefügt.
  • Support für mehr Labs in der Zukunft wurde hinzugefügt.
  • Match-Ende-Belohnungen wurden hinzugefügt.
Schmelztiegel-Playlist-Update
  • Schnellspiel
    • Spielerkonfiguration wurde auf 6v6 erhöht und die Playlistbeschreibung aktualisiert.
    • „Vorherrschaft“ wurde entfernt.
    • „Konflikt“-Gewinnpunktzahl wird 100.
    • „Kontrolle“-Gewinnpunktzahl wird 150.
    • Kontrollzonen sind anfangs neutral.
  • Kompetitiv
    • Playlist-Beschreibung wurde überarbeitet.
    • Countdown: Bombenzündungszeit wurde von 40 Sekunden auf 35 Sekunden gesenkt.
  • „Rumble“ ist jetzt immer spielbar.
  • „Vorherrschaft“ ist jetzt eine rotierende 6v6-Playlist, mit einer Gewinnpunktzahl von 150.
Schmelztiegel-Ränge-Update
  • Spieler können jetzt in den folgenden Playlisten Tapferkeits-Rang verdienen:
    • Kompetitiv
    • Schmelztiegel-Labore
    • Eisenbanner
  • Wenn man nun einem laufenden Match beitritt, dann ist deine Tapferkeits-Gewinnsträhne für dieses Match geschützt.
    • Solltet ihr verlieren: Keine Strafen für die Tapferkeitsgewinnsträhne.
    • Solltet ihr gewinnen: Tapferkeitsgewinnsträhne steigt.
  • Spieler werden jetzt basierend auf ihrem Ruhm-Rang gematcht.
    • Das bedeutet, dass eure Gegner auf ähnlichem Rang wie ihr seid.
    • Je höher ihr seid, desto härter eure Gegner!
  • Ruhm-Niederlagensträhnen wurden neu getunt, damit sie über Zeit weniger bestrafend sind.
    • Konsekutive Niederlagen werden nun die verlorenen Rangpunkte reduzieren statt sie zu erhöhen
    • Strähnen hören immer noch bei 5 auf.
  • Alle Rang-Strähnen werden nicht mehr zurückgesetzt, wenn sie ihr Cap erreichen.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem Rangaufstieg-Meldungen nicht gezeigt wurden, wenn Spieler in den Orbit kamen.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler, die sich zum ersten Mal nach der Wöchentlichen Zurücksetzung mit einem Charakter anmeldeten, die wöchentliche Belohnung / Strafe für Ruhm-Ränge auf sich zog.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler fälschlicherweise den Ton für Rangpunkte-Anstieg / -Abstieg hörten, auch wenn es bei der Aktivität gar keine Ränge gab.
Audio
  • Verschiedene Anpassungen, um die Lesbarkeit feindlicher Audiosignale in allen Modi zu erhöhen.

Everversum

Sommer-Event-Engramm
  • Während der „Sonnenwende der Helden“ können Spieler ein Bonus-Sonnenwende-Engramm mit jedem Prototyp-Engramm durch Aufleveln in Prestige verdienen.
  • Wenn man Sonnenwende-Engramme entschlüsselt, bekommen Spieler neue Gegenstände, bis sie alle in der Box freigeschaltet haben. Wenn alle Gegenstände in Besitz sind, bekommt man Duplikate durch weitere Sonnenwende-Engramme. Spieler können in der Engramm-Vorschau sehen, welche Sonnenwende-Engramme sie bereits haben.
  • Neuer Gegenstandstyp: Rüstungsglühen Spieler, die Sonnenwende der Helden-Rüstungssets erspielen, können Rüstungsglühen benutzen, das man im Everversum oder aus Sonnenwende-Engrammen bekommt.
    • Rüstungsglühen erleuchten Teile der Sonnenwende der Helden-Rüstung und leuchten am hellsten, wenn das Element des Rüstungsglühens zum Fokus des Hüters passt.
    • Wenn man Rüstungsglühen einmal bekommen hat, kann man es so oft man will auf Sonnenwende der Helden-Rüstungsteile anwenden, egal für welche Klasse.
  • Während der „Sonnenwende der Helden“ können Spieler event-exklusive Gegenstände im Everversum mit Glanzstaub kaufen.
Prisma-Matrix
  • Die Prisma-Matrix wurde temporär entfernt, kommt aber in Saison 4 zurück.
  • Prisma-Facetten wurden entfernt. Zerlegt man Prisma-Facetten, erhält man dafür Glanzstaub.

Sonstiges

HDR-Kalibrierung
  • Kalibrierungsanzeige für HDR wurde allen Plattformen hinzugefügt. Wenn HDR aktiviert ist, kann über die Helligkeitseinstellungen darauf zugegriffen werden.
 
Konformität mit der Datenschutz-Grundverordnung
  • Aktualisierte Eingeschränkte Software-Lizenzvereinbarung inklusive Ressourcen der Datenschutz-Grundverordnung.
Aktualisierung der Gegenstands-Vorschau
  • Spieler können ihn ihrem Inventar Wiedereinstiegseffekte und Sparrow-Kondensstreifen anschauen.

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort