Diablo 4: 43 Minuten Gameplay im Netz gelandet

Zu Diablo IV sind im Netz jetzt 43 Minuten Gameplay aus einem privaten Test Build im Netz gelandet.

Am Wochenende ereignete sich nicht nur ein riesiger Leak zu Grand Theft Auto VI, auch zu Diablo IV wurden im Netz Spielszenen veröffentlicht.

Zum Rollenspiel machen zwei Videos mit einer Laufzeit von insgesamt 43 Minuten die Runde. Sie stammen offenbar aus dem Family & Friends-Test zum Action-Rollenspiel für Entwickler.

Es scheint, als hätte man das Gameplay via Discord gestreamt, wo es von jemandem aufgezeichnet und online gestellt wurde.

Da auch die ID des „Private Test Builds“ eingeblendet ist, dürfte Entwickler Blizzard Entertainment leicht den Verantwortlichen ausmachen können.

Zu den Videos gelang ihr hier.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Takrag 53990 XP Nachwuchsadmin 6+ | 19.09.2022 - 12:42 Uhr

    Oh man, absolut frech gegenüber demjenigen der es Ihm da zeigt, denke anhand der ID kann das locker zurückgeführt werden.
    Werde mir das Gameplay nicht anschauen.

    1
  2. The Hills have Shice 35240 XP Bobby Car Raser | 19.09.2022 - 14:28 Uhr

    Diese Leaks sind echt nicht schön, gerade wenn es um die größten Blockbuster wie GTA 6 oder Diablo 4 geht. Da will man sich einfach nicht spoilern lassen.

    Ich schaue mir das Gameplay aus den Leaks und irgendwelchen Alphas nicht an.

    2
  3. StyxKaji 1300 XP Beginner Level 1 | 19.09.2022 - 14:32 Uhr

    Ich hab extrem Bock auf das Game, nachdem ich Diablo 3 letztens nochmal mit verschiedenen Klassen gesuchtet hab 😀

    0
  4. MAPtheMOP 8800 XP Beginner Level 4 | 19.09.2022 - 15:10 Uhr

    Aber ist wirklich jemand so blöd und macht so eine ID nicht unkenntlich? Ich mein selbst wenn man dem Tester eins auswischen will, begeht man beim Hochladen solcher Videos von geschütztem Material doch ebenfalls Urheberrechtsverletzungen. Und Menschen, die an solches Material kommen, sind in der Regel keine Sumpfkühe.
    Also doch eher absichtlicher Leak für mich.

    0
  5. snickstick 250745 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 19.09.2022 - 16:33 Uhr

    Na das klingt hier dann aber nach dem PR-Leak das wir GTA unterstellen 🙂

    0
  6. Creasy 15700 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 19.09.2022 - 21:37 Uhr

    Werds mir nicht angucken, wird sowieso über direkt über den Gamepass gespielt, warum dann vorher 43 Min. lang spoilern

    0

Hinterlasse eine Antwort