Devil May Cry 5: Popo-Zensur auf PS4 wieder rückgängig gemacht

In der PlayStation 4 Version von Devil May Cry 5 wurde die eingangs gemachte Zensur eines blanken Hinterns wieder rückgängig gemacht.

Capcom hatte zum Launch von Devil May Cry 5 mit einem Day One Patch für die PlayStation 4 in einer Szene den nackten Hintern eines Charakters zensiert. An der besagten Stelle legte man einfach einen Lens-Flare-Effekt drüber. Die Zensur fand dabei nur in der westlichen Version des Actionspiels statt und wohlgemerkt nur bei Fassung für PlayStation 4. Andere Plattformen waren nicht betroffen.

Nun hat Capcom die Entscheidung wieder rückgängig gemacht. Mit dem gestrigen Update für den kostenlosen Bloody Palace Modus ist der Hintern nun auch in der westlichen Version von Devil May Cry 5 wieder zu sehen.

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Evangelion 1060 XP Beginner Level 1 | 02.04.2019 - 16:17 Uhr

    Wenn mann sonst keine Probleme hat, sollen die Fans sich halt ein Porno ankucken, um Nackte Frauen Hintern zu sehen.

    1
  2. DimaRaja30 1400 XP Beginner Level 1 | 02.04.2019 - 17:24 Uhr

    Das ist genauso sinnlos wie dieser „skandal“ in fortnite wegen zu sehr wackelnden brüsten.sucht euch hobbys

    1
  3. scott75 35060 XP Bobby Car Raser | 02.04.2019 - 20:07 Uhr

    Eigentlich ist doch meistens Amerika von solchen Zensuren betroffen , jetzt bekommen wir auch so ein überflüssigen Kram vorgesetzt ! Selbst wenn es nur wegen den Kinderlein sein sollte ist es total überzogen , die sehen ihre Mutti doch auch im Freibad oder am Meer mit Badeanzug oder Bikini !

    0
    • Rapza624 52155 XP Nachwuchsadmin 5+ | 02.04.2019 - 20:33 Uhr

      Ein „Kindlein“ sollte auch nicht Devil May Cry 5 spielen, das wohlgemerkt ab 16 ist. Also wegen denen wird es nicht gewesen sein.

      0
  4. Iowel 1275 XP Beginner Level 1 | 03.04.2019 - 09:04 Uhr

    Ohne die Szene mit dem Popo zu kennen, wage ich mal zu behaupten das Kinder und Jugendlich am Nachmittag im sogenannten Free TV viel schlimmere Sachen zu sehen bekommen. Nachdem das Game am 16 dürfte das also wirklich niemanden stören.

    0

Hinterlasse eine Antwort