Deutsche Charts: Call Of Duty: Black Ops Cold War dreifacher Spitzenreiter in verkaufsstärkster Woche 2020

In den deutschen Charts ist Call Of Duty: Black Ops Cold War dreifacher Spitzenreiter in verkaufsstärkster Woche des Jahres.

Call Of Duty: Black Ops Cold War ist einfach unaufhaltsam. Der Action-Kracher aus dem Hause Activision verteidigt in der bislang verkaufsstärksten Woche des Jahres nicht nur die Spitze der offiziellen deutschen PS5- und PS4-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, sondern erobert zusätzlich auch Platz eins des Xbox Series-Rankings.

Die Performance von Assassin’s Creed Valhalla ist ebenfalls nicht von schlechten (Wikinger-)Eltern. Für Ubisofts Open World-Adventure springen dank Standard- und Ultimate Edition die Positionen eins und sechs (Xbox One), drei und zehn (PS5) sowie drei und acht (PS4) heraus.

In der Xbox Series-Tabelle punkten die Limited Edition von Mortal Kombat 11 Ultimate(zwei), die Day Ichi Edition von Yakuza: Like A Dragon (drei) sowie der Achterbahn-Spaß Planet Coaster (vier) mit hohen Neueinstiegen. Die PS5-Auswertung listet mit Watch Dogs Legion ihren einzigen New Entry auf Rang sechs. Silber holt hier, ebenso wie auf PS4, Marvel’s Spider-Man: Miles Morales“.

Nach einem kurzzeitigen Intermezzo durch Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung(jetzt auf sieben) kehrt in den Nintendo Switch-Charts nun das altbekannte Triumvirat, bestehend aus Mario Kart 8 Deluxe“, Animal Crossing: New Horizonsund Ring Fit Adventure“, an die Macht zurück. 3DS-Führender bleibt Animal Crossing: New Leaf“.

Auf PC präsentiert sich der Football Manager 2021vom Start weg in Champions League-Form und landet an zweiter Stelle den höchsten New Entry. Ganz oben drängt Anno 1800das Alpine Landwirtschaft Add-on des Landwirtschafts-Simulator 19auf den sechsten Platz ab.

47 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Kiparschewski 2740 XP Beginner Level 2 | 03.12.2020 - 17:33 Uhr

    Schöner Verkaufserfolg für Activision mit ihrem neuen COD Ableger. Jetzt müsste das Spiel nur mal vernünftig laufen…

    0
    • Phonic 102215 XP Profi User | 03.12.2020 - 18:00 Uhr

      Genau das hab ich mir auch gedacht. Selten so ein schlecht laufendes Cod zu Release gesehen wobei Blops3 auch ne Katastrophe war

      0
  2. I RISINGxSUN 7115 XP Beginner Level 3 | 03.12.2020 - 17:35 Uhr

    Bzw auch gut sein was es nach meiner Meinung nicht ist…. naja es ist genau noch 7 Tage höchstens auf Platz 1 dan nicht mehr….

    0
  3. Ibrakadabra 51665 XP Nachwuchsadmin 5+ | 03.12.2020 - 17:38 Uhr

    Nicht anders zu erwarten gewesen, dass CoD alles klitzeklein schlägt. CoD ist CoD. Es gibt nur drei Mainstream-Marken die, egal wie wenig sie sich weiter entwickeln, reine Kassenschlager sind.

    FIFA, Pokémon und CoD.

    0
  4. Kenty 36965 XP Bobby Car Raser | 03.12.2020 - 17:45 Uhr

    Da wird sich Mufl aber freuen, dass sein Lieblings Stream Titel so hoch oben in den Verkaufscharts ist! Meine momentanen persönlichen Favoriten finde ich im gesamten Artikel da oben allerdings überhaupt nicht. Da ist weder Vermintide 2, noch Tetris Effect Connected, noch Star Wars Jedi Fallen Order zu finden. Bei Fallen Order habe ich im Moment sogar fast den Eindruck, dass die Spielmechanik sich ein bischen wie Dark Souls anfühlt.

    0
    • Ibrakadabra 51665 XP Nachwuchsadmin 5+ | 03.12.2020 - 17:47 Uhr

      „Bei Fallen Order habe ich im Moment sogar fast den Eindruck, dass die Spielmechanik sich ein bischen wie Dark Souls anfühlt.“

      Das ist tatsächlich so beabsichtigt, dass es sich wie DS anfühlt. Respawn ließ sich davon inspirieren.

      0
      • Kenty 36965 XP Bobby Car Raser | 03.12.2020 - 17:59 Uhr

        Ahh, das wusste ich nicht. Ich hatte mich vor 2 Tagen einfach so ins Spiel gestürzt, weil das Spiel ja im Game Pass Ultimate/EA Play enthalten ist. Wenn ich gewusst hätte, dass es von Dark Souls inspiriert ist, hätte ich es mir wahrscheinlich schon vor einem Jahr gekauft. Ist trotzdem klasse, dass ich es durch das Spielen so erfahren habe und nicht durch irgendeinen Artikel oder ein Video. Und über die Grafik läßt sich ja auch nicht meckern, da sind ganz tolle Landschafts- und Planetenszenen zu sehen.

        0
        • Ibrakadabra 51665 XP Nachwuchsadmin 5+ | 03.12.2020 - 18:10 Uhr

          Waren sehr schön nachgebildet die Schauplätze. Dass es wählbare Schwierigkeitsgrade gab, fand ich ebenfalls gut.

          0
          • Kenty 36965 XP Bobby Car Raser | 03.12.2020 - 18:23 Uhr

            Ja, auf alle Fälle. Und ich habe ja gerade erst angefangen und spiele auf Normal. Bin erst auf Dathomir gelandet und weil es mir da etwas zu schwer war wieder gestartet und spiele jetzt auf Zeffo, was etwas leichter zu sein scheint. Außerdem habe ich da meine erste Estus Erweiterung gefunden. Der einzige kleine Kritikpunkt der mir im Moment einfällt ist, dass es überall Abgründe gibt, aber das ist sowieso ziemlich Star Wars like.

            0
  5. Slash0x 3320 XP Beginner Level 2 | 03.12.2020 - 18:09 Uhr

    Werde die Kampange erst auf der neuen X Zocken , Spiel hat mich Genau 48h im Multiplayer gepackt und jetzt leider nicht mehr hoffe ändert sich mit dem neuen Battlepass der bald kommt ..

    0
  6. Kev pdm 14478 220 XP Neuling | 03.12.2020 - 18:18 Uhr

    Bei mir bleibt das Spiel in der Kampagne andauernd hängen (series x) und im Multiplayer Grafik Bugs hat das sonst jemand auch von euch

    0
  7. Snake566977 19425 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 03.12.2020 - 18:26 Uhr

    Die Leute lernen es nicht. Trotz der massiven Kritik der Spieler bei MW, der miesen Review wie bei Game Two, die Leute rennen den die Bude ein.

    Ganz ehrlich so macht Activison doch alles richtig, und wird es nicht begreifen.

    0

Hinterlasse eine Antwort