Devil May Cry HD Collection

Release Termin enthüllt

Capcom hat heute den Release Termin zur Devil May Cry HD Collection enthüllt.

Die Devil May Cry HD Collection erscheint am 13. März 2018 für Xbox One, PlayStation 4 und PC. Dies hat Capcom heute offiziell bekannt gegeben. In der Sammlung sind folgende Spiele enthalten: Devil May Cry (2001), Devil May Cry 2 (2003) und Devil May Cry 3: Special Edition (2006). Alle drei Teile laufen dabei mit 60fps. Angeboten wird die HD-Collection zu einem Preis von 29,99 Euro.

2001 hat das erste Devil May Cry das Action Genre neudefiniert und steht bis heute für unvergleichliches Dämonenschnetzeln mit Stil. Der ikonische Hauptcharakter mit dem silbernen Haarschopf Dante ist der Sohn einer menschlichen Mutter und eines teuflischen Vaters namens Sparda. Dies verleiht Dante die immensen Fähigkeiten eines Halbdämons und diese nutzt er um sich den Horden der Dunkelheit entgegenzustellen und einen Ein-Mann-Krieg zur Rettung der Menschheit anzettelt.

Devil May Cry 2 erschien 2003 und rankt sich ebenso wieder um Dante, doch ist er nicht allein unterwegs – die teuflische und extrem agile Lucia, schließt sich ihm im Kampf gegen Mann an, der zu allem entschlossen ist, um sich selbst mit Gottesgleichen Kräften auszustatten.

Die Devil May Cry 3: Dante’s Awakening Special Edition ist die ultimative Edition von Devil May Cry 3: Dante’s Awakening und kann mit einer Reihe an Verbesserungen und Aufwertungen. So kann man sich zum Beispiel als Dantes Zwillingsbruder Vergil auf die Dämonenjagd machen oder den Bloody Palace Mode sowie den Turbo Mode ausprobieren.

= Partnerlinks

18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lorko 41470 XP Hooligan Krauler | 07.12.2017 - 17:13 Uhr

    Sehr schön. Hatte schon immer mit einem Kauf der 360 Version geliebäugelt. Gibt es den 4. eigentlich für die One?




    0
  2. Ash2X 83640 XP Untouchable Star 2 | 07.12.2017 - 17:19 Uhr

    …also nochmal…für 30€…iss klar 😀
    Können sich melden wenns auf 10€ ist,dann sehe ich sogar über Teil 3 hinweg 😉
    Für mehr hätten sie zumindest Teil 4,der selbst im Deal überteuert ist,dazupacken können.




    0
      • Homunculus 54300 XP Nachwuchsadmin 6+ | 07.12.2017 - 18:13 Uhr

        Der soll nicht nur mega Schrott sein, er ist es und der dritte war damals richtig genial.

        Heutzutage finde ich aber Teil 1-4 ziemlich altbacken und nicht mehr wirklich spaßig zu spielen. Da macht DMC deutlich mehr Laune, Schön dynamisch und richtig gutes Gameplay. Kann den hate für das Spiel auch Null nachvollziehen… Emo ist der neue Dante wahrlich nicht, die Story ist klasse und das Kampfsystem komplex.
        Viele Fans haben dem Spiel nicht mal eine Chance gegeben, nur weil Dante etwas anders aussieht. Schade, dass sie davon wohl nie einen zweiten Teil bringen werden, dabei fand ich diesen Reboot gelungener als den von Tomb Raider.




        0
        • Murky Claw 20530 XP Nasenbohrer Level 1 | 07.12.2017 - 18:28 Uhr

          Also DmC hat mir auch Spaß gemacht. War anfangs auch skeptisch, aber den gab es mal günstig bei einem GwG Deal. Da habe ich zugeschlagen. Geschmäcker sind aber schon verschieden. Die beiden Tomb Raider Reboot Spiele gehören zu meinen Lieblingsspielen, insofern war ich sehr begeistert vom Reboot. Immerhin haatte ich die mir auf der 360 und nun auch nochmal für die One gekauft.




          0
          • Homunculus 54300 XP Nachwuchsadmin 6+ | 07.12.2017 - 18:46 Uhr

            Hab den ersten Reboot von TR für 360 und als One Version.
            Rise of the TR habe ich mir mal recht günstig als spanische Version kurz nach Release geholt.

            Das Setting ist genial und Crystal Dynamic wissen wie man Wow Momente erzeugt. Trotzdem kamen sie nie für mich an das Original ran, denn es fehlten die Gräber – gerade beim ersten Reboot extrem. Es waren nur kleine Puzzleräume, im zweiten dann große Puzzleräume.
            Dazu kam die unnötige Action mit diesen Hordenangriffen, total deplatziert und einfach nur nervig. Lara wirkte gerade im ersten Teil total unglaubwürdig, in einem Augenblick tötet sie einen Menschen und zerbricht fast daran und im nächsten legt sie eine ganze Armee um ohne mit der Wimper zu zucken.

            Der zweite machte vieles besser, aber ich bin froh, dass die Geschichtenschreiberin der beiden Reboot nicht mehr da ist.
            Ich hatte so viele Déjà-vu Momente bei Rise. Es wurden so viele Spielzenen aus dem ersten Teil 1:1 übernommen und nur einfach in ein neues Setting gepackt.

            Mal sehen wie der dritte Reboot wird, TR war mein erstes Spiel für die PSX und gehört seit meiner Kindheit zu meinen Lieblingsgames. Ich persönlich würde mich über eine Unterstützung Seitens Crystal Dynamics und Square Enix bei dem Projekt hier wünschen – https://youtu.be/TdXys03whsY




            0
      • Ash2X 83640 XP Untouchable Star 2 | 07.12.2017 - 18:53 Uhr

        Teil 3 war leider totaler Murks – von der Inszinierung so sehr auf Möchtegern-Cool gemacht das es schon fast peinlich war ihm dazu zuzugucken.Immerhin hat der eine oder andere Spruch gezündet.
        Der aber unglaublich schlecht balancierte Schwierigkeitsgrad der zwischen „kinderleicht“ und „vollkommen unfair“ schwankte hat mir den Spaß versaut.
        Glaub mir,nur durch Pech haben einige Leute den ersten Level nie beendet weil sie die Hit-Detection beim ersten Boss in den Sand gesetzt haben,mich hat es eine ganze Zeit in Level 3 erwischt weil ich an einer Stelle nicht umgehen konnte das mir Gegner in den Rücken schlagen was soviel Energie kosten konnte das man den Rest nicht schaffen konnte.
        Als ich es geschafft hatte hab ich noch bis zum nächsten nervigen Boss gespielt und dann nie wieder angefasst.

        Shin Onimusha zum Beispiel litt leider unter dem gleichen Problem . keine Ahnung was zu dem Zeitpunkt bei Capcom los war,aber die Qualitätskontrolle war im Tiefschlaf.




        0
    • PureDarkness35 29790 XP Nasenbohrer Level 4 | 07.12.2017 - 18:38 Uhr

      Klar, am besten bietet C(r)apcom umsonst an. Wann verstehen die Menschen endlich das ne Menge Arbeit dahinter steckt? Wahrscheinlich nie. Ich muss die heutige Generation nicht verstehen. Maximale Leistung für 0 Kohle. Ist genauso als würde man dich 3 oder 4 Monate umsonst ackern lassen.




      0
      • Ash2X 83640 XP Untouchable Star 2 | 07.12.2017 - 19:02 Uhr

        Du meinst die Arbeit einen Port eines Jahre alten Ports zu portieren? 😀
        Sie scheinen nichts weiter dran getan zu haben also wird der finanzielle Aufwand wohl nicht groß gewesen sein.




        0
  3. KingOfKings1605 74060 XP Tastenakrobat Level 2 | 07.12.2017 - 17:24 Uhr

    What? Ich glaube dieses Mal hole ich mir die Collection. Wollte sie mir damals immer wieder auf der 360 holen, hatte mich dann aber immer wieder dagegen entschieden. Habe auch immer auf die Abwärtskompatibilität gehofft, aber nun kommt es halt für die in das Regal.




    0
  4. Homunculus 54300 XP Nachwuchsadmin 6+ | 07.12.2017 - 18:22 Uhr

    *In die Hände klatsch* Bravo Capcom, ihr verwurstet aber auch alles was ihr rumzuliegen habt. Es wird vermutlich nur eine Portierung und sieht dann genau so mistig aus wie die 360/PS3 Version. Leider steckt Capcom bei solchen Remaster nie wirklich viel Elan in das Projekt. Was nutzen mir 60FPS, wenn das Spiel trotzdem schlechter ausschaut als das Original? Capcom sollte sich mal ein Beispiel an Square Enix nehmen, die machen zwar nicht perfekte aber immerhin anständige Remaster. Oder an Fanprojekten wie z.B. das zu RE4 – http://www.re4hd.com/




    0
  5. Tuffi2KOne 52415 XP Nachwuchsadmin 5+ | 07.12.2017 - 21:14 Uhr

    Brauche ich erlich gesagt nicht..Ca$com hätte lieber mal Teil 5 ankündigen sollen als wieder altes erneut zu verwursten.

    Bei Teil 4 war das ja noch ok aber 4 Jahre nach Release der neuen Konsolen noch immer Remakes zu bringen…..aber gut RE bringen sie ja auch immer und immer wieder erneut in aufgepepter Version 😀 Ideenloses Studio eben




    0
  6. TEEEEEDDY 12760 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 09.12.2017 - 11:42 Uhr

    Also Devil May Cry 3 würde mir Persönlich alleine schon reichen ich hab das gesuchtet das war unglaublich xD




    0

Hinterlasse eine Antwort