Deutsche Charts

3D-Prügler Soul Calibur VI entert deutsche Games-Charts

Soul Calibur VI entert die deutschen Games-Charts und verteilt ordentlich Prügel. Call Of Duty: Black Ops 4 und FIFA 19 kommen mit einem blauen Auge davon.

Die offiziellen deutschen Games-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, beziehen in dieser Woche eine ordentliche Tracht Prügel – und zwar von „Soul Calibur VI“. Der waffenstarrende 3D-Titel setzt zum Rundumschlag an und kämpft sich bis an die Plätze fünf (PS4) und sechs (Xbox One) vor. Noch mehr Treffer verteilen die abermaligen Spitzenreiter beider Hitlisten, „Call Of Duty: Black Ops 4“ und „FIFA 19“.

Auch auf PC („Assassin’s Creed Odyssey“, „Die Sims 4“), PS3 („FIFA 19“, „Call of Duty: Black Ops 2“), Xbox 360 („FIFA 19”, „Minecraft”) und Nintendo Wii („Mario Kart Wii Selects“, „Mario Party 9 Selects“) bleiben die Gold- und Silbermedaillengewinner unverändert. Auf 3DS darf sich dank „Luigi’s Mansion“ und „3DS Luigi’s Mansion 2 Selects“ gleich doppelt gegruselt werden; im Switch-Ranking steigt die „Super Mario Party“ nun vor der Remastered-Version des Kultspiels „Dark Souls“.

= Partnerlinks

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. MeteorFlynn 15990 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 26.10.2018 - 10:19 Uhr

    Find das Spiel geil und bin froh, dass es an der Spitze ist! 😀
    Die Zukunft des Games stand ja eh an der Kippe und ich hoffe das zeigt den Entwicklern wie beliebt das Game doch noch ist. Ich finds jedenfalls geil.

Hinterlasse eine Antwort