Diablo IV: Erscheint laut Xbox Store im Juni 2023

Der Release-Termin für Diablo 4 erfolgt laut einem Leak im Microsoft Store im Juni 2023.

Diablo-Fans warten gespannt auf die Verleihung der Game Awards. Neben Neuankündigungen zu Videospielen und den neusten Trailern, erhoffen sie sich an diesem Abend auch auf die Bekanntgabe des Release-Termins für Diablo 4.

Laut ALumia_Italia, der es immer wieder schafft vorab neue Listungen im Microsoft Store zu entdecken, erscheint Diablo 4 am 5. Juni 2023. Je nach Zeitzone könnte es auch der 6. Juni werden.

Der Microsoft Store listet das Spiel zudem mit einer derzeitigen Größe von 80 GB. Neben einer Standard Edition wurde auch schon eine Digital Deluxe Edition sowie eine Ultimate Edition entdeckt.

Jetzt müssen Fans nur noch auf eine offizielle Bekanntgabe zum Release-Termin von Diablo 4 mit seinen verfügbaren Editionen warten.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


68 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dr. AKLtross 7235 XP Beginner Level 3 | 07.12.2022 - 19:29 Uhr

    Puh im Sommer? Schwierig aber ok. Ich steige dann ein sobald das Wetter schlechter wird.

    0
  2. Batman 18345 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 07.12.2022 - 19:41 Uhr

    Bin ja kein Diablofan, aber das Video zu Teil 4 sieht schon echt fett aus.

    0
  3. Dr Gnifzenroe 194850 XP Grub Killer Elite | 07.12.2022 - 19:57 Uhr

    Hm, da will man uns im Sommer wohl davon abhalten raus zu gehen, sondern lieber auf die Monsterjagd schicken.

    0
  4. dek3247 53345 XP Nachwuchsadmin 6+ | 07.12.2022 - 20:06 Uhr

    Sommer halte ich für sehr optimistisch. Ich denke eher Weihnachten 2023.

    0
  5. DanSanAliaMi 10940 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 07.12.2022 - 20:07 Uhr

    Anscheinend soll es richtig gut werden. Bei gsmestar kam heute ein Video wo Maurice 10dtd anspielen durfte. Und es soll Diabo 2 wieder mehr ähneln

    0
  6. PProtzer 4040 XP Beginner Level 2 | 07.12.2022 - 20:07 Uhr

    Einige Highlights hat das Jahr 2023 aber keine wie 2022. Wurde bei vielen auch im Nachhinein enttäuscht (durch Trailer oder neue Infos)… Die Großen Titel:

    Januar:
    24. Forspoken
    27. Dead Space

    Februar:
    10. Hogwarts Legacy
    21. Atomic Heart

    März:
    09. Skull and Bones
    24. Resident Evil 4 Remake

    Mai:
    12. The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

    Juni:
    05. Diablo IV

    tbA.:
    Ark 2
    Assassins Creed Mirage
    Atlas Fallen
    Avatar: Frontiers of Pandora
    Black Myth: Wukong
    Final Fantasy VII Rebirth
    Final Fantasy XVI
    Stalker 2

    Auf das Dead Space Remake und und Hogwarts Legacy freue ich mich persönlich sehr, sehe Sie aber nicht annährend an GOTY. Entweder holt den Titel ein Spiel, was noch nicht angekündigt ist (unwahrscheinlich) oder einer der Top Titel. Auf Platz 1 für mich wäre dabei vermutlich das neue Zelda mit Abstand (kommt aber auch nicht an die Top 3 aus 2022 ran).

    Resident Evil 4 Remake könnte close kommen. Black Myth: Wukong soviel verspricht wie die Trailer geben dann auch.

    0
  7. MiklNite 62900 XP Romper Stomper | 07.12.2022 - 20:09 Uhr

    Wenn es nächstes Jahr wieder so warm wird, wie im ablaufenden, dann freut man sich sicher über ein paar Stunden im halbwegs kühlen Wohnzimmer 😉

    0

Hinterlasse eine Antwort