Destiny 2

Wartungsarbeiten und Hotfix 1.0.3.1 für Dienstag angekündigt

Bungie hat für Dienstag mehrstündige Wartungsarbeiten und einen Hotfix zu Destiny 2 angekündigt.

Im aktuellen Weekly Update informiert Bungie über anstehende Wartungsarbeiten. Diese finden am kommenden Dienstag statt. Auch der Hotfix 1.0.3.1 wird an diesem Tag zum Download bereitstehen, zu dem es schon eine Vorschau auf die Patch Notes gibt, die ihr weiter unten nachlesen könnt.

Die Wartungsarbeiten finden am Dienstag, um 17:00 Uhr statt. Zu diesem Zeitpunkt könnt ihr die Destiny 2 Server nicht mehr betreten. Um 18:00 Uhr werden dann alle verbleibenden Hüter aus ihren Aktivitäten entfernt. Bungie rechnet mit einem Ende der Wartungsarbeiten um 21:00 Uhr.

Destiny 2 Hotfix 1.0.3.1 – Vorläufige Patch Notes

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler durch Charakterlöschung den Zugang zum Veteranen-Teleporteffekt verloren
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Clan-Engramme „Prüfungen der Neun“- und Raid-Prämien bereits bei Power 10 beinhalteten
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Quest-Schritt „Das Siegel seiner Hoheit“ nicht korrekt fortschritt
    • Der Quest-Fortschritt wird immer noch um 1 erhöht, jedoch braucht man für den Quest-Schritt nur noch 10 Siegel
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das für einige Spieler nach der Wöchentlichen Zurücksetzung die Raid-Meilensteine nicht angezeigt wurden (die Raid-Prämien waren nicht betroffen)
  • • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler ununterbrochen eliminiert werden oder sich nicht Wiederbeleben, wenn der Abschluss und das Versagen in einer Begegnung gleichzeitig passierten
= Partnerlinks

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ChrisXP27 124185 XP Man-at-Arms Silber | 30.09.2017 - 10:32 Uhr

    Meiner meinung nach nehmen die das Spiel etwas zu oft Offline.
    War beim ersten Teil nicht so.
    Man muss aber noch bedenken das nun mehr Spieler verfügbar sind und für ein Gutes Spiel finde ich das dann doch innordnung.

  2. xbox one X 8555 XP Beginner Level 4 | 30.09.2017 - 11:03 Uhr

    Ich finde das seit ca 2Wochen die Planeten ganz schön lehr sind. Wenn ich abends spiele sehe ich oft in einer stunde zwei Leute.

    • Tatue 8235 XP Beginner Level 4 | 30.09.2017 - 14:12 Uhr

      Die Luft ist Raus. Was will man noch groß machen? Waffen Leveln gibt´s nimma, Exos bekommst nachgeworfen, Waffen Rolls sind immer gleich.
      Mir ist auch arg Langweilig bei Destiny. Und ich spiele nun wirklich nicht oft!

  3. Sandro 0 XP Neuling | 30.09.2017 - 11:18 Uhr

    Liest man oft die Meldungen. Hoffentlich nur kurze Unterbrechungen?

  4. El Gran Rabo 22945 XP Nasenbohrer Level 2 | 30.09.2017 - 11:27 Uhr

    Ich weiß ja nicht, aber kann es sein das bei Destiny ständig irgendwelche Wartungsarbeiten sind und das fast wöchentlich. Ich würde fast sagen das das Produkt nicht wirklich fertig ist. Bei anderen Spielen hat man vielleicht alle 2 – 3 Monate mal einen Patch, in dem dann weniger Fehler behoben werden als bei Bungie in einer Woche.

  5. Robilein 96085 XP Posting Machine Level 3 | 30.09.2017 - 11:49 Uhr

    Finde ich auch krass. Spiele ja einige Spiele Online aber sowas gab es in diesem Ausmaß noch nie.

  6. HaLoFaN91 88825 XP Untouchable Star 4 | 30.09.2017 - 12:31 Uhr

    ist ja gut dass sie sich so schnell um fehlerbeseitigung bemühen.aber das man dann halt so oft auf spielsessions verzichten muss ist nicht wirklich akzeptabel.da waren se wohl etwas zu voreilig mit der Veröffentlichung.
    naja, kann ja nur besser werden

  7. Exarion84 0 XP Neuling | 30.09.2017 - 16:07 Uhr

    Die von Bungie sollten mal lieber das Infundiersystem aus Teil 1 in Teil2 implementieren. Da wären die Wartungsarbeiten wenigstens gerechtfertigt. Und und das ist nur ein Kritikpunkt. Da hatte Destiny 1 ja weniger zu bemängeln.

Hinterlasse eine Antwort