Destiny 2

Patch Notes zum Hotfix 1.0.5

Gestern stand nach den Wartungsarbeiten in Destiny 2 das Update 1.0.5 zum Herunterladen bereit.

Gestern war Destiny 2 für mehrere Stunden nicht erreichbar. Der Grund: Es wurden Wartungsarbeiten vorgenommen. Im Anschluss gab es ein Update. Auf der Xbox One war das Update 444,76 MB groß. Bungie hat zum Update nun auch die Patch Notes zur Verfügung gestellt:

Patch Notes zum Destiny 2 Hotfix 1.0.5

Allgemein
  • Um das fälschliche Entfernen von Raid-Schlüsseln zu vermeiden, werden diese bei der Wöchentlichen Zurücksetzung nicht mehr entfernt.
    • Raid-Schlüssel werden auch nicht mehr bei der Erstellung eines neuen Charakters entfernt.
    • Raid-Schlüssel werden auch nicht mehr entfernt, wenn man sich in einer neuen Woche mit einem Alternativ-Charakter anmeldet.
  • Es wurde eine Problem behoben, durch dass immer eine Kinetikwaffe ausgerüstet war, nachdem gewisse Super abgelaufen waren.
  • Es wurde eine Problem behoben, wodurch Scout-Berichte auf Nessus bestimmten Truhen keine Wegweiser zugeordnet haben.
Gefährte
 
Android
  • Fix für einige Meilensteine, die unter „Fortschritt“ nicht angezeigt wurden
  • Fix für englischen Text, der unter „Ausrüstung“ bei nicht englischen Sprachen angezeigt wurde
iOS
  • Option hinzugefügt, durch die Clans per Name gesucht werden können (nur exakte Übereinstimmung)
  • Fix für einige Meilensteine, deren Name und Symbol nicht angezeigt wurden
Web
  • Option hinzugefügt, durch die Clans per Name gesucht werden können

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort