Diablo 4: Animationen deutlich flüssiger als in Diablo 3

Die Animationen von Diablo 4 sollen im Vergleich zu Diablo 3 deutlich flüssiger und besser ausfallen.

In einem Interview mit AusGamers sprach der Art Director von Diablo 4, John Mueller, über die neuen Animationen des Spiels und darüber, wie alle Verbesserungen, die vorgenommen werden, dazu führen, dass sich die Bewegung „flüssiger anfühlt“ und „sehr unterschiedlich zu Diablo III“ ist.

„Wir haben eine Menge Animationstechnologie hinzugefügt“, sagte Mueller. „Durch das Mischen von Animation und Stoppanimationen und unterschiedlichen Animationen fühlt sich die Bewegung sehr anders an als bei Diablo III. Das alles erhöht die Auflösung. Und in Aktion fühlt sich die Bewegung flüssiger an, mit Dingen wie Charakterumdrehungen, die besser denn je aussehen.“

Diablo 4 befindet sich derzeit für Xbox One, PlayStation 4 und PC in der Entwicklung. Eine Beta wird für Frühjar 2020 angestrebt, zumindest wird darüber gemunkelt.

48 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ArkaVik6802 53445 XP Nachwuchsadmin 6+ | 02.12.2019 - 13:37 Uhr

    Mir ist völlig egal, wie die Animationene sind, das Spiel ist schon gekauft, aber sowas von! Allein, um mit mienr Tochter zusammen zu zocken (Crossplay), das wäre ein Träumchen

    0
  2. Dr Gnifzenroe 151985 XP God-at-Arms Bronze | 02.12.2019 - 14:02 Uhr

    Ach, ne Beta im Frühjahr. Da wusste ich noch gar nichts von. Das wäre toll, schon mal in das Spiel reinzuschauen.

    0
  3. gotta 1100 XP Beginner Level 1 | 02.12.2019 - 14:11 Uhr

    Habe mir letztens nochmal Diablo 3 angeschaut und ich hatte es visuell besser in Errinerung als es war.
    Es lag wahrscheinlich an der Konsole, aber wow sehen die Charactere simpel und alt aus in Diablo3. Bei der Welt ist der Unterschied garnicht so riesig von Diablo4 zum Vorgänger.
    Viele der wichtigen Faktoren wie Licht funktionieren sehr ähnlich, und der Stil ist da auch nicht so drastisch anders als die Charactere.

    Ich bin gespannt und hoffe auf eine öffentliche Beta im Frühjahr. Einfach um es mal auszuprobieren. Kann aber auch warten, Path of Exile nächste League kommt ja auch schon bald.

    0
  4. Extreme Teddy 11220 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 02.12.2019 - 15:00 Uhr

    Hauptsache die Story wird wieder düsterer und besser. Die Story Idee von Teil 3 ist zwar nice, aber im SPiel selbst fühlte die sich nicht sonderlich bedrohlich an. Mal sehen wie das mit den neuen Animationen wird, bisher bin ich D4 sehr skeptisch gegenüber. ALlein schon wegen dem reduzierten Attribut Umfang 🙁

    0
  5. Vergil 79109 XP Tastenakrobat Level 4 | 02.12.2019 - 15:52 Uhr

    Hab nur Teil 2 massenweise gezockt. Mal sehen, wie der 4. wird

    0
  6. Darth Monday 119520 XP Scorpio King Rang 4 | 02.12.2019 - 16:27 Uhr

    Zu dem Zeitpunkt hätte ich noch nicht mit einer Beta gerechnet. Bei D3 kam die Beta (Anfang bis zum ersten Zwischenboss, Skelettkönig) erst recht kurz vor Release raus.

    0
  7. Tony Sunshine 33640 XP Bobby Car Geisterfahrer | 02.12.2019 - 17:50 Uhr

    Kein Faktor der mich an D3 gestört hat. Mal sehen ob Herr Blizz D3 übertreffen kann

    0
  8. Dislike 1660 XP Beginner Level 1 | 02.12.2019 - 17:59 Uhr

    Mal abwarten wie Teil 4 wird. Teil 3 hängt mir zum Hals heraus… Dann bin ich auf warhammer 40k martyr gestoßen. Wenn man sich mal eingespielt hat macht es mehr Laune als d3

    0
  9. Archimedes Boxenberger 233040 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 02.12.2019 - 19:53 Uhr

    OK, das Gerücht über die Beta hab ich noch nicht gelesen. Aber das wäre natürlich super. Kann es kaum erwarten Diablo 4 zu spielen

    0

Hinterlasse eine Antwort